1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hyundai: Fingerabdruck startet Auto

Das wird lustig ..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das wird lustig ..

    Autor: senf.dazu 27.12.18 - 16:19

    Bei -30 grad oder bei Regen, Schnee und Eis ..

    Alternativ: "Bitte Alexa laß mich doch rein es ist kalt hier draußen"

    und zwischendurch muß man immer mal wieder flüchten weil das nächste Auto auf der vielbefahrenen Durchgangsstraße naht .. und da sitzt mal wieder kein rücksichtsvoller Mensch oder Computer sondern nur ein ganz normaler Autofahrer drin ..



    4 mal bearbeitet, zuletzt am 27.12.18 16:24 durch senf.dazu.

  2. Re: Das wird lustig ..

    Autor: Wolffran 27.12.18 - 16:22

    Schon ist der brave besorgte Deutsche da :D

    Natürlich denken die nicht daran. Du solltest dich als gut bezahlter Berater bewerben.

  3. Re: Das wird lustig ..

    Autor: Allesschonvergeben 27.12.18 - 16:26

    senf.dazu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und zwischendurch muß man immer mal wieder flüchten weil das nächste Auto
    > auf der vielbefahrenen Durchgangsstraße naht ..


    Du hast vollkommen Recht, das kann einem mit dem Schlüssel nicht passieren... ... ... ... ...

  4. Typischer Anwendungsfall

    Autor: dabbes 27.12.18 - 16:32

    ich hab auch schon wie oft bei -30 Grad vor meinem Auto gestanden und gedacht "Puh, zum Glück geht der mit Schlüssel auf".

  5. Re: Typischer Anwendungsfall

    Autor: d0p3fish 27.12.18 - 16:38

    Äh, Standheizung? 🙄😬

  6. Re: Typischer Anwendungsfall

    Autor: dabbes 27.12.18 - 16:39

    Ja bei Minus 30 Grad. Ein ganz normaler Wintertag in Deutschland.

  7. Re: Das wird lustig ..

    Autor: nightmar17 27.12.18 - 16:40

    senf.dazu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei -30 grad oder bei Regen, Schnee und Eis ..
    >
    > Alternativ: "Bitte Alexa laß mich doch rein es ist kalt hier draußen"
    >
    > und zwischendurch muß man immer mal wieder flüchten weil das nächste Auto
    > auf der vielbefahrenen Durchgangsstraße naht .. und da sitzt mal wieder
    > kein rücksichtsvoller Mensch oder Computer sondern nur ein ganz normaler
    > Autofahrer drin ..

    Und wie oft ist das in den letzten Jahren vorgekommen?
    Alternativ: Auto in die Garage stellen und gut ist.

  8. Re: Typischer Anwendungsfall

    Autor: Wolffran 27.12.18 - 17:10

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja bei Minus 30 Grad. Ein ganz normaler Wintertag in Deutschland.


    :D :D

    Genau mein Humor! Musste lachen.

  9. Re: Das wird lustig ..

    Autor: Faksimile 27.12.18 - 18:44

    Wenn man eine hat. Was im innerstädtischen Bereich doch auch schon mal seltener ist.

  10. Re: Das wird lustig ..

    Autor: KlugKacka 27.12.18 - 19:03

    Wolffran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schon ist der brave besorgte Deutsche da :D
    >
    > Natürlich denken die nicht daran. Du solltest dich als gut bezahlter
    > Berater bewerben.

    Zum Glück bist Du kein Berater.

  11. Re: Das wird lustig ..

    Autor: Test_The_Rest 27.12.18 - 19:21

    Eine Garage im innerstädtischen Bereich zu haben ist garantiert nicht so selten, wie -30°C in Deutschland...

  12. Re: Das wird lustig ..

    Autor: chuck 27.12.18 - 19:44

    Wolffran schrieb:
    -------------------------------------------------------------------------------
    > Natürlich denken die nicht daran. Du solltest dich als gut bezahlter
    > Berater bewerben.

    Das war wahrscheinlich Sarkasmus? In diesem Fall, und auch, weil ich diese Antwort auf Kritik in Foren zu neuen Themen, Techniken usw. zu oft antreffe:
    1. Regelmässig erleben wir Kinderkrankheiten, Denkfehler bei der Umsetzung bei der Nutzung neuer Geräte. Das Produkt reift beim Kunden. Solche Kritik muss vor diesem Hintergrund gesehen werden. Man hat schlicht die Nase voll von der Schwemme an zusammengebastelten Dingen. Hauptsache neuartig, denn das lässt sich bewerben und verkaufen. Sobald bezahlt, muss man mit der nicht selten schlechten Umsetzung leben. Es ist durchaus möglich, dass in der Praxis das geschilderte Problem auftauchen wird.
    2. Das Forum ist für Meinungen da. Und wegen 1. bin ich auch sehr an diesen manchmal durchaus pessimistischen Perspektiven abseits meinen interessiert.

