Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple lässt Mighty Mouse von der…

Sieht scheiße aus.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sieht scheiße aus.

    Autor: Hello_World 25.07.06 - 15:29

    Ich finde, meine MX310 sieht um Längen besser aus. Außerdem stelle ich es mir äußerst unangenehm vor, mit einer Maus zu arbeiten, die bei Klicks kein unmittelbares, mechanisches Feedback zurückliefert. Auch den Scrollball stelle ich mir unpraktisch vor, da es quasi unmöglich sein dürfte, damit entweder nur horizontal oder nur vertikal zu scrollen. Beim senkrechten Scrollen kommt da bestimmt immer eine kleine Seitwärtsbewegung zustande

  2. Re: Sieht scheiße aus.

    Autor: blub 25.07.06 - 15:32

    armes Kind...

    Hätte eine Logitech/MS-Maus diesen Ball und die MightyMouse nicht, würdest du bestimmt sagen: Das ist doof ohne Ball, da kann man gar nciht horizontal und vertikal gleichzeitig scrollen...

    Man kann es gewissen Leuten einfach nciht recht machen.
    Wenn du sie nciht magst, kauf sie nicht!

    Im übrigen hat die Maus ein physikalisches Feedback!
    Für alle 4 Tasten. Und zwar besser als so manche Logitech/MS-Maus.

  3. Re: Sieht scheiße aus.

    Autor: Sven Janssen 25.07.06 - 15:33

    Hello_World schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich finde, meine MX310 sieht um Längen besser aus.
    *hahahohohihi*
    > Außerdem stelle ich es mir äußerst unangenehm vor,
    > mit einer Maus zu arbeiten, die bei Klicks kein
    > unmittelbares, mechanisches Feedback
    > zurückliefert.
    Da sieht man das Du die aus nicht kennst. Sie liefert es nämlich zurück.
    > Auch den Scrollball stelle ich mir
    > unpraktisch vor, da es quasi unmöglich sein
    > dürfte, damit entweder nur horizontal oder nur
    > vertikal zu scrollen. Beim senkrechten Scrollen
    > kommt da bestimmt immer eine kleine
    > Seitwärtsbewegung zustande
    Nein kommt es nicht. Ich war zunächst auch skeptisch. Aber das ist so elegant und praktisch ( und gut gelöst ), das alles andere dagegen abstinkt. Erst recht dieses komisch Whipp Wheel von MS. Ich finde die Mäuse zwar gut von MS, aber das seitliche Scrollen hätten se lieber sein gelassen. Super schlecht gelöst.




    -
    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  4. Re: Sieht scheiße aus.

    Autor: gr0w 25.07.06 - 15:41

    Naja...ich bin der Meinung dass meine Razor Copperback eure Logisoft-Apfelzeigdevices in jeder Beziehung alt aussehen lässt. Aber muss ich das wirklich allen auf die Nase binden - und dann mit so einem brachialen Betreff (der in seiner Plumpheit garnicht zu deinem Schreibstil passt)? Ich meine nein. Das Golem-Forum ist eh schon ein Minenfeld... ;)


  5. Re: Sieht scheiße aus.

    Autor: gr0w 25.07.06 - 15:44

    Sven Janssen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da sieht man das Du die aus nicht kennst. Sie
    > liefert es nämlich zurück.



    Wie haben sie das gelöst?


  6. Re: Sieht scheiße aus.

    Autor: Sven Janssen 25.07.06 - 15:47

    naja es klickt ( akkustisch ) und sie bewegt sich eine Milimeter ab und wieder auf ( mechanisch ). Also Quasi wie bei einer richtigen Maus.

    -
    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  7. Re: Sieht scheiße aus.

    Autor: BSDDaemon 25.07.06 - 15:51

    Hello_World schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich finde, meine MX310 sieht um Längen besser aus.

    Mäuse sehen alle msitig aus und sind grauenhaft.


    > Außerdem stelle ich es mir äußerst unangenehm vor,
    > mit einer Maus zu arbeiten, die bei Klicks kein
    > unmittelbares, mechanisches Feedback
    > zurückliefert.

    Tut sie aber...

    > Auch den Scrollball stelle ich mir
    > unpraktisch vor, da es quasi unmöglich sein
    > dürfte, damit entweder nur horizontal oder nur
    > vertikal zu scrollen.

    Lieber tsten als fehlerhaft zu spekulieren.

    ----------------------------------------
    Suum cuique per me uti atque frui licet.
    ----------------------------------------
    Ein Betriebssystem ist immer nur so gut und sicher
    wie der Administrator der es verwaltet.

    Wie gut der Administrator jedoch seine Fähigkeiten
    ausspielen kann, legt das Betriebssystem fest.

  8. Re: Sieht Hübsch aus.

    Autor: Ludwig2333 25.07.06 - 15:54

    WIe man das von Apple gewohnt ist.

