1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Arca OS im Test…

Danke, aber leider sind wichtige Korrekturen notwendig:

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Danke, aber leider sind wichtige Korrekturen notwendig:

    Autor: sigurdwarp 19.11.18 - 16:39

    Hallo, schön, dass es auch zu ArcaOS mal etwas zu lesen gibt! Zum Artikel selbst möchte ich gerne ein paar Korrekturen bzw. Ergänzungen geben:
    1. Version: ArcaOS gibt es aktuell in der Version 5.0.3, eine 5.2 gibt es noch nicht
    2. Eine Installation auf einem "reinen" EFI/UEFI Bios System ist NICHT möglich. Dies geht zur Zeit nur, wenn das BIOS noch den Kompatibilitätsmodus bzw. das CSM Modul enthält. Zudem muss dabei Secureboot abgeschaltet sein.
    3. Eine Installation auf einem System, dessen Festplatte(n) "nur" mittels NVMe Adaptern angeschlossen sind, ist nicht möglich, es gibt keinen Treiber dafür. AHCI ist problemlos möglich
    4. Es ist nicht möglich, eine Installation mit einer Festplatte mit GPT Layout durch zu führen. Dies geht nur im MBR Modus
    5. ArcaOS unterstützt (noch) kein USB 3.0!
    6. Auf den meisten modernen Rechnern (nach 2006) ist die Nutzung von DOS und WINOS2 wenn überhaupt nur im Vollbildmodus möglich, Seamless geht so gut wie nie.
    EDIT:
    7. auf ganz aktuellen Geräten gibt es mitunter Probleme, den Arbeitsspeicher im 4GB Segment vollständig zur Verfügung zu stellen. Auf dem ThinkPad 25 lassen sich so leider nur rund 1.3 GB RAM nutzen. Die restlichen 14.7 GB können für eine virtuelle RAMDisk genutzt werden.

    An allen Problemen wird aber gearbeitet, für Problem 6 bietet sich die für OS/2 portierte Version der DOSBOX an.

    Es ist mir schleierhaft, wie eine Installation auf einem reinen UEFI System geklappt haben soll. Persönlich habe ich ARcaOS 5.0.3 auf eine ThinkPad 25 nativ laufen, neben Windows 10, dies erfordert aber schon etwas Arbeit.

    Ansonsten wie gesagt vielen Dank, dass das System überhaupt Berücksichtigung gefunden hat!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.11.18 16:56 durch sigurdwarp.

  2. DOS/Windows windowed/fullscreen

    Autor: demon driver 19.11.18 - 16:47

    sigurdwarp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > [...] Auf den meisten modernen Rechnern (nach 2006) ist die Nutzung von DOS
    > und WINOS2 wenn überhaupt nur im Vollbildmodus möglich, Seamless geht so
    > gut wie nie [...]

    Ach. Wie kommt das denn, und was ist daran so schwer, das zum Laufen zu bekommen? Hatte auf meinen OS/2- bzw. eComStation-Systemen nie Probleme damit, hatte es nativ aber auch auf jüngeren Maschinen wohl nie drauf...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.11.18 16:48 durch demon driver.

  3. Re: Danke, aber leider sind wichtige Korrekturen notwendig

    Autor: sigurdwarp 19.11.18 - 16:53

    Das liegt nach Aussagen der Entwickler von ArcaOS am alten VSVGA.SYS von IBM. Der universelle OS/2 bzw. ArcaOS Grafiktreiber "Panorama" nutzt das BIOS des jeweiligen Rechners und die dort angebotenen Videomodi. Da diese in der heutigen Zeit nicht mehr entsprechend vollständig gepflegt bzw. implementiert werden (nicht mehr notwendig für moderne Systeme) kommt es zu den beschriebenen Fehlern.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.11.18 16:59 durch sigurdwarp.

  4. Re: Danke, aber leider sind wichtige Korrekturen notwendig:

    Autor: jt 20.11.18 - 08:05

    Vielen Dank für das Feedback. Die Fehler wurden jetzt korrigiert.

    Beste Grüße

  5. Re: Danke, aber leider sind wichtige Korrekturen notwendig:

    Autor: sigurdwarp 20.11.18 - 08:22

    Sehr gerne geschehen. Vielen Dank dass Sie sich die Mühe gemacht haben, den Artikel anzupassen. Damit werden möglicherweise zu hohe Erwartungen von etwaigen neuen Nutzern gedämpft. Tatsächlich läuft das System auf viel mehr Systemen sehr gut, wo es man es nicht für möglich halten würde. Open Office 4.13 ist ja auch verfügbar. Auf meinem Youtube Kanal Sigurdwarp können einige Dinge dazu gesehen werden. Dieser Kanal ist nicht Kommerziell und von mir nicht mit Werbung verbunden worden! Reines Hobby.

    Und ein ganz wichtiger Punkt geht immer unter, der gerade heutzutage von mir sehr geschätzt wird: Anders als fast alle anderen aktuellen Systeme ist OS/2 bzw. ArcaOS nicht in der Lage bzw. es ist schlicht nicht vorgesehen, dass es "Nach Hause funkt". ;-)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter (m/w/d) - Anwendungsbetreuung mit Schwerpunkt Veranstaltungs- und Wissensmanagement
    Universität Passau, Passau
  2. IT Consultant Microsoft (m/w/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. Entwicklungsingenieur Software-in-the-Loop Testing (m|w|d)
    Bertrandt Technologie GmbH, Mönsheim
  4. Data Architect (w/m/d) Datenmanagement Fonds-DWH
    DekaBank Deutsche Girozentrale, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Galaxy Z Flip 4 128GB -30%, Neo QLED TV 65 Zoll -34%, Galaxy Tab S6 Lite -36%)
  2. 389€ (Bestpreis, UVP 549€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de