  13. Re: Das wird lustig ..

    Autor: Hotohori 27.12.18 - 22:35

    chuck schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wolffran schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > ----
    > > Natürlich denken die nicht daran. Du solltest dich als gut bezahlter
    > > Berater bewerben.
    >
    > Das war wahrscheinlich Sarkasmus? In diesem Fall, und auch, weil ich diese
    > Antwort auf Kritik in Foren zu neuen Themen, Techniken usw. zu oft
    > antreffe:
    > 1. Regelmässig erleben wir Kinderkrankheiten, Denkfehler bei der Umsetzung
    > bei der Nutzung neuer Geräte. Das Produkt reift beim Kunden. Solche Kritik
    > muss vor diesem Hintergrund gesehen werden. Man hat schlicht die Nase voll
    > von der Schwemme an zusammengebastelten Dingen. Hauptsache neuartig, denn
    > das lässt sich bewerben und verkaufen. Sobald bezahlt, muss man mit der
    > nicht selten schlechten Umsetzung leben. Es ist durchaus möglich, dass in
    > der Praxis das geschilderte Problem auftauchen wird.
    > 2. Das Forum ist für Meinungen da. Und wegen 1. bin ich auch sehr an diesen
    > manchmal durchaus pessimistischen Perspektiven abseits meinen interessiert.

    1+ hätte es nicht besser sagen können

  14. Re: Das wird lustig ..

    Autor: AllDayPiano 27.12.18 - 23:18

    Vorletztes jahr bzw. vor drei Jahren hatten wir hier -27°C in Bayern. Vor einigen Jahren war es so kalt, dass reihenweise (ältere) Diesel auf der Autobahn standen, weil der Motor ausgegangen ist.

    Soooo unwahrscheinlich ist das nicht.

    Natürlich kommt das selten vor, aber wenn DU vor dem Auto stehst, und nicht mehr herein kommst - reicht da nicht ein einziges Mal aus? Es ist ja nicht so, als gäbe es sonst keine anderen Krankheiten beim Auto. Es kommt nur eine neue dazu.

  15. Re: Das wird lustig ..

    Autor: AllDayPiano 27.12.18 - 23:22

    Was ich allerdings sehr oft bei meinem S7 beobachte:

    - Mit Metall gearbeitet, Fingerkuppe "zerkratzt" -> Handy entsperrt nicht mehr
    - Finger kalt -> Handy entsperrt nicht mehr
    - Finger nass -> Handy entsperrt nicht mehr
    - Finger fettig -> Handy entsperrt nicht mehr
    - Finger minimal anders aufgelegt -> Handy entsperrt nicht mehr
    ...

    Natürlich kann man das System so weit "verbessern", dass es fehlertoleranter wird, aber das wäre dann kaum anders, als würde man so ein "Schloss" https://i.ebayimg.com/images/g/dWkAAOSw9hdaKq2y/s-l1600.jpg verbauen. Ziemlich widersinnig.

  16. Re: Typischer Anwendungsfall

    Autor: FreiGeistler 27.12.18 - 23:55

    Wolffran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dabbes schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ja bei Minus 30 Grad. Ein ganz normaler Wintertag in Deutschland.
    >
    > :D :D
    >
    > Genau mein Humor! Musste lachen.

    Der kälteste Ort der Schweiz – Samedan und La Brévine im Kälte-Duell
    Das ist sogar ein Stück südlicher. Gibts solche Orte in Deutschland nicht?

  17. Re: Das wird lustig ..

    Autor: senf.dazu 28.12.18 - 15:44

    Du hast ja so recht. Man könnte auch einfach die Option Türschloßheizung für 499,95 ordern.

  18. Re: Das wird lustig ..

    Autor: senf.dazu 28.12.18 - 15:46

    Laß mich raten - du hast das Ding schon bestellt ;)

    Als Apple verseuchter würd ich das allenfalls bei iCar so machen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.12.18 15:47 durch senf.dazu.

  19. Re: Das wird lustig ..

    Autor: The Insaint 28.12.18 - 15:54

    senf.dazu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei -30 grad oder bei Regen, Schnee und Eis ..

    Soweit kommt's nicht, denn bis dahin ist der Wagen schon längst gestohlen worden ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ivv GmbH, Hannover
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin
  3. Kyberg Pharma Vertriebs-GmbH & Co. KG, Oberhaching bei München
  4. Erstes Deutsches Fernsehen Programmdirektion, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. WD Elements 10TB für 171,99€, Asus Chromebook C423 14 Zoll für 329€, Lenovo Tab M10...
  2. (u. a. Aukey In-Ears für 22,85€ (inkl. 5% Rabatt), Sandisk-Speicherprodukte)
  3. (u. a. Yu-Gi-Oh! Promo (u. a. Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist für 7,20€, Yu-Gi-Oh! ARC-V: ARC...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

Surface Duo im Test: Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!
Surface Duo im Test
Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!

Microsofts neuer Ausflug in die Smartphone-Welt ist gewagt - das Konzept stimmt aber. Nicht stimmig hingegen sind Software, Hardware und Preis.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Nokia Ehemaliger Pureview-Chef kommt zu Microsoft
  2. Error 1016 Windows-Händler Lizengo ist online nicht mehr erreichbar
  3. Kubernetes Microsofts einfache Cloud-Laufzeitumgebung Dapr wird stabil

Open-Source-Mediaplayer: Die Deutschen werden VLC wohl zerstören
Open-Source-Mediaplayer
"Die Deutschen werden VLC wohl zerstören"

Der VideoLAN-Gründer Jean-Baptiste Kempf spricht im Golem.de Interview über Softwarepatente und die Idee, einen Verkehrskegel als Symbol zu verwenden.
Ein Interview von Martin Wolf

  1. 20 Jahre VLC Die beste freie Software begleitet mich seit meiner Kindheit