  9. Re: Sieht scheiße aus.

    Autor: gr0w 25.07.06 - 15:57

    Sven Janssen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > naja es klickt ( akkustisch ) und sie bewegt sich
    > eine Milimeter ab und wieder auf ( mechanisch ).
    > Also Quasi wie bei einer richtigen Maus.
    >
    > -
    > He who fights with monsters might take care lest
    > he thereby become a monster


    Also entweder bin ich schwer von Begriff oder dieser Nager ist schwer zu begreifen (nicht antworten! :D )

    Man drückt also zB. vorne links drauf, und dann senkt sich das ganze Gehäuse? Und der akustische "Klick" ist dann echt oder à la Nintendo mit nem Lautsprecher erzeugt?

  10. Re: Sieht scheiße aus.

    Autor: Sven Janssen 25.07.06 - 15:58

    Ja sie senkt sich. Ob der Klick nun echt mechanisch ist oder per Lautsprecher kann ich nicht sagen. Ich tippe mal auf echt mechanisch.

    -
    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  11. Re: Sieht Klasse aus!

    Autor: mighty 25.07.06 - 16:03

    Hab ich mir auch scheisse vorgestellt, bis ich die MM in der Hand hatte. Erst probieren dann evtl Meckern :) Übrigens ist da nix mit kleinen Seitwärtsbewegung. Das Produkt ist eben von Apple - schon gesehn ? ;-)


    Hello_World schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich finde, meine MX310 sieht um Längen besser aus.
    > Außerdem stelle ich es mir äußerst unangenehm vor,
    > mit einer Maus zu arbeiten, die bei Klicks kein
    > unmittelbares, mechanisches Feedback
    > zurückliefert. Auch den Scrollball stelle ich mir
    > unpraktisch vor, da es quasi unmöglich sein
    > dürfte, damit entweder nur horizontal oder nur
    > vertikal zu scrollen. Beim senkrechten Scrollen
    > kommt da bestimmt immer eine kleine
    > Seitwärtsbewegung zustande


  12. Re: Sieht scheiße aus.

    Autor: Winddancer 25.07.06 - 16:20

    na sicher mechanisch...

    auf ideen kommen leute...

  13. Re: Sieht scheiße aus.

    Autor: Sven Janssen 25.07.06 - 16:28

    Winddancer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > na sicher mechanisch...
    >
    > auf ideen kommen leute...


    Es kursierte lange das Gerücht das dies per Lautsprecher geschieht.

    -
    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  14. Re: Sieht scheiße aus.

    Autor: Karach 25.07.06 - 16:30

    Probiers aus! Das Mechanische Feedback hat man trotzdem es fehlt nicht und das scrollen ist kein Problem! Man muss nur dringend die seitlichen Tasten deaktivieren, der Rest ist klasse.


  15. Seife oder Klostein (kT)

    Autor: Bitte Autor angeben. 25.07.06 - 16:37

    nix text

  16. Re: Sieht scheiße aus.

    Autor: Hello_World 25.07.06 - 18:43

    blub schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > armes Kind...
    >
    > Hätte eine Logitech/MS-Maus diesen Ball und die
    > MightyMouse nicht, würdest du bestimmt sagen: Das
    > ist doof ohne Ball, da kann man gar nciht
    > horizontal und vertikal gleichzeitig scrollen...
    Es gibt schon seit Jahren Mäuse mit zwei Scrollrädchen...

  17. Re: Sieht scheiße aus.

    Autor: rüdiger 25.07.06 - 19:39

    blub schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > armes Kind...
    >
    > Hätte eine Logitech/MS-Maus diesen Ball und die
    > MightyMouse nicht, würdest du bestimmt sagen: Das
    > ist doof ohne Ball, da kann man gar nciht
    > horizontal und vertikal gleichzeitig scrollen...

    Hätte, hätte, hätte... Du armes Kind! Hat es aber nicht! Und seine Bedenken habe ich auch, bis ich es selbst ausprobiert habe.

    > Man kann es gewissen Leuten einfach nciht recht
    > machen. Wenn du sie nciht magst, kauf sie nicht!

    Er kann doch trotzdem seine Meinung sagen. Das ist hier laut Definition ein Diskussionsforum! Kapiche?

    > Im übrigen hat die Maus ein physikalisches
    > Feedback!

    Nein, hat er nicht. Das Feedback kommt durch einen kleinen Lautsprecher - laut Apple.

    > Für alle 4 Tasten. Und zwar besser als so manche
    > Logitech/MS-Maus.

    Sicher ist es das... ;-)

  18. Re: Sieht scheiße aus.

    Autor: rüdiger 25.07.06 - 19:46

    Sven Janssen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja sie senkt sich. Ob der Klick nun echt
    > mechanisch ist oder per Lautsprecher kann ich
    > nicht sagen. Ich tippe mal auf echt mechanisch.

    Ähm... wenn ich auf den kleinen Ball klicke, senkt sich die komplette Schale der Maus? Und wenn ich hinten auf den Ball klicke senkt sie sich nach hinten? Und wie sieht's aus mit linkem Mausklick und nach unten Scrollen? Kann man denn nun senkrecht nach unten Scrollen oder ist es zwangsläufig immer schief, weil man den exakten Mittelpunkt nicht findet? Und wenn es exakt senkrecht ist, kann man auch schräg scrollen?

