1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Künstliche Intelligenz: Der…

wie Ihre Steuererklärung normalerweise aussieht und wenn es große Abweichungen gibt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wie Ihre Steuererklärung normalerweise aussieht und wenn es große Abweichungen gibt

    Autor: quark2017 08.12.18 - 21:52

    A ha!

    Das heißt, wenn ich mich Selbständig mache, ein Haus kaufe oder "plötzlich" anfange mit Aktien zu hantieren, dann bin ich für die "KI" verdächtig?

    Ich weiß ja nicht, wie es bei anderen Menschen so ist.
    Aber ich habe in meinem Leben noch nie zwei Steuererklärungen gehabt, die wirklich ähnlich sind (damit meine ich nicht mal die Beträge). Im Gegenteil, ich hatte schon mehrfach Jahre, in denen es extreme Brüche mit den Vorjahren gab, weil sich die berufliche und private Situation im selben Jahr stark verändert hatten.

    Und wenn es keine Systematik in meiner Historie gibt, wie will die KI dann eine Abweichung erkennen?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.12.18 21:54 durch quark2017.

  2. Re: wie Ihre Steuererklärung normalerweise aussieht und wenn es große Abweichungen gibt

    Autor: freebyte 09.12.18 - 01:24

    quark2017 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > A ha!

    Dein Selbstbewusstsein möchte ich haben dass Du die Hoffnung hast mit Deinem Fliegenschiss jemals in die Schusslinie der Steuerfahnder zu kommen die sich auf internationale Verflechtungen und Steuerbetrug in Milliarden bis Billionen EUR spezialisiert haben :-)

    fb

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Bonn
  2. über Jobware Personalberatung, Köln, Bonn
  3. ARTHEN Kommunikation GmbH, Karlsruhe
  4. HxGN Safety & Infrastructure GmbH, Ismaning bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 20,99€
  3. 19,90€
  4. (u. a. Battlefield 5 für 14,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 24,99€, Battlefield 1 für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Whatsapp, Signal, Telegram: Regierung fordert Nutzerverifizierung bei Messengern
Whatsapp, Signal, Telegram
Regierung fordert Nutzerverifizierung bei Messengern

Ebenfalls auf der Wunschliste des Innenministeriums: Provider sollen für Staatstrojaner Datenströme umleiten und Ermittlern Zugang zu Servern erlauben.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Großbritannien Datenleck bei Kindergarten-Überwachungskameras
  2. Überwachungsgesamtrechnung "Weiter im Überwachungsnebel waten"
  3. Überwachung Bundesrat stimmt gegen Bestandsdatenauskunft

No-Regret-Infrastruktur: Wasserstoffnetze für Stahl und Chemie
No-Regret-Infrastruktur
Wasserstoffnetze für Stahl und Chemie

Die Organisation Agora Energiewende schlägt vor, sich beim Bau von Wasserstoffleitungen und Speichern zunächst auf wenige Regionen zu konzentrieren.
Von Hanno Böck

  1. Brennstoffzellenfahrzeug Fraunhofer IFAM entwickelt wasserstoffspeichernde Paste
  2. Wasserstoff Lavo entwickelt Wasserstoffspeicher fürs Eigenheim
  3. Energiewende EWE baut einen Wasserstoffspeicher bei Berlin

Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm