1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BenQ-Siemens SL91: Handy mit…

asiaten fälscher style

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. asiaten fälscher style

    Autor: jay jay 26.07.06 - 14:28

    ey ich weiß ja nich, aber die handys kommen mir seit dem benq sie macht ziemlich minderwertig vor. es ist doch echt nicht zu übersehen wie die bei den designs von anderen herstellen abschauen. ich würd mir nie wieder ein siemens (benq) handy holen. das schadet auch dem namen siemens.

  2. Re: asiaten fälscher style

    Autor: Joey 26.07.06 - 14:30

    das stimmt ... die rückseitei st von erricson geklaut ... mit benq schwindet die seiemens-handy-ära dahin ... schade ... die M handys waren genial

  3. Höh?

    Autor: TNT 26.07.06 - 14:32

    Joey schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das stimmt ... die rückseitei st von erricson
    > geklaut ... mit benq schwindet die
    > seiemens-handy-ära dahin ... schade ... die M
    > handys waren genial


    die Rückseiten sehen auf den Bildern aus wie das ME75 meiner Freundin... also so neu is das ja mal nich...

  4. Re: asiaten fälscher style

    Autor: Ax0n 26.07.06 - 15:02

    jay jay schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ey ich weiß ja nich, aber die handys kommen mir
    > seit dem benq sie macht ziemlich minderwertig vor.
    > es ist doch echt nicht zu übersehen wie die bei
    > den designs von anderen herstellen abschauen. ich
    > würd mir nie wieder ein siemens (benq) handy
    > holen. das schadet auch dem namen siemens.

    man, es gibt über 1000 verschiedene handymodelle und jedes
    hat irgendwie nen display und ~14 tasten.
    nur weil irgendwo ne rückseite so aussieht wie handy x
    von hersteller y brauch doch nicht jeder affe wieder
    designklau schreien ...es nervt echt

  5. Re: asiaten fälscher style ist blödes Vorurteil

    Autor: Jan 26.07.06 - 15:08

    Hast Du eine ungefähre Ahnung von den Entwicklungszyklen in der Consumer Electronics Industrie? Das Gerät erinnert mit seinen Touchkeys und der Slider Form zwar etwas an das LG Chocolate, das Konzept und die Entwicklung kann aber unmöglich in den knapp 3 Monaten erfolgt sein, seit das Chocolate gelauncht wurde, denn so ein komplexes Handy braucht min. 12 Monate Vorlaufzeit. Und es sieht IMHO sehr viel besser aus als das "Vorbild", auch im Zusammenspiel mit der "Dockingstation".

    Was die Qualität angeht vertraue ich da durchaus auf die noch immer vorhandenen Fähigkeiten der Siemens-Ingenieure v.a. beim Mechanical und Industrial Design, ich wette das SL91 wird viel besser verarbeitet und konzipiert sein als die vergleichbaren Geräte der Koreaner LG und Samsung, von irgendwelchen Chinesischen Herstellern mal ganz abgesehen. Ich könnte mir jedenfalls sehr gut vorstellen, das unter dem Weihnachtsbaum liegen zu haben.

    jay jay schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ey ich weiß ja nich, aber die handys kommen mir
    > seit dem benq sie macht ziemlich minderwertig vor.
    > es ist doch echt nicht zu übersehen wie die bei
    > den designs von anderen herstellen abschauen. ich
    > würd mir nie wieder ein siemens (benq) handy
    > holen. das schadet auch dem namen siemens.


  6. Re: asiaten fälscher style

    Autor: MoDT 26.07.06 - 15:11

    jay jay schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ey ich weiß ja nich, aber die handys kommen mir
    > seit dem benq sie macht ziemlich minderwertig vor.

    das 's ja echt super - deine argumentation kommt mir auch
    ziemlich minderwertig vor.

    > es ist doch echt nicht zu übersehen wie die bei
    > den designs von anderen herstellen abschauen.

    da spricht der handy-experte

    > ich würd mir nie wieder ein siemens (benq) handy
    > holen. das schadet auch dem namen siemens.

    ich denke auch, dass es dem namen simens schaden würde,
    wenn du ein handy bei denen kaufst. vielen dank auch für
    die rücksichtnahme ;)

  7. Re: asiaten fälscher style ist blödes Vorurteil

    Autor: Midsommer 26.07.06 - 15:41

    Jan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hast Du eine ungefähre Ahnung von den
    > Entwicklungszyklen in der Consumer Electronics
    > Industrie? Das Gerät erinnert mit seinen Touchkeys
    > und der Slider Form zwar etwas an das LG
    > Chocolate, das Konzept und die Entwicklung kann
    > aber unmöglich in den knapp 3 Monaten erfolgt
    > sein, seit das Chocolate gelauncht wurde, denn so
    > ein komplexes Handy braucht min. 12 Monate
    > Vorlaufzeit. Und es sieht IMHO sehr viel besser
    > aus als das "Vorbild", auch im Zusammenspiel mit
    > der "Dockingstation".

    ja aber anscheinend du.

    Das design ist bis zum schluss ohne probleme zu ändern - ist ja gerade Sinn und zweck der Ummantelung. Das Innenleben brauch aber Zeit.


    > Was die Qualität angeht vertraue ich da durchaus
    > auf die noch immer vorhandenen Fähigkeiten der
    > Siemens-Ingenieure v.a. beim Mechanical und
    > Industrial Design, ich wette das SL91 wird viel
    > besser verarbeitet und konzipiert sein als die
    > vergleichbaren Geräte der Koreaner LG und Samsung,
    > von irgendwelchen Chinesischen Herstellern mal
    > ganz abgesehen. Ich könnte mir jedenfalls sehr gut
    > vorstellen, das unter dem Weihnachtsbaum liegen zu
    > haben.

    na dann Prost Mahlzeit. mein Siemenshandy (CX65) ist jetzt 2 Jahre alt, und die tolle Verabeitung kannst du dir sonst wo hinstecken. zumindest haben sie die bei mir sehr gut verstecke =(

    Ich hoffe mal SE ist besser...




  8. Re: asiaten fälscher style ist blödes Vorurteil

    Autor: gr0w 26.07.06 - 18:53

    Jan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was die Qualität angeht vertraue ich da durchaus
    > auf die noch immer vorhandenen Fähigkeiten der
    > Siemens-Ingenieure v.a. beim Mechanical und
    > Industrial Design, ich wette das SL91 wird viel
    > besser verarbeitet und konzipiert sein als die
    > vergleichbaren Geräte der Koreaner LG und Samsung,
    > von irgendwelchen Chinesischen Herstellern mal
    > ganz abgesehen. Ich könnte mir jedenfalls sehr gut
    > vorstellen, das unter dem Weihnachtsbaum liegen zu
    > haben.


    Sorry, aber ich hatte 6 Mobiltelefone von Siemens, und habe mir dann, vor ca. 2 Jahren, zum ersten Mal ein Samsung gekauft. Als ich es zum ersten Mal in der Hand hatte, traf mich fast der Schlag, so genial war das Ding verarbeitet...als Siemens-Kunde war ich Vollplastik-Klötzer mit hakeligen Gummitasten und 0,3cm Spaltmaß gewohnt. Also IMHO - wer die Qualität von Siemens auch nur annähernd mit Samsung vergleicht, ja sogar darüber stellt, muss zum Neurologen...ganz schnell.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (w/m/d) SCADA (WEB)
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Stadt Nürtingen, Nürtingen
  3. IT-Projektleiter (w/m/d) in der Logistik
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Dortmund
  4. Frontend Developer (x/w/m)
    Plan Software GmbH, Saarbrücken

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de