1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Europäische Netzpolitik: Schlimmer…

Was hat Golem gegen die EU?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was hat Golem gegen die EU?

    Autor: /mecki78 18.01.19 - 15:17

    Golem hatte im Vorfeld nur negativ über die Netzverordnung der EU berichtet, wie schlimm die doch ist, wie die doch das Netz kaputt machen und das Ende der Netzneutralität einläuten wird mit Überholspuren auf der Datenautobahn. Und was davon ist passiert? Gar nichts! Die ganze Welt (außer Golem) ist sich einig, dass das ein gutes Gesetz ist, dass es bisher nur positives bewegt hat und das Netz heute dank diesen Gesetz neutraler denn je ist.

    Dito DSGVO. Kompletter Mist, hilft niemanden, bringt nichts positives, Golem ist nicht müde geworden jegliche Anstrengung der EU als Mist darzustellen. Jetzt haben wir die DSGVO und ich kann ehrlich gesagt nur positives erkennen. Ja, einige Firmen weinen, aber das sind die, die bisher Datenschutz auch nur vom Hören-Sagen kannten. Kein einziger der negativen Effekte, die Golem heraufbeschworen hat ist bis heute auch nur im Ansatz eingetreten.

    Aber Golem lernt nichts aus den Fehlern der Vergangenheit und macht munter weiter mit ihrem komplett unsinnigen EU Basching. Was ist das hier? Der verlängerte Arm der AfD? Was soll das bitte noch mit Journalismus zu tun haben? Ihr könnt vielleicht über lange Zeit einige wenige blenden oder über kurze Zeit auch sehr viele, aber ihr werdet hier nicht auf Dauer alle für dumm verkaufen können. Die EU hat bislang noch überhaupt nie irgendetwas getan oder beschlossen, dass dem Netz oder dessen Nutzer nachhaltig geschadet hat. Gut, die VDS war kein Glanzstück, ist aber nicht auf den Rücken der EU gewachsen (Deutschland und andere Staaten waren hier maßgeblich Vorreiter) und hat auch keinen Mensch nachweislich geschadet; und es war ja auch die EU selber, die das ganze wieder abgeschafft hat, denn der EuGH gehört halt auch zur EU und existiert aus genau diesen Grund solche Dinge zu klären.

    /Mecki



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 18.01.19 15:18 durch /mecki78.

  2. Re: Was hat Golem gegen die EU?

    Autor: Auspuffanlage 21.01.19 - 00:32

    Quelle bitte

  3. Re: Was hat Golem gegen die EU?

    Autor: Aki-San 22.01.19 - 07:32

    Also bis auf mehr Geoblocking und viel Lobbyarbeit von wenigen Verlegern habe ich nichts positives gemerkt.

    "Die EU hat bislang noch überhaupt nie irgendetwas getan oder beschlossen, dass dem Netz oder dessen Nutzer nachhaltig geschadet hat." Eh. Jo. Quelle?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Lead Consultant (m/w/d) SAP SCM
    Witzenmann GmbH, Pforzheim
  2. Mathematiker (m/w/d) Produktrealisierung Leben
    VPV Versicherungen, Stuttgart
  3. IT-Administrator (m/w/d) - On-premise & Cloud
    Stadtwerke Bonn GmbH, Bonn
  4. Spezialisten für IT- und Medizinproduktesicherheit (m/w/d)
    Katholische Hospitalvereinigung Ostwestfalen gem. GmbH, Bielefeld

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Nintendo Switch Pro Controller + Monster Hunter Rise für 89,99€, Nacon Gaming-Stuhl für...
  2. (u. a. MSI GP66 Leopard 15,6 Zoll FHD 144 Hz i7-10750H+HM470 RTX 3070 16GB 512GB)
  3. 664,05€
  4. (u. a. Schlagbohrmaschine für 55,99€, Akku-Rasenmäher für 140,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de