1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cloud Imperium Games: Bildraten in Alpha…

3.3 gefällt mir sehr

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 3.3 gefällt mir sehr

    Autor: Luu 13.11.18 - 13:31

    Ich muss sagen bis 3.2 war ich skeptisch, ob das jemals in spielbarer Qualität laufen wird. Aber OCS in 3.3 ist wirklich ein Quantensprung was Spielbarkeit angeht.

    Alles bislang war eher Tech Demo in meinen Augen. Jetzt kann man wirklich von einer Alpha Version eines Spiels sprechen.

    Wo bislang bei mir immer das Gefühl mitschwung, mein Geld evtl. in einen gross angelegten Scam gesteckt zu haben, scheint mir jetzt echter Gegenwert zu entstehen :-)

    Ich weiss, wenn man tiefer in der Materie steckt und sich auch die ganzen Citizencon Vorträge und ettlichen Entwicklervideos anschaut, dann arbeiten die da schon wirklich dran. Aber erst seit 3.3 habe ich das Gefühl, das Spiel auch jemandem der nur am Rande an "Weltraumspielen" interessiert ist, empfehlen zu können.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.11.18 13:32 durch Luu.

  2. Re: 3.3 gefällt mir sehr

    Autor: Muhaha 13.11.18 - 15:04

    Luu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ich weiss, wenn man tiefer in der Materie steckt und sich auch die ganzen
    > Citizencon Vorträge und ettlichen Entwicklervideos anschaut, dann arbeiten
    > die da schon wirklich dran. Aber erst seit 3.3 habe ich das Gefühl, das
    > Spiel auch jemandem der nur am Rande an "Weltraumspielen" interessiert ist,
    > empfehlen zu können.

    Ich würde jemandem SC erst mit 1.0 empfehlen. 1.0 der Release-Version. Technik ist das eine, aber viel wichtiger wird das Balancing sein. Wie hoch wird der Zeitaufwand sein, um Schiff X ohne den Einsatz von Echtgeld zu bekommen? Wie läuft die Ingame-Wirtschaft? Wie sind Schiffe untereinander balanciert? Wie hoch ist der spielerische Einfluss von Leuten, die wenig Zeit, aber eine fette Kreditkarte haben? Das alles und noch viel mehr wissen wir derzeit nicht. Von daher würde ich mich wirklich zurückhalten :)

  3. Re: 3.3 gefällt mir sehr

    Autor: DerSchwarzseher 13.11.18 - 16:40

    Luu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich muss sagen bis 3.2 war ich skeptisch, ob das jemals in spielbarer
    > Qualität laufen wird. Aber OCS in 3.3 ist wirklich ein Quantensprung was
    > Spielbarkeit angeht.
    >
    > Alles bislang war eher Tech Demo in meinen Augen. Jetzt kann man wirklich
    > von einer Alpha Version eines Spiels sprechen.
    >
    > Wo bislang bei mir immer das Gefühl mitschwung, mein Geld evtl. in einen
    > gross angelegten Scam gesteckt zu haben, scheint mir jetzt echter Gegenwert
    > zu entstehen :-)
    >
    > Ich weiss, wenn man tiefer in der Materie steckt und sich auch die ganzen
    > Citizencon Vorträge und ettlichen Entwicklervideos anschaut, dann arbeiten
    > die da schon wirklich dran. Aber erst seit 3.3 habe ich das Gefühl, das
    > Spiel auch jemandem der nur am Rande an "Weltraumspielen" interessiert ist,
    > empfehlen zu können.

    Ab 3.4 mit dem neuen Flugsystem halte ich das schon für besser. ABer letztlich würde ich auf die Person über mir hören. Spätestens ende der Beta phase wenn man merkt jetzt sitzt alles sollte man dies ernsthaft an leute weiterempfehlen die nichts von der Entwicklungsphase wissen.

  4. Re: 3.3 gefällt mir sehr

    Autor: der_Raupinger 13.11.18 - 18:48

    Da sie so lange für 3.3.5 gebracht haben, wird 3.4 aus dem 3.3 branch kommen und nur die Änderungen haben, die sich leicht nach dort kopieren lassen. Das flight Modell berührt zu viele Systeme und wurde daher auf 3.5 verschoben.

  5. Re: 3.3 gefällt mir sehr

    Autor: Arsenal 14.11.18 - 10:13

    Da ein Quantensprung ausreicht um dich zufrieden zu stellen, bin ich gespannt was passiert wenn es ein wirklich großen Fortschritt gibt...

    Blöde Januswörter da.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALPENHAIN Käsespezialitäten GmbH, Pfaffing
  2. ARTHEN Kommunikation GmbH, Karlsruhe
  3. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. dSPACE GmbH, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. bis zu 20% auf Notebooks, bis zu 15% auf Monitore, bis zu 25% auf Zubehör)
  2. 599,99€ (Bestpreis)
  3. 129€ (Bestpreis)
  4. 949,90€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hitman 3 im Test: Agent 47 verabschiedet sich mörderisch
Hitman 3 im Test
Agent 47 verabschiedet sich mörderisch

Das (vorerst) letzte Hitman bietet einige der besten Einsätze der Serie - daran dürften aber vor allem langjährige Fans Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Hitman 3 angespielt Agent 47 in ungewohnter Mission

Azure Active Directory: Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor
Azure Active Directory
Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor

Microsofts bekannten Verzeichnisdienst Active Directory gibt es inzwischen auch in der Cloud des Herstellers. Golem.de zeigt, wie er dort funktioniert.
Von Martin Loschwitz

  1. Microsoft Neue Datenschutzregeln für Sprachsteuerung
  2. Microsoft Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin
  3. Windows 10 20H2 Microsoft hebt Update-Sperre für einige Windows-PCs auf

Elektromobilität 2020/21: Nur Tesla legte in der Krise zu
Elektromobilität 2020/21
Nur Tesla legte in der Krise zu

Für die Autoindustrie war 2020 ein hartes Jahr. Wer im Homeoffice arbeitet und auch sonst zu Hause bleibt, braucht kein neues Auto. Doch in einem schwierigen Umfeld entwickelten sich die E-Auto-Verkäufe sehr gut.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Prototyp vorgestellt VW-Laderoboter im R2D2-Style kommt zum Auto
  2. E-Auto VDA-Chefin fordert schnelleren Ausbau von Ladesäulen
  3. Dorfauto im Hunsrück Verkehrswende geht auch auf dem Land