1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blackwidow Lite: Razer präsentiert…

Ohne Numpad, ohne mich

Wochenende!!! Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ohne Numpad, ohne mich

    Autor: ZeldaFreak 19.11.18 - 14:58

    Ich habe nicht viele Anfoderungen an eine Tastatur aber ich brauche ein volles Layout. Es macht durchaus für einige Sinn das Numpad anderweitig platzieren zu können aber verzichten würde ich nicht wollen. Ich benutze für Ziffern fast überwiegend nur das Numpad, ausnahme bei einzelen Zahlen. Besonders bei Passwörtern kann ich das Muster nur blind auf dem Numpad eingeben.

    100¤ ist für so etwas viel zu teuer. Klar ohne RGB Quatsch macht besonders für Leute Sinn, die so etwas nicht brauchen. Gaming ist hier nur der Name Razer. Mechanische Tastaturen ist keine Erfindung für Gamer. Wenn ich etwas beleuchtet haben will, mache ich das Licht im Zimmer an. Wo sind zb. die Makro Keys, die fürs Büro durchaus Sinn machen? Wo ist der USB Hub in der Tastatur? Wo ist die "Chef Taste"?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Duisburg, Düsseldorf, Dortmund
  2. über Hays AG, Augsburg
  3. KiKxxl GmbH, Osnabrück
  4. Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de