Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › NX4 Networks: Netflix sperrt…

Netflix sperrt definitiv kein VPN

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Netflix sperrt definitiv kein VPN

    Autor: Vinnie 12.12.18 - 02:23

    Wenn schon sperren die bestimmte IP Bereiche unabhängig davon ob man VPN nutzt oder nicht.

    Seit Monate sind wir umgezogen und ich nutze ein VPN 24/7 damit ich hier auf der Insel Netflix, Nachrichten, Sender usw. aus den USA, Niederlanden, Russland, Deutschland, usw. empfangen kann.

    Würde Netflix wirklich VPN aussperren wäre ich ja schon längst gesperrt worden.

    Ich vermute eher die nutzen IP Bereiche bestimmte Anbieter. Einfach IP Ranges aussperren bedeutet aber nicht VPN aussperren. Mann kann ja weiterhin VPN nutzen, nur nicht die IP Bereiche bestimmter Anbieter solcher Dienstleistungen.

    Achtung: meine Angaben beziehen sich auf eigener Erfahrung. Die Erfahrung eines einzelnen Menschen muss deswegen weder falsch noch richtig sein, es ist nur die Darstellung wie eine einzige Person es erfährt.

  2. Re: Netflix sperrt definitiv kein VPN

    Autor: Marius428 12.12.18 - 06:25

    Die haben nach meiner Erfahrung einfach ne IP-Blacklist von VPN-Anbietern. Klar, dass die da nicht alle blocken können.

    Grundsätzlich funktioniert es wie du sagst ohne Probleme mit VPN.

  3. Re: Netflix sperrt definitiv kein VPN

    Autor: Urbautz 12.12.18 - 08:23

    Billigste VPN-Lösung wäre also sich in den USA nen winzigen V-Server mit unbegrenztem Traffic zu mieten.

  4. Re: Netflix sperrt definitiv kein VPN

    Autor: schachbr3tt 12.12.18 - 08:40

    Urbautz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Billigste VPN-Lösung wäre also sich in den USA nen winzigen V-Server mit
    > unbegrenztem Traffic zu mieten.

    Das klappt nicht immer, da an der Zuweisung der IP-Adresse auch erkennbar ist, ob es eine residential ist oder eine, die auf ein Rechenzentrum routet. Letztere werden dann gesperrt.

  5. Re: Netflix sperrt definitiv kein VPN

    Autor: widdermann 12.12.18 - 11:09

    Netflix blockt so ziemlich jedes VPN, das ich jemals probiert habe.
    Ich nehme mal an die werden irgendwann eine Whitelist mit allen DSL-Anschlüssen der Welt haben dann klappt das mit dem VPN gar nicht mehr.

  6. Re: Netflix sperrt definitiv kein VPN

    Autor: Spawn182 12.12.18 - 17:05

    Das kann ich so bestätigen. Mein VPN Anbieter funktioniert auch mit Netflix. Aber nutzen tue ich das kaum, passiert nur immer mal das mein VPN noch läuft. Auffallen tut es nur, wenn ich in einem Land unterwegs bin, in dem es kein Netflix gibt, dann wird mein Konto nämlich geblockt ;)

    Und ja, die haben seit Ewigkeiten IP Listen der gängigen VPN Dienste und diese werden eben geblockt. Vermutlich auch mittlerer weile ein Algorithmus, der bei gleicher IP und vielen verschiedenen Konten automatisch eingreift.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.12.18 17:07 durch Spawn182.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
  2. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Ilmenau
  3. BüchnerBarella Holding GmbH & Co. KG, Gießen
  4. BWI GmbH, Nürnberg, München, Rheinbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 229,99€
  2. (u. a. Plantronics RIG 800HS PS4/PC für 87€ und Indiana Jones - The Complete Adventures Blu-ray...
  3. (u. a. PSN Card 20€ für 17,99€, Assassin's Creed Odyssey für 24,99€ und Tropico 6 für 31...
  4. (u. a. Fallout 4 GOTY für 26,99€ und Season Pass für 14,99€, Skyrim Special Edition für 17...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  2. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei
  3. Kritik an Eckpunkten Bitkom warnt vor deutschem Alleingang bei 5G-Sicherheit

  1. Guillaume Faury: Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger
    Guillaume Faury
    Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger

    Der Klimaschutz ist ihm wichtig: Guillaume Faury ist seit knapp zwei Wochen Chef von Airbus. In einem Zeitungsinterview hat er angekündigt, dass der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern größere Flugzeuge mit Elektroantrieb bauen werde. Ein kommerzieller Einsatz sei Ende des kommenden Jahrzehnts denkbar.

  2. CIA-Vorwürfe: Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
    CIA-Vorwürfe
    Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden

    Die US-Regierung legt im Handelsstreit mit China nach: Der US-Geheimdienst CIA wirft dem Netzausrüster Huawei vor, Finanzhilfen von der chinesischen Armee und dem Geheimdienst erhalten zu haben.

  3. SpaceX: Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
    SpaceX
    Dragon-Raumschiff bei Test explodiert

    Bei einem Triebwerkstest ist ein SpaceX-Raumschiff auf dem Teststand explodiert. Das Raumschiff wurde dabei vollständig zerstört.


  1. 12:55

  2. 11:14

  3. 10:58

  4. 16:00

  5. 15:18

  6. 13:42

  7. 15:00

  8. 14:30