1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutsche Post: Paketkästen für…

Re: Sind zu teuer

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Sind zu teuer

Autor: My1 04.02.19 - 09:53

aber die crux der sache ist dass die DHL die dinger macht und so, und wenn die bspw schrottschlösser einbaust kannst du nix gegen tun. bei deinem haus bauste ne bessere tür mit besserem schloss ein und ruhe ist.

Asperger inside(tm)


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Sind zu teuer

nightmar17 | 04.02.19 - 07:44
 

Re: Sind zu teuer

cat24max1 | 04.02.19 - 07:50
 

Re: Sind zu teuer

nightmar17 | 04.02.19 - 08:56
 

Re: Sind zu teuer

Psy2063 | 04.02.19 - 07:57
 

Re: Sind zu teuer

gaym0r | 04.02.19 - 08:27
 

Re: Sind zu teuer

wingi | 04.02.19 - 08:30
 

Re: Sind zu teuer

Anonymer Nutzer | 05.02.19 - 12:25
 

Re: Sind zu teuer

toastedLinux | 04.02.19 - 09:20
 

Re: Sind zu teuer

PiranhA | 04.02.19 - 09:45
 

Re: Sind zu teuer

Oktavian | 04.02.19 - 09:45
 

Re: Sind zu teuer

freebyte | 04.02.19 - 12:57
 

Re: Sind zu teuer

Urbautz | 04.02.19 - 09:27
 

Re: Sind zu teuer

drvsouth | 04.02.19 - 08:28
 

Re: Sind zu teuer

gaym0r | 04.02.19 - 08:47
 

Re: Sind zu teuer

My1 | 04.02.19 - 09:15
 

Re: Sind zu teuer

mambokurt | 04.02.19 - 09:25
 

Re: Sind zu teuer

My1 | 04.02.19 - 09:53
 

Re: Sind zu teuer

Spaghetticode | 04.02.19 - 12:16
 

Re: Sind zu teuer

ZyRa | 05.02.19 - 07:16

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)
  2. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, verschiedene Standorte
  3. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München, Stuttgart
  4. ERGO Group AG, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. gratis (bis 02. April, 17 Uhr)
  2. (-83%) 6,99€
  3. (-79%) 18,99€
  4. 25,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Ein Besuch im tschechischen Grünheide
Elektromobilität
Ein Besuch im tschechischen Grünheide

Der Autohersteller Hyundai fertigt einen Teil seiner Kona Elektros jetzt in der EU. Im tschechischen Nošovice rollen pro Jahr bis zu 35.000 Elektroautos vom Band - sollte es keine Corona-bedingten Unterbrechungen geben. Ein Werksbesuch.
Von Dirk Kunde

  1. Crossover-Elektroauto Model Y fährt effizienter als Model 3
  2. Wohnungseigentumsgesetz Regierung beschließt Anspruch auf private Ladestelle
  3. Plugin-Hybride BMW setzt Anreize für höhere Stromerquote

Microsoft Teams im Alltag: Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten
Microsoft Teams im Alltag
Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten

Wir verwenden Microsofts Chat-Dienst Teams seit vielen Monaten in der Redaktion. Im Alltag zeigen sich so viele Probleme, dass es eigentlich eine Belohnung für alle geben müsste, die das Produkt verwenden.
Von Ingo Pakalski

  1. Adobe-Fontbibliothek Font-Sicherheitslücke in Windows ohne Fix
  2. Microsoft Trailer zeigt neues Design von Windows 10
  3. Unternehmens-Chat Microsoft verbessert Teams

Autorennen: Rennsportler fahren im Homeoffice
Autorennen
Rennsportler fahren im Homeoffice

Formel 1? Gestrichen. DTM? Gestrichen. Formel E? Gestrichen. Jetzt treten die Rennprofis gegen die besten Onlinefahrer der Welt an.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. E-Sport Die Formel 1 geht online weiter
  2. Lvl Von der Donnerkuppel bis zum perfekten Burger
  3. E-Sport Gran-Turismo-Champion gewinnt auch echte Rennserie

  1. Recht auf Vergessenwerden: Französisches Gericht kassiert Strafe gegen Google
    Recht auf Vergessenwerden
    Französisches Gericht kassiert Strafe gegen Google

    Im Streit um das sogenannte Recht auf Vergessenwerden hat das oberste Verwaltungsgericht in Frankreich ein altes Urteil gegen Google widerrufen.

  2. SpaceX: DragonXL soll Raumstation im Mondorbit versorgen
    SpaceX
    DragonXL soll Raumstation im Mondorbit versorgen

    Größere Frachter sollen mit größeren Raketen eine kleinere Raumstation versorgen, die weiter weg ist. SpaceX bekommt einen Teil eines 7-Milliarden-Dollar-Auftrags.

  3. Coronavirus: Google stellt Millionenbeträge für Unternehmen zur Verfügung
    Coronavirus
    Google stellt Millionenbeträge für Unternehmen zur Verfügung

    Insgesamt 800 Millionen US-Dollar stellt Google für Unternehmen und die WHO in Form von Fonds und Gutschriften für Werbeanzeigen zur Verfügung.


  1. 14:42

  2. 13:56

  3. 13:00

  4. 12:07

  5. 18:41

  6. 15:02

  7. 14:53

  8. 12:17