1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Antimaterie: Cern nimmt zwei neue…

@golem: Nach oben fallende Antimaterie...

  1. Beitrag
  1. Thema

@golem: Nach oben fallende Antimaterie...

Autor: Anonymer Nutzer 05.11.18 - 14:41

>Wirkt die Schwerkraft auf Antimaterie genauso wie auf normale Materie? Oder fällt Antimaterie in einem Vakuum nach oben? Das wollen Forscher am europäischen Kernforschungszentrum Cern untersuchen. Dafür wurden am Cern zwei neue Experimente gebaut und in Betrieb genommen: Alpha-g und GBAR.

Bin jetzt kein Experte auf dem Gebiet, aber das hört sich doch eher falsch an. Denn dann würde Antimaterie Kontakt mit Materie vermeiden und das annihilieren wäre selten. Materie und Antimaterie würden segregieren und es würde große Bereiche mit Antimaterie im Weltall geben. Kann es sein, dass ihr bei der Übersetzung ein bisschen zuviel reininterpretiert habt?

https://home.cern/news/news/experiments/new-antimatter-gravity-experiments-begin-cern
> We learn it at high school: release two objects of different mass in the absence of friction forces and they fall down at the same rate in Earth’s gravity. What we haven’t learned, because it hasn’t been directly measured in experiments, is whether antimatter falls down at the same rate as ordinary matter or if it might behave differently.
> [...]
>At this point, the neutral antiatoms will be released from the trap and allowed to fall from a height of 20 centimetres, during which the researchers will monitor their behaviour.

Klingt eher danach, als ob die Fallgeschwindigkeit (und dadurch die Gravitationskonstante für Antimaterie) gemessen wird...


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

@golem: Nach oben fallende Antimaterie...

Anonymer Nutzer | 05.11.18 - 14:41
 

Re: Don't jump to conclusions

Netzweltler | 05.11.18 - 15:15
 

Re: Don't jump to conclusions

Anonymer Nutzer | 05.11.18 - 15:41
 

Re: Don't jump to conclusions

Netzweltler | 05.11.18 - 15:53
 

Re: Don't jump to conclusions

mannzi | 05.11.18 - 18:18
 

Re: Don't jump to conclusions

Netzweltler | 05.11.18 - 21:04
 

Re: Don't jump to conclusions

Anonymer Nutzer | 05.11.18 - 21:50
 

Re: @golem: Nach oben fallende...

Sharra | 06.11.18 - 05:20
 

Re: @golem: Nach oben fallende...

chefin | 06.11.18 - 09:33
 

Re: @golem: Nach oben fallende...

Sharra | 06.11.18 - 09:37
 

Re: @golem: Nach oben fallende...

Epaminaidos | 06.11.18 - 09:43
 

Re: @golem: Nach oben fallende...

Sharra | 06.11.18 - 09:46

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Senior) Inhouse Consultant SAP Security (m/w/d)
    OEDIV KG, Bielefeld
  2. Junior Shop Manager (m/w/d)
    TecTake GmbH, Höchberg bei Würzburg
  3. C++ Softwareentwickler Video Services (m/w/d)
    e.solutions GmbH, Erlangen
  4. Java-Entwickler (m/w/d) als Chapter Lead Dev Engineering
    ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21,24€
  2. (u. a. Team Sonic Racing für 3,50€, Sonic & All-Stars Racing Transformed Collection für 4...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de