1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sicherheitslücken: Bauarbeitern die…

sehe ich das richtig

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Beitrag
  1. Thema

sehe ich das richtig

Autor: chefin 16.01.19 - 07:33

Ich als Hacker mit einem Händchen für Maus und Tastatur, stehe mit irgendwelcher Elektronik und Laptop oder Smartphone in der Nähe einer Baustelle und bewege eine funkgesteuerte Maschine. Und auf der Baustelle sind 10 oder 20 Mitarbeiter die täglich harte körperliche Arbeit machen und einen rauen aber herzlichen Umgangston haben. Man muss schon ein bischen abgehärtet sein wenn man auf Baustellen arbeitet.

Einfach mal im Kopf vorstellen, was DU als Bauarbeiter machen würdest, wenn dein Kran sich alleine bewegt. Und das ist garnicht so selten der Fall, da auf Großbaustellen mit mehreren Kränen öfters mal Funksteuerungen sich überschneiden und 2 Kräne steuern. Der Polier weist dann an, das einer den Kanal wechselt. Also jeder Bauarbeiter weis das ein Dritter ebenfalls steuern könnte. Und deren erster Gedanke ist, den Kollegen zu suchen, dessen Steuerung falsch konfiguriert ist. Und dabei entdecken die dich! Viel spaß.

PS:man benötigt da kaum viel Knowhow. Es reicht einfach eine Ersatzsteuerung zu bestellen um jedes Gerät fern zu steuern. Ist nicht so, das man dafür viel Nachweise braucht. Funksteuerungen sind Zukaufgeräte der Hersteller. Weis ich welcher Hersteller den Funk liefert, bekomme ich das Ersatzgerät easy. Da ist es schwerer einen Schlüssel nachzumachen als ein Ersatzsender zu bestellen.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

sehe ich das richtig

chefin | 16.01.19 - 07:33
 

Re: sehe ich das richtig

chuck | 16.01.19 - 13:30
 

Re: sehe ich das richtig

xMarwyc | 16.01.19 - 18:09

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. VetterTec GmbH, Kassel
  2. BAHN-BKK, Münster
  3. ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice, Köln
  4. DAW SE, Ober-Ramstadt bei Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 179€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Rocketman für 8,99€, Ready Player One für 8,79€, Atomic Blondie für 9,49€)
  3. (u. a. EA Promo (u. a. Unravel für 8,99€, Anthem für 8,99€), Tiny and Big: Grandpa's...
  4. 709€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme