1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › "Hart aber gerecht" - nun etwas…

NUR GERECHT!

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. NUR GERECHT!

    Autor: PaPa 26.07.06 - 15:23

    Auch wenn die pickeligen Sonderschüler es nicht wahrhaben wollen.
    Auch der Diebstahl geistigen Eigentums ist Diebstahl.
    Wer das nicht wahrhaben will und mit seinem Dibstahl von Filmen,
    Musik, Spielen, etc. fortfährt, und damit die Wirtschaft schädigt
    und Arbeitsplätze gefährdet, gehört rechtmäßig hinter Gitter!

    Ich bin auch gegen Kopierschutz, aber Raubkopie ist per Definition
    Diebstahl! Hinter dicke Mauern mit den Raubkopierern!! Nur weil es
    bald alle machen wird es dadurch nicht gerecht oder legal!

  2. Re: NUR GERECHT!

    Autor: PitschPatsch 26.07.06 - 15:28

    > Auch der Diebstahl geistigen Eigentums ist
    > Diebstahl.
    Es gibt kein geistiges Eigentum.

    > Ich bin auch gegen Kopierschutz, aber Raubkopie
    > ist per Definition
    > Diebstahl!
    So ein Blödsinn!

    § 242 Abs. 1 StGB:

    Wer eine fremde bewegliche Sache einem anderen in der Absicht wegnimmt, die Sache sich oder einem Dritten rechtswidrig zuzueignen, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

  3. Re: NUR GERECHT!

    Autor: NoMoreEAGames 26.07.06 - 15:30

    PaPa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    Nur weil es
    > bald alle machen wird es dadurch nicht gerecht
    > oder legal!

    Tja vielleicht wird es nicht legal, jedoch geduldet.

    Du kannst nich einen Großteil deiner Bevölkerung einsperren ;)

    Als Beispiel hierzu sei mal das BTM Gesetz genannt - es ist zwar weiterhin verboten Marihuana zu besitzen, jedoch wird bei geringen Mengen die Anzeige einfach eingestellt.

  4. Re: NUR GERECHT!

    Autor: No Patents 26.07.06 - 15:33

    PaPa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Auch wenn die pickeligen Sonderschüler es nicht
    > wahrhaben wollen.
    > Auch der Diebstahl geistigen Eigentums ist
    > Diebstahl.

    Erstens gibt es kein 'Geistiges Eigentum' und zweitens
    kann man Ideen nicht stehlen, sondern hoechsten kopieren.

    > <hat_sich_damit_auch_erledigt/>
    > Ich bin auch gegen Kopierschutz, aber Raubkopie
    > ist per Definition
    > Diebstahl!

    Welche Definition?! So wie: Ein Politiker der sich bei
    der Verabschiedung eines Gesetzes nicht ausschliesslich
    von seinem Gewissen leiten laesst ist ein Moerder?!

    Also auf geht's: Politiker sind Moerder!

  5. Re: NUR GERECHT!

    Autor: PaPa 26.07.06 - 15:37

    PitschPatsch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Auch der Diebstahl geistigen Eigentums
    > ist
    > Diebstahl.
    > Es gibt kein geistiges Eigentum.
    >
    > > Ich bin auch gegen Kopierschutz, aber
    > Raubkopie
    > ist per Definition
    >
    > Diebstahl!
    > So ein Blödsinn!
    >
    > § 242 Abs. 1 StGB:
    >
    > Wer eine fremde bewegliche Sache einem anderen in
    > der Absicht wegnimmt, die Sache sich oder einem
    > Dritten rechtswidrig zuzueignen, wird mit
    > Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit
    > Geldstrafe bestraft.

    Blubberdiblubb!

    Die Fil/Musik/und Spieleindustrie hat hohe Ausgaben für ihre Produktionen.
    Wer sich die Erzeugnisse aneignet ohne dafür zu zahlen hat
    Diebstahl begangen! So einfach ist die Wurst! Nur weil es
    dabei nicht um "greifbare Dinge" geht, und dabei keine "Gegenstände"
    verlorengehen entstehen dadurch trotzdem Verluste.

