1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Darkstar One - Auf den…

Mir hat es ganz gut gefallen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mir hat es ganz gut gefallen

    Autor: Ubuntianer 28.07.06 - 16:58

    Ich habe vor ein paar Tagen erfolgreich die letzte Mission abgeschlossen und habe vorgestern das letzte von Piraten besetzte System befreit.
    Für das Durchspielen habe ich recht lange gebraucht, eineinhalb Wochen mit täglich mehreren Stunden Spielzeit (varriierend zwischen null und elf Stunden täglich).
    Insgesamt fand ich das Spiel gut, teilweise sehr gut.

    Für viele sicherlich interessanter, die Sachen, die ich mir anders/besser gewünscht hätte:
    - das Handeln hätte etwas intensiver gefördert werden können, so war es mehr oder weniger nur eine Möglichkeit in relativ viel Zeit vergleichsweise mittelmäßig viel Geld zu verdienen
    - die per Zufall startenden, freiwilligen Minimissionen (z.B. "Hier ist die Forschungsstation....", wo man den Satelliten checken soll) hätten mehr verschiedene und somit abwechslungsreicher sein können
    - Ich finde es irgendwie beängstigend, dass das Spiel auf meinem Windows-PC nur in mittlerer Detailstufe flüssig spielbar ist (in Asteroidenfeldern hat es sogar noch etwas geruckelt; 1280x1024, Pentium 4 2800MHz, 1GB DDR-RAM 400MHz, Nvidia Geforce 6600GT 128MB)
    - gestern habe ich erfolglos versucht, mein USB-Gamepad im Spiel zu verwenden

    Alles übrigens mit installiertem Patch 1.1

    Über fehlende (native) Linuxkompatibilität lasse ich mich mal lieber nicht aus. ;-)

    Wer sich also mal wieder so ähnlich wie bei Elite oder Privateer vorkommen möchte, der sollte sich zumindest mal die Demo anschauen. (Leider ist die recht groß, fast ein Gigabibyte, glaube ich.)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. E-Learning Spezialist (m/w/d)
    Big Dutchman International GmbH, Vechta
  2. Entwicklungsingenieur (m/w/d) Systemebene
    SALT AND PEPPER Technology GmbH & Co. KG, Bremen
  3. Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) im Bereich newsystem - Doppik-Support Schwerpunkt Haushalt
    ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen, Kassel
  4. SAP-, System- und Datenbankadministrator*in (m/w/d)
    Stadt Mülheim (Ruhr), Mülheim an der Ruhr

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de