1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fiese Hasen - Durchgeknalltes…

^^

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ^^

    Autor: blub 28.07.06 - 12:57

    ""Rayman Raving Rabbids"
    Im neuen Rayman-Titel versuchen besonders böse, aber gleichzeitig recht dumme Hasen"

    Ich bin jetzt einfach mal so fies und assoziire mit Rave/techno/Trance Musik hörenden Jugendlichen ;)

  2. Re: ^^

    Autor: Mac Jack 28.07.06 - 13:34

    blub schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ""Rayman Raving Rabbids"
    > Im neuen Rayman-Titel versuchen besonders böse,
    > aber gleichzeitig recht dumme Hasen"
    >
    > Ich bin jetzt einfach mal so fies und assoziire
    > mit Rave/techno/Trance Musik hörenden Jugendlichen
    > ;)

    Die sind immernoch gescheiter als die Hip-Hop Jugendlichen, da kenn ich so einige Deppen, bei den Technofreaks eher wenige

    * The president is a duck? *

  3. Re: ^^

    Autor: Genau 28.07.06 - 13:57

    Hallo,

    genau das ist mir auch schon des öfteren aufgefallen. Was es für HipHop Gestalten gibt ist echt grausam manchmal.

    Genau


    Mac Jack schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > blub schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ""Rayman Raving Rabbids"
    > Im neuen
    > Rayman-Titel versuchen besonders böse,
    > aber
    > gleichzeitig recht dumme Hasen"
    >
    > Ich bin
    > jetzt einfach mal so fies und assoziire
    > mit
    > Rave/techno/Trance Musik hörenden
    > Jugendlichen
    > ;)
    >
    > Die sind immernoch gescheiter als die Hip-Hop
    > Jugendlichen, da kenn ich so einige Deppen, bei
    > den Technofreaks eher wenige
    >
    > __________________________________________________
    > ___
    > Ihr wollt schnell und einfach ohne große Ausgaben
    > (10€) mehrere Tausend bis Zehntausend Euro
    > verdienen? Macht mit!
    >
    > Macht mit!


  4. Re: ^^

    Autor: FranUnFine 28.07.06 - 14:01

    Genau schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hallo,
    >
    > genau das ist mir auch schon des öfteren
    > aufgefallen. Was es für HipHop Gestalten gibt ist
    > echt grausam manchmal.

    Finde Raver immer noch schlimmer.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  5. Re: ^^

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 28.07.06 - 14:05

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Finde Raver immer noch schlimmer.

    Unbelievable von EMF ist aber auch (Manchester) Rave :)

    [QUOTE]
    In England von 1989 bis '91 sehr populäre Richtung, bei der HouseDJs in Zusammenarbeit mit Gitarren-Popbands verschiedenste Einflüsse verbanden (mit Samples, Toasting usw.). Wichtigste Vertreter waren die Charlatans, "EMF, "The Farm", "Happy Mondays", "Inspiral Carpets", "Jesus Jones", "Soup Dragons" und die Stone Roses.[/QUOTE]

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  6. Re: ^^

    Autor: FranUnFine 28.07.06 - 14:06

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > FranUnFine schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Finde Raver immer noch schlimmer.
    >
    > Unbelievable von EMF ist aber auch (Manchester)
    > Rave :)
    >
    Zitat:
    > In England von 1989 bis '91 sehr populäre
    > Richtung, bei der HouseDJs in Zusammenarbeit mit
    > Gitarren-Popbands verschiedenste Einflüsse
    > verbanden (mit Samples, Toasting usw.). Wichtigste
    > Vertreter waren die Charlatans, "EMF, "The Farm",
    > "Happy Mondays", "Inspiral Carpets", "Jesus
    > Jones", "Soup Dragons" und die Stone Roses.

    Ich weiß, ich beziehe mich da aber jetzt auf diese "Billiger-Rohling-mit-schlecht-gerendertem-Delfin-vorne-drauf"-Käufer.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.07.06 14:07 durch FranUnFine.

  7. Re: ^^

    Autor: Bibabuzzelmann 28.07.06 - 14:31

    blub schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ""Rayman Raving Rabbids"
    > Im neuen Rayman-Titel versuchen besonders böse,
    > aber gleichzeitig recht dumme Hasen"
    >
    > Ich bin jetzt einfach mal so fies und assoziire
    > mit Rave/techno/Trance Musik hörenden Jugendlichen
    > ;)

    Kannste mal sehn wie dumm du bist *fg*
    In die Musik wächst man rein und ganz Dumme hören einfach alles, wer die Musik nicht versteht und nicht im Kopf extrahiert, dem wird sie auch nicht gefallen....für mich ist sie die perfekte Anordnung geiler Töne, die dann nen Beat ergibt und das Hirn kitzelt :)

    Und gerade Trance ist für fast alle da, weils einfach entspannend ist, auch wenn ich das weniger höre lol
    Gibt sogar ähnliche Entspannungsgeräusch CDs die man irgendwann brauchen wird um abzuschalten, weil wir ständig Lärm und Stress ausgesetzt sind....nutzen heute schon viele Menschen.

