1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Paketzusteller planen…

Es gibt sehr großes Einsparpotential, wenn die Paketzusteller zwischen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Es gibt sehr großes Einsparpotential, wenn die Paketzusteller zwischen

    Autor: sttn 10.12.18 - 11:32

    Zulieferung daheim oder bei einer Paketsammelstelle (Qool Collect, Schreibwarenladen, Paketfächer) unterscheiden.

    Bei mir zum Beispiel kommt alles zwischenzeitlich in einer Paketsammelstelle (Qool) an und das ist mir dank der Öffnungszeiten und hohen Zuverlässigkeit lieber als Postämter oder Schreibwarenläden.

    Gut, es kostet 5 ¤ im Monat, aber ich spare mir viel Zeit und Ärger.

  2. Re: Es gibt sehr großes Einsparpotential, wenn die Paketzusteller zwischen

    Autor: logged_in 10.12.18 - 11:39

    Qool Collect hört sich ja nach einer super Lösung an. Gäbs das bei mir, dann wären mir das die 5¤ absolut Wert. Ich habe eine Packstation als Standardadresse in Amazon, zumindest funktioniert das mit DHL.

  3. Re: Es gibt sehr großes Einsparpotential, wenn die Paketzusteller zwischen

    Autor: Arsenal 10.12.18 - 11:44

    Hmm nächste Möglichkeit 240 km entfernt - das ist dann leider keine Alternative.

    Ich würde auch gerne sowas nutzen, aber bei uns im Städle gibt es halt nichts was direkt mit meinen Arbeitszeiten harmonieren würde.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Senior) Plattform Manager (m/w/d)
    Lidl Digital, Neckarsulm
  2. Revisor (m/w/d)
    Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  3. Management-Trainee IT (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  4. IT Security Architect (m/w/d)
    Knorr-Bremse Services GmbH, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 114€ (Bestpreis)
  2. 720,67€
  3. (täglich 12 neue Highlights)
  4. 1.599€ (günstig wie nie, Vergleichspreis 1.699€, UVP 2.899€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Grand Theft Auto VI: Das bedeutet der GTA-Leak für Rockstar
Grand Theft Auto VI
Das bedeutet der GTA-Leak für Rockstar

Hacker haben Videos und Quellcode von GTA 6 gestohlen. Sein Entwickler befindet sich damit in einer Reihe von Angriffen auf Spieleunternehmen.
Eine Analyse von Daniel Ziegener


    Retro Computing: Warum habe ich 2001 kein iBook gekauft?
    Retro Computing
    Warum habe ich 2001 kein iBook gekauft?

    Die Geschichte eines PC-Fehlkaufes und ein Blick auf die Apple-Alternative 20 Jahre später.
    Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

    1. OpenCore Legacy Patcher Entwickler wollen MacOS Ventura auf Uralt-Macs bringen
    2. Apple MacOS Ventura kann nicht mehr bei Analog-Modems helfen
    3. Apple MacOS Ventura will Passwörter abschaffen

    Fairness am Arbeitsplatz: Das Gehalt ist ein klares Kriterium für Gerechtigkeit
    Fairness am Arbeitsplatz
    "Das Gehalt ist ein klares Kriterium für Gerechtigkeit"

    Faire Firmen finden und binden leichter IT-Fachkräfte als unfaire. Was aber ist fair?, haben wir eine Wirtschaftsexpertin gefragt.
    Ein Interview von Peter Ilg

    1. Impostor-Syndrom Hochstapler wider Willen
    2. 1 Milliarde US-Dollar Cisco startet Gehaltserhöhung für Beschäftigte
    3. Hybride Arbeit Das Schlechteste aus zwei Welten?