Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone-Kameras im Vergleich: Die…
  6. Thema

Wie wichtig ist euch die Bildqualität einer Smartphonekamera?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Wie wichtig ist euch die Bildqualität einer Smartphonekamera?

    Autor: narfomat 15.11.18 - 20:53

    bei mir war die wichtung
    0. um 200euro (telefone gehen bei mir regelmässig durch gebrauch kaputt...)
    1. stock android
    2. gute gesprächsqualität
    3. camera

    >Glaub auch nicht dass wenn ich mir in ein paar Jahren Urlaubsfotos anschaue sagen werde "Man war die Bildqualität damals schlecht" oder "Wow, schau dir diese Qualität und erst die Farben an".

    doch auf jeden fall, bin immer wieder verblüfft was das samsung s6 damals schon für krasse photos gemacht hat und wie gut die quali heute immer noch im vergleich ist, wenn ich mir irgendwelche photos von touren ansehe die meine freundin mit dem s6 gemacht hat, bin ich immer wieder froh darüber das sie das ding dabei hatte weil ich nur mit ner potato-camera am handy (BB) damals unterwegs war die wirklich nur photos zu dokumentarischen zwecken machen konnte... würd mir nie wieder ein telefon mit mittelmässiger camera kaufen.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 15.11.18 21:01 durch narfomat.

  2. #1, kaufentscheidend.

    Autor: TC 15.11.18 - 22:18

    Und ich habe eine DSLM - die aber bei den besten Fotos nie dabei war!

  3. Re: Wie wichtig ist euch die Bildqualität einer Smartphonekamera?

    Autor: nasenweis 16.11.18 - 05:24

    dantist schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die heutige Qualität ist völlig in Ordnung, viel wichtiger ist mir die
    > Akkulaufzeit. Und da gibt es seit zwei Jahren nichts, was an das Moto Z
    > Play rankommt. Es ist wie mit >100Hz Bildschirmen. Wenn man sich erstmal
    > daran gewöhnt hat, gibt es kein Zurück mehr.

    Ach da gibts nichts? Also wenn du Markenoffen bist gibts da einiges. Energizer versucht auf den Markt zu kommen und verbaut 16000er akkus. Xiaomi 4000er oder 4100er .. einen Exoten habe ich auch schon mit 20000mAh gesehen. - Bei gsm arena kannst du selbst mal schauen falls es dich interessiert. Wobei der Akku vom Motorola mit seinen 3150? jetzt nicht schlecht ist.

    Ist ja auch das mindeste, nachdem man die nicht mehr tauschen kann.

  4. Re: Wie wichtig ist euch die Bildqualität einer Smartphonekamera?

    Autor: Anonymer Nutzer 17.11.18 - 03:31

    PiranhA schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Nokia war ja eher eine Kompaktkamera mit Telefon-Funktion als
    > umgekehrt. Würde man heute Geräte mit ähnlichen Dimensionen bauen, wären
    > die natürlich auch besser. Ist halt einfach Physik. Das P20 ist bspw. gut
    > 10mm dünner.
    > images-na.ssl-images-amazon.com

    Das ist vollkommen richtig - ich persönlich scheiss aber auf 10 mm dünner ;) wobei das im Falle des P20 Pro glaube ich gar nicht stimmt, weil die Kameralinse doch nochmal gute 2 mm raussteht, aber bei den offiziellen Abmessungen nicht berücksichtigt wurde.

    Wem eine bestmögliche Kamera wirklich so wichtig ist, der will auch nicht das dünnste Smartphone.

  5. Re: Wie wichtig ist euch die Bildqualität einer Smartphonekamera?

    Autor: Damir 26.11.18 - 11:49

    Hallo

    Also ich muss sagen, dass es mir auch schon wichtig ist welche Qualität meine Kamera am Handy hat. Irgendwo will man ja auch schöne Fotos haben, vor allem wer sich für die Fotografie interessiert, ist auf eine gute Kamera angewiesen.

    Ich zum Beispiel habe auch meine Erfahrungen in dem Bereich Fotografie und finde die iPhone X Kamera zum Bsp super gut, vor allem wenn man den Fokus rein macht.

    Hatte mir auch zum Beispiek bei https://www.3wfoto.de/schmuckfotografie/ paar Infos gesucht wenn es um das fotografieren von Schmuck geht.
    Ich habe einen Blog und da kommen halt auch Fotos vom Handy drauf.

    Demnach - ja, mir ist die Qualität wichtig.

  6. Re: Wie wichtig ist euch die Bildqualität einer Smartphonekamera?

    Autor: Mick1981 05.06.19 - 22:26

    Ich habe mich mal als ebay Händler versucht und habe die Fotos mit meinem iphone 6 geschossen. Die Qualität war für mich in Ordnung, jedoch kommt es auch darauf an ob ich die Fotos von meine Smartphone betrachte oder ein riesen Monitor vor mir habe. Später habe ich dann mal die Sache in Profi Hände gegeben https://www.productpicture.de/ und muss sagen da kommt man auf keinen Fall daran was die aus den Bildern raus holen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Securiton GmbH Alarm- und Sicherheitssysteme, Achern
  2. Computacenter AG & Co. oHG, Ratingen (bei Düsseldorf)
  3. Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld
  4. OEDIV KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-77%) 11,50€
  2. 3,74€
  3. (-68%) 9,50€
  4. 32,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
Google Maps in Berlin
Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
Von Andreas Sebayang

  1. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  2. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich
  3. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
Mobilfunktarife fürs IoT
Die Dinge ins Internet bringen

Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
Von Jan Raehm

  1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
  2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
  3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

  1. Quartalsbericht: Microsofts Cloud-Geschäft steigert Rekordumsatz
    Quartalsbericht
    Microsofts Cloud-Geschäft steigert Rekordumsatz

    Microsoft hat in einem Quartal über 13,2 Milliarden US-Dollar Gewinn gemacht. Der Cloud-Bereich macht ein Drittel des Umsatzes Microsofts aus.

  2. Nach Unfall: Wiener Verkehrsbetrieb stoppt autonome Busse
    Nach Unfall
    Wiener Verkehrsbetrieb stoppt autonome Busse

    Nachdem eine Fußgängerin in einen der autonom fahrenden Busse gelaufen ist, hat der Wiener Verkehrsbetrieb das Pilotprojekt erst einmal gestoppt: Die Passantin, die leicht verletzt wurde, ist offensichtlich aus Unachtsamkeit mit dem Fahrzeug kollidiert.

  3. Berliner U-Bahn: Bis Ende 2019 gibt es LTE auch für Vodafone und Telekom
    Berliner U-Bahn
    Bis Ende 2019 gibt es LTE auch für Vodafone und Telekom

    Bisher bietet nur Telefónica LTE- und UMTS-Zugang im Berliner U-Bahn-Netz. Ende 2019 werden auch erste Linien von der Deutschen Telekom und Vodafone versorgt.


  1. 22:38

  2. 17:40

  3. 17:09

  4. 16:30

  5. 16:10

  6. 15:45

  7. 15:22

  8. 14:50