    Und wer sich die FI/MI/SI als große braune Kuh vorstellt vergisst
    dass sie auch Mitarbeiter hat, Menschen die von den Umsätzen der
    Firma abhängig sind. ARBEITSPLÄTZE!

    Wenn die FI nächstes Jahr wegen mir aufgrund von Raubkopien 5Mio
    weniger Umsatz macht wird sie das nicht selbst ausbaden sondern
    an ihre Mitarbeiter weitergeben. Und patsch patsch sind wir wieder
    bei PT's und VAK's...

    Was würdest du davon halten?
    Du hast eine tolle Idee! Damit könntest du Millionen verdienen...
    Ich lese deine Gedanken auf illegale Weise und verteile die Idee an
    die ganze Welt, sodass neimand mehr deine Idee braucht, alle haben
    es sich selbst gemacht.
    Ganz toll, du hättest zwar keinen Gegenstand verloren, aber
    letztenendes hätte ich dir geschadet... Denk mal drüber nach!

    Wirtschaftsidioten hier, wirklich... und dann abkotzen wenn die Industrie Stellen streicht...

    Ihr ekelt mich an, hinter Gitter mit solchen Hackfressen...

  6. Re: NUR GERECHT!

    Autor: Prian 26.07.06 - 15:38

    Nagelt die Brut ans Kreuz sage ich !
    Nagelt die Vernunft in das Volk!

    Alle direkt an die Wand stellen; darin waren wir Deutschen ja schon immer gut.

    PaPa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Auch wenn die pickeligen Sonderschüler es nicht
    > wahrhaben wollen.
    > Auch der Diebstahl geistigen Eigentums ist
    > Diebstahl.
    > Wer das nicht wahrhaben will und mit seinem
    > Dibstahl von Filmen,
    > Musik, Spielen, etc. fortfährt, und damit die
    > Wirtschaft schädigt
    > und Arbeitsplätze gefährdet, gehört rechtmäßig
    > hinter Gitter!
    >
    > Ich bin auch gegen Kopierschutz, aber Raubkopie
    > ist per Definition
    > Diebstahl! Hinter dicke Mauern mit den
    > Raubkopierern!! Nur weil es
    > bald alle machen wird es dadurch nicht gerecht
    > oder legal!


  7. Re: NUR GERECHT!

    Autor: PaPa 26.07.06 - 15:41

    NoMoreEAGames schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tja vielleicht wird es nicht legal, jedoch
    > geduldet.
    >
    > Du kannst nich einen Großteil deiner Bevölkerung
    > einsperren ;)
    >
    > Als Beispiel hierzu sei mal das BTM Gesetz genannt
    > - es ist zwar weiterhin verboten Marihuana zu
    > besitzen, jedoch wird bei geringen Mengen die
    > Anzeige einfach eingestellt.

    Du raffst es nicht oder?
    LEGAL isses desshalb trotzdem nicht. Und jeder vernünftig denkende
    Mensch muss doch auch mal an die Folgen denken. Nicht nur für sich
    selbst, sondenr auch für die Wirtschaft. Ich weiss, für Egoisten ist
    das oft schwer...

    Hey, ich kann ja auch jemandem einfach sein Beim wegschiessen!
    Wennes alle machen und nur Mord verboten ist, warum nicht?

    Alles was nicht geahndet wird ist legal, was? pfft...
    Wie gesagt, so ein Egoismus ekelt mich an!

  8. Re: NUR GERECHT!

    Autor: blacky 26.07.06 - 15:43

    PaPa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Auch wenn die pickeligen Sonderschüler es nicht
    > wahrhaben wollen.
    > Auch der Diebstahl geistigen Eigentums ist
    > Diebstahl.