    Ich glaub, ich muss mir das Teil mal angucken, obwohl es sehr unergonomisch aussieht. Hab hier ein Wavom-Tablet. Das wird erstmal sowieso nicht ersetzt.

  19. Re: Sieht scheiße aus.

    Autor: Würstchenesser 25.07.06 - 21:04

    rüdiger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > blub schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > armes Kind...
    >
    > Hätte eine
    > Logitech/MS-Maus diesen Ball und die
    >
    > MightyMouse nicht, würdest du bestimmt sagen:
    > Das
    > ist doof ohne Ball, da kann man gar
    > nciht
    > horizontal und vertikal gleichzeitig
    > scrollen...
    >
    > Hätte, hätte, hätte... Du armes Kind! Hat es aber
    > nicht! Und seine Bedenken habe ich auch, bis ich
    > es selbst ausprobiert habe.
    >
    > > Man kann es gewissen Leuten einfach nciht
    > recht
    > machen. Wenn du sie nciht magst, kauf
    > sie nicht!
    >
    > Er kann doch trotzdem seine Meinung sagen. Das ist
    > hier laut Definition ein Diskussionsforum!
    > Kapiche?
    >
    > > Im übrigen hat die Maus ein
    > physikalisches
    > Feedback!
    >
    > Nein, hat er nicht. Das Feedback kommt durch einen
    > kleinen Lautsprecher - laut Apple.
    >
    > > Für alle 4 Tasten. Und zwar besser als so
    > manche
    > Logitech/MS-Maus.
    >
    > Sicher ist es das... ;-)


    Was nennst Du den eigentlich immer "amres Kind".

    Typisch arrogantes Apple Würstchen.

  20. Re: Sieht scheiße aus.

    Autor: zorry 25.07.06 - 22:22

    Tut mir sehr leid für dich, dass du dir dieses hochwertige Eingabegerät nicht leisten kannst.

    Hello_World schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich finde, meine MX310 sieht um Längen besser aus.
    > Außerdem stelle ich es mir äußerst unangenehm vor,
    > mit einer Maus zu arbeiten, die bei Klicks kein
    > unmittelbares, mechanisches Feedback
    > zurückliefert. Auch den Scrollball stelle ich mir
    > unpraktisch vor, da es quasi unmöglich sein
    > dürfte, damit entweder nur horizontal oder nur
    > vertikal zu scrollen. Beim senkrechten Scrollen
    > kommt da bestimmt immer eine kleine
    > Seitwärtsbewegung zustande


  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim (Pfalz)
  2. Ledermann GmbH & Co. KG, Horb am Neckar
  3. IFS Deutschland GmbH & Co. KG, Erlangen, Neuss oder Home-Office
  4. Etkon GmbH, Gräfelfing

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 4,99€
  3. 39,99€ (Release am 3. Dezember)
  4. 0,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Pixel 4 im Hands on: Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro
Pixel 4 im Hands on
Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro

Nach zahlreichen Leaks hat Google das Pixel 4 und das Pixel 4 XL offiziell vorgestellt: Die Smartphones haben erstmals eine Dualkamera - ein Radar-Chip soll zudem die Bedienung verändern. Im Kurztest hinterlassen beide einen guten ersten Eindruck.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Google Pixel 4 entsperrt auch bei geschlossenen Augen
  2. Live Captions Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein
  3. Google Fotos Pixel 4 kommt ohne unbegrenzten unkomprimierten Fotospeicher

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

  1. BDI: Industrie für schnelle 5G-Errichtung statt Vertrauensschwüre
    BDI
    Industrie für schnelle 5G-Errichtung statt Vertrauensschwüre

    Die deutsche Industrie will keine Vertrauenswürdigkeitserklärung von den 5G-Ausrüstern einholen müssen. Diese Erklärungen seien wirkungslos, gefragt sei dagegen Cyber-Resilienz.

  2. Watch Parties: Twitch ermöglicht Streamern Filmabende mit Followern
    Watch Parties
    Twitch ermöglicht Streamern Filmabende mit Followern

    Gemeinsam im kleinen oder großen Kreis einen Spiefilm oder eine TV-Serie per Streaming anschauen: Das können Influencer künftig auf Twitch - vorerst allerdings nur in den USA.

  3. Smartspeaker: Belauschen mit Alexa- und Google-Home-Apps
    Smartspeaker
    Belauschen mit Alexa- und Google-Home-Apps

    Mit verschiedenen Tricks gelang es Sicherheitsforschern, Apps für Google Home und Amazons Alexa zu erzeugen, die Nutzer belauschen oder Phishingangriffe durchführen. Die Apps überstanden den Review-Prozess von Google und Amazon.


  1. 18:53

  2. 17:38

  3. 17:23

  4. 16:54

  5. 16:39

  6. 15:47

  7. 15:00

  8. 13:27