    Die ganze Hardcore Scheisse, wos nur bumm bumm bumm macht, die stirbt sowieso aus, weil die ist wirklich schlecht.

    Und sowas sagen dann Leute, die Gesang in Musik brauchen um ihr Ego zu bestätigen lol

  8. Re: ^^

    Autor: Bibabuzzelmann 28.07.06 - 14:32

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Genau schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hallo,
    >
    > genau das ist mir auch
    > schon des öfteren
    > aufgefallen. Was es für
    > HipHop Gestalten gibt ist
    > echt grausam
    > manchmal.
    >
    > Finde Raver immer noch schlimmer.

    Raver hören auch "Zweiraumwohnung" wenn du die nicht kennst, dann stehst du auch nicht auf Mädchen *fg*

  9. Re: ^^

    Autor: FranUnFine 28.07.06 - 15:46

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Raver hören auch "Zweiraumwohnung" wenn du die
    > nicht kennst, dann stehst du auch nicht auf
    > Mädchen *fg*
    >

    Die heißen 2raumwohnung. Übrigens gibbet da einen ziemlich guten Ennio Morricone Remix, den ein Bekannter von mir neulich für dieses Tenchu Kurenai-Video benutzt hat.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  10. Re: ^^

    Autor: Bibabuzzelmann 28.07.06 - 16:24

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > Raver hören auch "Zweiraumwohnung" wenn
    > du die
    > nicht kennst, dann stehst du auch
    > nicht auf
    > Mädchen *fg*
    >
    > Die heißen 2raumwohnung. Übrigens gibbet da einen
    > ziemlich guten Ennio Morricone Remix, den ein
    > Bekannter von mir neulich für dieses Tenchu
    > Kurenai-Video benutzt hat.

    Hab doch Zweiraumwohnung gesagt *g
    Jo, da gibts schon paar Menschen, die besondere Musik machen :)
    Hab sogar schon Björk gehört, weil ihre Musik irgendwie unvergleichlich ist und die hat/te so ne geile Stimme und war total buggy *g

    Und sowas gibts im reinen "Electro/Techno" Bereich auch....da bleibt man einfach drauf hängen, wenn das Hirn dafür geschaffen ist....natürlich muss man sich da über Jahre hin reinhören, sonst wirkts einfach nur wie Lärm....ich hör da jeden einzelnen Ton raus und das ist dann schon wirklich geil, wenn die "Musik" es auch ist :)

    Werbung *fg*
    Mit bestimmten Mittelchen schwebst du dann auf Wolken lol

    So muss mal Duschen, dann geh ich meine alten Xbox Games verscherbeln :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BI-Manager (w/m/d)
    VGH Versicherungen, Hannover
  2. Referent (m/w/d) für den Bereich Infomationstechnologie
    Katholisches Datenschutzzentrum, Dortmund
  3. Cloud Engineer / Cloud Architect mit Fokus auf Google Cloud Platform (m/f/x)
    Wabion GmbH, Stuttgart, Köln, deutschlandweit (Home-Office)
  4. Softwarearchitektin / Softwarearchitekt (w/m/d)
    Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord, Eggenstein-Leopoldshafen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 441,41€ (Bestpreis) bei Mindfactory
  2. 721,66€ (Bestpreis)
  3. (u.a. Intel i7 3,8-5,1 Ghz für 279€)
  4. (u.a. Far Cry 6 für 32,99€, Days Gone für 15,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Science-Fiction: Der Bussardkollektor funktioniert nicht so gut wie gehofft
Science-Fiction
Der Bussardkollektor funktioniert nicht so gut wie gehofft

Das bislang realistischste interstellare Antriebskonzept verstößt nicht gegen die Relativitätstheorie, hat aber andere Probleme mit der Physik.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Keine goldenen Anstecknadeln für kommerzielle Astronauten
  2. Raumfahrt Frankreich will wiederverwendbare Rakete von Arianespace
  3. Raumfahrt Rocketlab entwickelt eine bessere Rakete als die Falcon 9

Terminologie: Der Name der Dose
Terminologie
Der Name der Dose

Uneinheitliche Begriffe: Es sind nur ein paar Wörter, doch sie können in Unternehmen jede Menge Chaos stiften und Kosten verursachen.
Von Johannes Hauser

  1. Hybrides Arbeiten bei d.velop Training für die Arbeitswelt von morgen
  2. Boston Consulting Drei Viertel der IT-Fachleute offen für Jobwechsel
  3. In eigener Sache Wo ITler am besten arbeiten

Treibstoffe: E-Fuels-Produktion in der Praxis
Treibstoffe
E-Fuels-Produktion in der Praxis

Über E-Fuels, also aus Ökostrom hergestellte Kraftstoffe, wird viel diskutiert. Real produziert werden sie bislang kaum.
Von Hanno Böck

  1. Eisenoxid-Elektrolyse Stahlherstellung mit Strom statt Kohle