    Woah du nimmst aber harte Worte in den Mund!
    Ich könnte mit dir Wetten, dass wohl eher Leute ueber 20 bis 30ig die wirklich Groben Kopierer sind.

    Leute die PresseDVDs bekommen, Leute die Vorführrollen in den Kinos bekommen.

    Woher sonst schwirren denn die DVD Rips vorm Kino im Netz? Sicher nicht von nem pickeligen kleinen Kind der kein Zugang zu sowas hat!

    Also Informieren, dann die Fresse aufmachen! Es sind die alten die hier eher den Jungen schaden.
    Die Jungen als kriminelle hingestellt werden, wobei wahrscheinlich ein 40jähriger eine PresseDVD bekam und diese zur Verfügung stellt!
    Und zwar Leuten die Vorher einfach gebrannte DVDs im Ausland verkauften! Und diese jetz halt einfach in Paidanbietern wie Fastload und Usenext als kiddieaccount rips uppen.


  9. Re: NUR GERECHT!

    Autor: PaPa 26.07.06 - 15:43

    No Patents schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Welche Definition?! So wie: Ein Politiker der sich
    > bei
    > der Verabschiedung eines Gesetzes nicht
    > ausschliesslich
    > von seinem Gewissen leiten laesst ist ein
    > Moerder?!
    >
    > Also auf geht's: Politiker sind Moerder!

    Geh mal schlafn, wie fertig bist du denn drauf?
    Meine Fresse, hauptsache abgekotzt! So ein zusammenhangloser Stuss...

  10. Re: NUR GERECHT!

    Autor: PitschPatsch 26.07.06 - 15:43

    > verlorengehen entstehen dadurch trotzdem
    > Verluste.

    Ach? Bei welchem Punkt entsteht mehr Verlust:

    a) ich kaufe die CD/DVD nicht
    b) ich kaufe die CD/DVD nicht, lade sie aber runter

    Wobei b) die Möglichkeit nach sich zieht, dass mir der Inhalt der CD/DVD gefallen hat und sie mir jetzt doch kaufe -- oder vom Author eine andere kaufe.

    Hmmm...

  11. Re: NUR GERECHT!

    Autor: PaPa 26.07.06 - 15:45

    Prian schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nagelt die Brut ans Kreuz sage ich !
    > Nagelt die Vernunft in das Volk!
    >
    > Alle direkt an die Wand stellen; darin waren wir
    > Deutschen ja schon immer gut.

    Du bist echt krank, wie kannst du angesichts der deutschen
    Vergangenheit nur solches Zeug schreiben?

    Ein bissel mehr Respekt vor den Opfern des Nazi-Regimes wäre angebracht!

  12. Re: NUR GERECHT!

    Autor: NoMoreEAGames 26.07.06 - 15:48

    PaPa schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >
    > Du raffst es nicht oder?
    > LEGAL isses desshalb trotzdem nicht. Und jeder
    > vernünftig denkende
    > Mensch muss doch auch mal an die Folgen denken.
    > Nicht nur für sich
    > selbst, sondenr auch für die Wirtschaft. Ich
    > weiss, für Egoisten ist
    > das oft schwer...
    >
    > Hey, ich kann ja auch jemandem einfach sein Beim
    > wegschiessen!
    > Wennes alle machen und nur Mord verboten ist,
    > warum nicht?
    >
    > Alles was nicht geahndet wird ist legal, was?
    > pfft...
    > Wie gesagt, so ein Egoismus ekelt mich an!


    Ich raffe es sehr wohl - ich habe ja auch geschrieben dass es weiterhin verboten ist.

    Aber mal davon abgesehen ist das Problem nicht die kleine Person die einen DVD Film kopiert, sondern grosse "Organisationen" in China die komplette Marken, Filme etc. kopieren und billig auf den Markt werfen. Da ist eine Privatperson doch nur ein Tropfen auf dem heissen Stein.

    Außerdem wo fängt eine Raubkopie an - ich habe schon früher Musik auf dem Radio auf Kassette aufgenommen oder Videos aus dem Fernseher. Ist das auch schon ne Raubkopie?! ;)

    Lebt du mal in deiner totalitären Welt wo alles zu 100 % nach Gesetzten geordnet ist und viel Spass damit.

  13. Re: NUR GERECHT!

    Autor: PaPa 26.07.06 - 15:49

    blacky schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Woah du nimmst aber harte Worte in den Mund!
    > Ich könnte mit dir Wetten, dass wohl eher Leute
    > ueber 20 bis 30ig die wirklich Groben Kopierer
    > sind.
    >
    > Leute die PresseDVDs bekommen, Leute die
    > Vorführrollen in den Kinos bekommen.
    >
    > Woher sonst schwirren denn die DVD Rips vorm Kino
    > im Netz? Sicher nicht von nem pickeligen kleinen
    > Kind der kein Zugang zu sowas hat!
    >
    > Also Informieren, dann die Fresse aufmachen! Es
    > sind die alten die hier eher den Jungen schaden.
    > Die Jungen als kriminelle hingestellt werden,
    > wobei wahrscheinlich ein 40jähriger eine PresseDVD
    > bekam und diese zur Verfügung stellt!
    > Und zwar Leuten die Vorher einfach gebrannte DVDs
    > im Ausland verkauften! Und diese jetz halt einfach
    > in Paidanbietern wie Fastload und Usenext als
    > kiddieaccount rips uppen.

    Achso, ich habe ganz vergessen.... Wenn es erstmal online ist, dann
    MUSST du es natürlich downloaden. Habe ich ganz vergessen.
    Und deine kleine Schwester MUSS die Drogen nehmen wenn man sie ihr anbietet.
    Und deine Mutter MUSS sich prostituieren wenn man ihr Geld dafür anbietet.

    Ich vergass! Freier Wille geht ja nichtmehr, alles nurnoch Kausalität!!

    Merkst du eigentlich mit welchem Schrott du dein eigenes Gewissen rein sprichst?

  14. Re: NUR GERECHT!

    Autor: norinofu 26.07.06 - 15:49

    > Ich bin auch gegen Kopierschutz, aber Raubkopie
    > ist per Definition
    > Diebstahl! Hinter dicke Mauern mit den
    > Raubkopierern!! Nur weil es
    > bald alle machen wird es dadurch nicht gerecht
    > oder legal!

    Denkst du daran ändert die Aktion "Raubkopierer sind Verbrecher" irgendetwas? Ich denke hier wird der ehrliche Konsument belästigt da ihm die Werbung ja untergeschoben wird.
    Da es diese Spots inzwischen ja auch auf Kauf DVDs gibt und teilweise nichtmal übersprungen werden können wird hier wieder der eherliche Käufer gestraft. Ein Raubkopierer interessiert das nicht, da hier diese "Hinweise" rausgeschnitten sind.
    Ein Raubkopierer stören auch nicht irgendwelche Kopierschutzmechanismen, wenn er sie umgehen will, tut er es. Hier wird ebenfalls wieder der Käufer belästigt in dem z.B. sein PC mit irgendwelcher DRM Abspielsoftware verwanzt wird.

    norinofu


  15. Re: NUR GERECHT!

    Autor: PaPa 26.07.06 - 15:51

    Och nee!!
    Das musste ja noch kommen... "Ich find die Erzeugnisse der MI/FI/SI
    sowieso so scheisse, kaufen würde ich sie ja ganricht, also entsteht
    auch kein Verlust!"

    Die BEHINDERTSTE Ausrede die man sich vorstellen kann.

    Wenns dir eh nicht gefällt, DANN LAD ES AUCH NICHT RUNTER!
    Und wenn du sowieso kaufen würdest DANN KAUF ES DIR!

  16. Re: NUR GERECHT!

    Autor: PaPa 26.07.06 - 15:52

    norinofu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Denkst du daran ändert die Aktion "Raubkopierer
    > sind Verbrecher" irgendetwas? Ich denke hier wird
    > der ehrliche Konsument belästigt da ihm die
    > Werbung ja untergeschoben wird.
    > Da es diese Spots inzwischen ja auch auf Kauf DVDs
    > gibt und teilweise nichtmal übersprungen werden
    > können wird hier wieder der eherliche Käufer
    > gestraft. Ein Raubkopierer interessiert das nicht,
    > da hier diese "Hinweise" rausgeschnitten sind.
    > Ein Raubkopierer stören auch nicht irgendwelche
    > Kopierschutzmechanismen, wenn er sie umgehen will,
    > tut er es. Hier wird ebenfalls wieder der Käufer
    > belästigt in dem z.B. sein PC mit irgendwelcher
    > DRM Abspielsoftware verwanzt wird.
    >
    > norinofu

    Stimme dirr voll zu, ich find die Aktion auch blöd...
    Aber das ändernt nichts daran, dass die Tatsache auf die sie
    hinzuweisen sucht absolut wichtig und korrekt ist!

  17. Re: NUR GERECHT!

    Autor: Halo 26.07.06 - 15:53

    PaPa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich bin auch gegen Kopierschutz, aber Raubkopie
    > ist per Definition Diebstahl!

    Wessen Definition? Ist diese Definition ein Naturgesetz oder basiert sie auf einem ethisch-logischem Diskurs aller Beteiligten? Oder handelt es sich in Wahrheit nicht doch um puren Rechtspositivismus zum Schutz kapitalistischer Pfründe?

    > Nur weil es bald alle machen wird es dadurch
    > nicht gerecht oder legal!

    Auch eine typisch positivistische Aussage. Positivismus und Gerechtigkeit passen nicht zusammen, denn dieser erkennt jedes existierende Recht als richtig an, egal ob gut oder schlecht.
    Die Wahrheit ist, daß Gesetze sich an am Verhalten der Masse orientieren sollten und nicht umgekehrt.


  18. Re: NUR GERECHT!

    Autor: Nitemeare 26.07.06 - 15:54

    > Die Fil/Musik/und Spieleindustrie hat hohe
    > Ausgaben für ihre Produktionen.

    Nicht nur für die Produktion sondern auch um unsere Politiker zu bestechen damit dann sowas schönes wie die Urheberrechtsreform rauskommt!.

    Von den Milliarden die für DRM und Trusted computing verlocht werden mal ganz zu schweigen!.

    > Wer sich die Erzeugnisse aneignet ohne dafür zu
    > zahlen hat
    > Diebstahl begangen! So einfach ist die Wurst! Nur
    > weil es
    > dabei nicht um "greifbare Dinge" geht, und dabei
    > keine "Gegenstände"
    > verlorengehen entstehen dadurch trotzdem
    > Verluste.

    Einfach LÄCHERLICH wenn ich etwas downloade entsteh kein schaden schließlich ist der urheber noch im Besitz des orginals!.

    > Und wer sich die FI/MI/SI als große braune Kuh
    > vorstellt vergisst
    > dass sie auch Mitarbeiter hat, Menschen die von
    > den Umsätzen der
    > Firma abhängig sind. ARBEITSPLÄTZE!

    Ja im wesentlichen sinds ein par Manager und großaktionäre die das Geld einsacken was eigentlich mit fug und Recht den Musikern gehört.
    Mir ist es nunmal zu schade mein Geld für etwas aszugeben wenn eh nur irgendwelche Ausbeuter daran verdinen!.
    Bei Musicload.de z.B bekommt der Künstler gerademal 0.9% vom Kuchen ab, der rest wandert in die dunklen Kanäle der MI Mafia.

    Wenn man die Geschäftspraktiken dieser Konzerne nicht als DIEBSTAHL am künstler bezeichnen kann dann weis ich auch nicht mehr weiter!

    > Wenn die FI nächstes Jahr wegen mir aufgrund von
    > Raubkopien 5Mio
    > weniger Umsatz macht wird sie das nicht selbst
    > ausbaden sondern
    > an ihre Mitarbeiter weitergeben. Und patsch patsch
    > sind wir wieder
    > bei PT's und VAK's...

    Welche Mitarbeiter ??? slebst großkonzerne wie Sony BMG haben nur recht wenige Mitarbeiter obwohl sie Milliardengewinne einfahren!.

    > Was würdest du davon halten?
    > Du hast eine tolle Idee! Damit könntest du
    > Millionen verdienen...
    > Ich lese deine Gedanken auf illegale Weise und
    > verteile die Idee an
    > die ganze Welt, sodass neimand mehr deine Idee
    > braucht, alle haben
    > es sich selbst gemacht.
    > Ganz toll, du hättest zwar keinen Gegenstand
    > verloren, aber
    > letztenendes hätte ich dir geschadet... Denk mal
    > drüber nach!

    Einem einzelnen hättest du vieleicht Geschadet aber die Algemeinheit würde davon sehr profitieren!.
    Ich hab diese Komische egoistische Denke bei der jeder nur an seinen eigenen Profit denkt langsam gestrichen SATT wenn alles wissen frei verfügbar wäre dann würde die Allgeminheit 10x mehr davon Profitieren als ein einziger der den dicken Reibach damit macht!.

    > Wirtschaftsidioten hier, wirklich... und dann
    > abkotzen wenn die Industrie Stellen streicht...

    Fragt sichn wer hier der Idiot ist!!! solange die Konzerne ihre gewinne jährlich um hunderte von Milliarden steigern ist es wirklich eine Perversität das sie dann ihre leute entlassen!.

    > Ihr ekelt mich an, hinter Gitter mit solchen
    > Hackfressen...

    Schade das es die RAF nicht mehr gibt dann müssten leute wie du nämlich um ihr leben fürchten und wären dann vieleicht nicht mehr so unverschämt!!!!.

  19. Re: NUR GERECHT!

    Autor: blacky 26.07.06 - 15:56

    Erweiter mal dein Blickfeld von 2Grad auf 90!

    Die Ursache ist nicht der der es Downloaded! Die Ursache ist der Erwachsene der es den Kinder zur Verfügung stellt! Wenn du denkst, dass ich automatisch einer bin der Downloaded nur weil ich mich hier zu Wort melde, dann bist du genau so ein Vollidiot wie die Leute von der Filmindustrie usw..

    Ich wette ich hab alleine dieses Jahr fuer Medien mehr bezahlt als du in den letzten 5 Jahren! Ich kaufe, KAUFE!! jeden Monat DVDs, CDs und Games von min. 300EURO! Und bin min. 1-3x im Monat im Kino!

    Ich habe es nicht nötig solche Sachen zu downloaden, weil ich es mir leisten kann. Es gibt aber Leute die das nicht können und denen stellt halt einer "der nicht 13 und verpickelt ist" einen Rip zur Verfügung!

    Fühl dich nur angepisst. Das kleine Kind verteilt es eher unbeachbsichtigt während dem Download mit Torrent oder sonst was. Das Kleinkind hat nicht die Möglichkeit im Kino den Tonausgang anzuzapfen oder nicht veröffentlichte DVDs zu kopieren!!

    Passt das jetzt in deinen Schädel! Leute wie du machen mich stinkesauer, die junge generation verurteilen obwohl die eher das Opfer der Gesellschaft und schlechter Erziehung sind!

    PaPa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > blacky schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Woah du nimmst aber harte Worte in den
    > Mund!
    > Ich könnte mit dir Wetten, dass wohl
    > eher Leute
    > ueber 20 bis 30ig die wirklich
    > Groben Kopierer
    > sind.
    >
    > Leute die
    > PresseDVDs bekommen, Leute die
    > Vorführrollen
    > in den Kinos bekommen.
    >
    > Woher sonst
    > schwirren denn die DVD Rips vorm Kino
    > im
    > Netz? Sicher nicht von nem pickeligen kleinen
    >
    > Kind der kein Zugang zu sowas hat!
    >
    > Also
    > Informieren, dann die Fresse aufmachen! Es
    >
    > sind die alten die hier eher den Jungen
    > schaden.
    > Die Jungen als kriminelle
    > hingestellt werden,
    > wobei wahrscheinlich ein
    > 40jähriger eine PresseDVD
    > bekam und diese zur
    > Verfügung stellt!
    > Und zwar Leuten die Vorher
    > einfach gebrannte DVDs
    > im Ausland verkauften!
    > Und diese jetz halt einfach
    > in Paidanbietern
    > wie Fastload und Usenext als
    > kiddieaccount
    > rips uppen.
    >
    > Achso, ich habe ganz vergessen.... Wenn es erstmal
    > online ist, dann
    > MUSST du es natürlich downloaden. Habe ich ganz
    > vergessen.
    > Und deine kleine Schwester MUSS die Drogen nehmen
    > wenn man sie ihr anbietet.
    > Und deine Mutter MUSS sich prostituieren wenn man
    > ihr Geld dafür anbietet.
    >
    > Ich vergass! Freier Wille geht ja nichtmehr, alles
    > nurnoch Kausalität!!
    >
    > Merkst du eigentlich mit welchem Schrott du dein
    > eigenes Gewissen rein sprichst?


  20. Re: NUR GERECHT!

    Autor: Chatlog 26.07.06 - 15:57

    Nur eben als Begriffserklaerung:

    RAUB bedeutet immer unter androhung bzw einsatz koerperlicher gewalt.

    Das heisst Sie sind ein Koerperverletzer, sogar mit Todesfolge, da durch Ihre medienhoerigkeit (die stark an Volksempfaengerzeiten erinnern mag) gerade mindestens 100 meiner Gehirnzellen ermordet haben.
    Da dies noch ganz junge Gehirnzellen waren, sind Sie noch der Misshandlung von Minderjaehrigen anzuklagen, und wenn sie Pech haben sassen einige dieser Zellen im vorderen Hirnlappen und gehoerten zu meinem Sexualzentrum, wonach dies dann ein Gewaltverbrechen an Kindern mit sexuellem Hintergrund waere.
    Entsprechend der Lobby in Deutschland, gehoeren Sie offiziell kastriert, genau wie alle ihre genetischen Abstammlinge und anschliessen auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet.

    Und diese gesamte Argumenationskette war nun genauso an den Haaren herbeigezogen wie der Begriff "Raubkopierer".

    Ich habe NIEMALS mit einer Waffe vor James Hetfield (Metallica) gestanden und ihn gezwungen mir "Enter Sandman" als mp3 ueber Napster auf die Platte zu schieben.

    Ende der Durchsage, Nixblicker.

    PaPa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Auch wenn die pickeligen Sonderschüler es nicht
    > wahrhaben wollen.
    > Auch der Diebstahl geistigen Eigentums ist
    > Diebstahl.
    > Wer das nicht wahrhaben will und mit seinem
    > Dibstahl von Filmen,
    > Musik, Spielen, etc. fortfährt, und damit die
    > Wirtschaft schädigt
    > und Arbeitsplätze gefährdet, gehört rechtmäßig
    > hinter Gitter!
    >
    > Ich bin auch gegen Kopierschutz, aber Raubkopie
    > ist per Definition
    > Diebstahl! Hinter dicke Mauern mit den
    > Raubkopierern!! Nur weil es
    > bald alle machen wird es dadurch nicht gerecht
    > oder legal!


  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, Fürth
  2. Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz, Koblenz
  3. m3connect GmbH, Aachen
  4. Hays AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.799€
  2. mit 499€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  3. (u. a. Stellaris - Galaxy Edition für 4,19€, Stellaris - Distant Stars Story Pack (DLC) für 2...
  4. 3.999€ statt 4.699€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme