Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › I'm Back: Die analoge Spiegelreflexkamera…

Wenn nicht die alte Kamera...

  1. Beitrag
  1. Thema

Wenn nicht die alte Kamera...

Autor: demon driver 23.11.18 - 11:28

... dabei zu einer grotesk klobigen "Frankencam" verschandelt würde, könnte ich mir das nur mal so zum Spaß fast noch vorstellen, wenn ich ein ein paarhundert Euro zuviel hätte und wirklich nichts besseres damit anzufangen wüsste; immerhin hab ich noch ein paar schöne alte Kameras in der Vitrine, die ich nur noch vergleichsweise selten mit Film bestücke.

Und was man hier rauskriegt, ist schon reichtlich absurd – Aufnahmen zwar mit der "Anmutung" einer Kleinbild-SLR (ob nun analog oder digital) und dem ganzen Schärfentiefespielraum des Kleinbildformats, nur leider gemessen am Stand der Technik in wirklich schlechtestmöglicher technischer Bildqualität. Dann wiederum scheint die aber für Knipsbildchen in Miniaturgröße fürs Web irgendwie gerade so auszureichen...

Aber zusammen mit diesem Klotz, der, soweit ich das sehe, wegen dem voluminösen Aufsatz auf der Rückseite allein schon den Suchereinblick massiv behindern muss, von den Bedienkrücken mit geöffnetem Verschluss und Belichtung über das Digitalteil gar nicht zu reden, kann ich mir nicht vorstellen, dass das noch Spaß macht. Bildqualität auf aktuellem digitalen Niveau kriege ich auch aus dem Kleinbildfilm nicht – aber damit macht wenigstens das Handling der alten "Schätzchen" noch Freude. Für die Qualität, die "I'm Back" liefern kann, reicht dann auch allemal der preiswerte Flachbettscanner mit Durchlichteinheit. Und für $300 kann man auch heute noch eine Menge Filme durchziehen...

Wenn nun wirklich nochmal der "Silicon Film"-Ansatz Marktreife erhielte, mit einem Sensor nahe genug am KB-Format und ohne Bedienkrücken wie bei "I'm Back", dann wäre ich aber wirklich interessiert und wäre durchaus bereit, auch mehr als $300 in die Hand zu nehmen. Und ich würde bei so einem Teil weder auf ISO- noch auch Megapixel-Rekordwerte bestehen.

Cheers,
d. d.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Wenn nicht die alte Kamera...

demon driver | 23.11.18 - 11:28
 

Re: Wenn nicht die alte Kamera...

DaTim | 23.11.18 - 13:59
 

Re: Wenn nicht die alte Kamera...

superdachs | 23.11.18 - 15:06
 

Re: Wenn nicht die alte Kamera...

DaTim | 23.11.18 - 21:35
 

Re: Wenn nicht die alte Kamera...

derJimmy | 25.11.18 - 19:03

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG, Schönaich
  2. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  3. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  4. Landeshauptstadt München, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sandisk 512-GB-SSD für 55,00€, WD Elements Exclusive Edition 2 TB für 59,00€ und Abend...
  2. 31,99€
  3. 139,00€ (Bestpreis!)
  4. (aktuell u. a. Speedlink Velator Gaming-Tastatur für 9,99€, Deepcool New Ark Gehäuse für 249...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

  1. Dienste: Deutsche Börse arbeitet mit Google Cloud zusammen
    Dienste
    Deutsche Börse arbeitet mit Google Cloud zusammen

    In der Google Cloud wird die Deutsche Börse neue Dienste anbieten. Eine umfassende Kooperation wurde vereinbart, wie zuvor mit Microsoft.

  2. Taiga Motors Orca: Jet-Ski mit Elektromotor fährt zwei Stunden
    Taiga Motors Orca
    Jet-Ski mit Elektromotor fährt zwei Stunden

    Taiga Motors hat einen Jet-Ski vorgestellt, der rein elektrisch fährt und mit seinem Akku eine Fahrt von zwei Stunden Dauer erlaubt. Mit 24.000 US-Dollar ist das Wasserfahrzeug aber sehr teuer.

  3. Gearbox: Borderlands 3 startet mit vielen Bugs und Lags
    Gearbox
    Borderlands 3 startet mit vielen Bugs und Lags

    Zuvor war der Epic Games Launcher ein Diskussionsthema, jetzt kommen technische Probleme hinzu. Borderlands 3 fällt auf allen Plattformen durch diverse Leistungseinbrüche und Bugs auf. Auch Golem.de kann einige Probleme bestätigen.


  1. 11:04

  2. 10:45

  3. 10:33

  4. 10:18

  5. 10:05

  6. 09:53

  7. 09:09

  8. 08:26