1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bayern: Mobilfunklücken schließen ist…

Eine weitere Christbaumkugel am Baum ist preiswerter,

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eine weitere Christbaumkugel am Baum ist preiswerter,

    Autor: M.P. 20.11.18 - 16:04

    als ein ganzer neuer Christbaum samt Kugeln und neuer Zuleitung.

    Solche Kosten-Differenzen lassen sich eigentlich nur damit erklären, dass man seit UMTS im Großen und Ganzen immer nur weitere Antennen des nächsten Mobilstandards an bestehende Basisstationen gehängt hat ...

  2. Re: Eine weitere Christbaumkugel am Baum ist preiswerter,

    Autor: bofhl 20.11.18 - 16:22

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > als ein ganzer neuer Christbaum samt Kugeln und neuer Zuleitung.
    >
    > Solche Kosten-Differenzen lassen sich eigentlich nur damit erklären, dass
    > man seit UMTS im Großen und Ganzen immer nur weitere Antennen des nächsten
    > Mobilstandards an bestehende Basisstationen gehängt hat ...

    Ging auch kaum anders! Kaum jemand war bereit sich einen Mast hinstellen zu lassen - man denke an all die ganzen Leutchen, die sich überall gegen die Anbringung und Aufstellung der Mobilfunk-Basisstationen zusammengetan haben und laut aufschrien "wie ach so gefährlich und tödlich die Strahlung aus den Geräte wäre", nur um dann das Ganze mit deren Smartphones zu organisieren (und sich dann wegen der schlechten Empfangsqualität aufzuregen ;-))

  3. Re: Eine weitere Christbaumkugel am Baum ist preiswerter,

    Autor: M.P. 20.11.18 - 16:59

    Zum Teil sehen die Dächer der als Sendestandort attraktiven Hochhäuser inzwischen aber gelegentlich auch aus, wie die Waffenphalanxen von Raumkreuzern aus einem billigen SCIFI - Film ;-)

    Da kann man schon irgendwie Angst bekommen .... und z. B. Hoffen, dass die statischen Berechnungen und die Windlast-Berechnungen korrekt durchgeführt und geprüft wurden ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.11.18 17:04 durch M.P..

  4. Re: Eine weitere Christbaumkugel am Baum ist preiswerter,

    Autor: bombinho 21.11.18 - 07:03

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > als ein ganzer neuer Christbaum samt Kugeln und neuer Zuleitung.
    >
    > Solche Kosten-Differenzen lassen sich eigentlich nur damit erklären, dass
    > man seit UMTS im Großen und Ganzen immer nur weitere Antennen des nächsten
    > Mobilstandards an bestehende Basisstationen gehängt hat ...

    Genaugenommen ist es sogar zu Standortschliessungen gekommen, da man teils mit 4G etwas groessere Gebiete abdecken konnte. Man ist doch zu sehr an das Optimieren und Einsparen gewoehnt worden. Ausbau stand lange nicht mehr auf den Fahnen.

  5. Re: Eine weitere Christbaumkugel am Baum ist preiswerter,

    Autor: SanderK 21.11.18 - 09:14

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zum Teil sehen die Dächer der als Sendestandort attraktiven Hochhäuser
    > inzwischen aber gelegentlich auch aus, wie die Waffenphalanxen von
    > Raumkreuzern aus einem billigen SCIFI - Film ;-)
    >
    > Da kann man schon irgendwie Angst bekommen .... und z. B. Hoffen, dass die
    > statischen Berechnungen und die Windlast-Berechnungen korrekt durchgeführt
    > und geprüft wurden ...
    Ich bin da vom Denken her Einfacher. Ich hoffe, ich stehe Einfach nicht darunter, wenn es Runter kommt. :-)
    Recht hast aber schon. Aber halt Angst vor möglichen Gefahren, durch stark Wind und nicht vor der Strahlung :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DGUV - Deutsche gesetzliche Unfallversicherung e. V., Sankt Augustin
  2. ABUS Security Center GmbH & Co. KG, Affing
  3. Alexander Binzel Schweisstechnik GmbH & Co. KG, Buseck
  4. Evangelische Kirche im Rheinland, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. (u. a. Star Wars: The Force Unleashed - Ultimate Sith Edition für 4,20€, Star Wars: Knights of...
  3. 23,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cowboy 3 vs. Vanmoof S3 im Test: Das Duell der Purismus-Pedelecs
Cowboy 3 vs. Vanmoof S3 im Test
Das Duell der Purismus-Pedelecs

Schwarz, schlank und schick sind die urbanen E-Bikes von Cowboy und Vanmoof. Doch nur eines der Pedelecs liest unsere Gedanken.
Ein Praxistest von Martin Wolf

  1. Montage an der Bremse E-Antrieb für Mountainbikes zum Nachrüsten
  2. Hopper Dreirad mit Dach soll Autos aus der Stadt verdrängen
  3. Alternative zum Auto ADAC warnt vor Überlastung von E-Bikes

Crysis Remastered im Technik-Test: But can it run Crysis? Yes!
Crysis Remastered im Technik-Test
But can it run Crysis? Yes!

Die PC-Version von Crysis Remastered wird durch die CPU limitiert, dafür ist die Sichtweite extrem und das Hardware-Raytracing aktiv.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Systemanforderungen Crysis Remastered reicht GTX 1660 Ti
  2. Crytek Crysis Remastered erscheint mit Raytracing
  3. Crytek Crysis Remastered nach Kritik an Trailer verschoben

Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner