Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 11 Milliarden Euro: Liberty Global…

Hauptsache, die Kohle stimmt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hauptsache, die Kohle stimmt

    Autor: LutzSchüler 30.12.18 - 08:11

    Der Verkauf von UnityMedia wurde auf Kosten der Angestellten ausgetragen.

    Der ganze Gewinn wurde nur möglich, weil man Fachleute mit übelsten Mobbing rausgeekelt hat (Prinzip Gersme*er/F*di), Fachleute so drangsaliert hat, und letztendlich einfach nur blind
    jeden Mitarbeiter gekündigt hat, der aus Sicht des Parasiten Schüler zu teuer war.

    Dabei haben die Personen, die andere rausgeekelt haben, auch noch Prämien bekommem.

    Letztens wurde erst wurde eine Arbeitskollegin gekündigt, weil sie zu alt war. Das wurde so nicht gesagt, aber jeder wußte es.

    Was Lutz Schüler mit diesem Unternehmen und seinen Mitarbeitern gemacht hat, hat Deutschland noch nicht erlebt.

    Aber jeder von diesem Personen muss sich im klaren sein, dass der Kontakt zu seinen Opfern ungünstig verlaufen wird.

    Die gekündigten Mitarbeiter haben so einen Haß, dass es mehr als gefährlich für diese Rauswerfer wird.

    Grüße
    der Schüler

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BEUMER Group, Beckum (Raum Münster, Dortmund, Bielefeld)
  2. Ryte GmbH, München
  3. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  4. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 157,90€ + Versand
  2. 289€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
Nuki Smart Lock 2.0 im Test
Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
Ein Test von Ingo Pakalski