1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mypio: Virtuelle Zweitnummer fürs…

wen wunderts?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. wen wunderts?

    Autor: NaruHina 07.02.19 - 10:28

    Ne 2. Simkarte hat die besseren Konditionen als die bei mypio aufgerufenen Preise...
    Und, es gibt mitlerweile etliche top Smartphones mit dual Sim Funktion (selbst das iPhone wenn man esim und normale Sim kombiniert)
    Bei einigen Anbietern (z.b. o2) kann man gegen eine geringe Gebühr sogar die Telefonummer wegschmeißen und ne neue bekommen...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.02.19 10:30 durch NaruHina.

  2. Re: wen wunderts?

    Autor: AllDayPiano 07.02.19 - 10:46

    Der Unterschied ist halt der, dass wenn man heutzutage eine zweite Nummer haben möchte (so man überhaupt ein Dual Sim Handy hat) erstmal irgendeinen Tarif abschließen muss, dann die Post- oder Videoident-Bullshit-Prozedur durchlaufen muss und man, wenn man die Nummer nur für einige 2FA Registrierungen gebraucht hat, rumliegen hat.

    Da ist ein Service mit Wegwerfnummern eigentlich praktischer.

  3. Re: wen wunderts?

    Autor: NaruHina 07.02.19 - 12:14

    Das kleinste Paket, hat 8,99¤ gekostet, gratis waren nur die ersten 3 Monate, bei den 9¤ waren auch nur wenige Minuten und SMS eingehend wie auch ausgehend! Würde gezählt inklusive.
    Für 2fa kann man keine wegwerfnunmer nehmen.
    Da ist eine 2. Simkarte mit Rufnummer billiger, die kostet wenn man wirklich gar nix versendet und man sie dauerhaft halten will 2¤ im Monat, und es sind 150mb Daten noch dabei mit 9cent in alle Netze...

  4. Re: wen wunderts?

    Autor: torrbox 07.02.19 - 12:40

    Bei Alditalk noch günstiger. 30¤/24 Monate (oder gar 26) und man kann sich das Geld wieder auszahlen lassen

  5. Re: wen wunderts?

    Autor: TrollNo1 07.02.19 - 13:25

    Netzclub, 200MB gratis im Monat und sonst eine Prepaid Sim, 9 Cent Pro Minute oder SMS

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  6. Re: wen wunderts?

    Autor: Lisa 07.02.19 - 15:08

    wenn man kein dual sim handy hat, ist man aufgeschmissen. oder hat jemand einen tipp für eine andere app-lösung. satellite kann ja leider keine sms ...

  7. Re: wen wunderts?

    Autor: DerLu 07.02.19 - 15:28

    > Das kleinste Paket, hat 8,99¤ gekostet, gratis waren nur die ersten 3
    > Monate, bei den 9¤ waren auch nur wenige Minuten und SMS eingehend wie auch
    > ausgehend! Würde gezählt inklusive.
    Das ist einfach Blödsinn. Das kleinste Paket kostete 3,95¤/Monat und hatte 100 Minuten/SMS inklusive. Eingehend war mit Tarif kostenlos.
    In den ersten 3 kostenfreien Monaten waren 30 Einheiten inklusive. Dort haben dann auch eingehende Minuten gekostet.

  8. Re: wen wunderts?

    Autor: plutoniumsulfat 08.02.19 - 14:02

    Lisa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wenn man kein dual sim handy hat, ist man aufgeschmissen. oder hat jemand
    > einen tipp für eine andere app-lösung. satellite kann ja leider keine sms
    > ...

    Das alte Handy in der Schublade tuts dafür genauso.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hardware-Konstrukteur (m/w/d) Elektrotechnik
    Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg,Bergedorf
  2. Fachberater/in (m/w/d) Fallmanagement mit der Möglichkeit zur mobilen Arbeit
    KDN.sozial, Paderborn
  3. Productmanager / Productmanagerin (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  4. Java Developer / Java Entwickler (m/w/d)
    GK Software SE, verschiedene Standorte deutschlandweit, Johannsburg (Südafrika), Pilsen (Tschechische Republik)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. (u. a. Backbone für 11€, Call of the Sea für 9,99€, Tamarin für 11,99€)
  3. 49€ statt 79,99€
  4. 25,99€ statt 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kosmologie: Vom Rand des Universums
Kosmologie
Vom Rand des Universums

Unser beobachtbares Universum ist beim Urknall aus einem winzig kleinen und extrem heißen Feuerball entstanden. Ist es also endlich groß? Und kann man am Rand hinausfallen?
Von Helmut Linde

  1. Astronomie Bilder vom schwarzen Loch im Zentrum der Milchstraße
  2. Automatik-Teleskop Stellina im Test Ist es wirklich so einfach?
  3. Astronomie Möglicher Planet Neun entdeckt

Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets: Was Fahrgäste wissen müssen
Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets
Was Fahrgäste wissen müssen

Das 9-Euro-Ticket für den ÖPNV ist beschlossene Sache, Verkehrsverbünde und -unternehmen sehen sich auf den Verkaufsstart in diesen Tagen gut vorbereitet. Doch es gibt viele offene Fragen.

  1. Entlastungspaket Länder stimmen für 9-Euro-Ticket
  2. Biontech Mainz kann 365-Euro-ÖPNV-Ticket dank Corona einführen
  3. Öffentlicher Nahverkehr Linkspartei will 9-Euro-Ticket bis Ende 2022

Internetinfrastruktur: Chinas Digitale Seidenstraße
Internetinfrastruktur
Chinas Digitale Seidenstraße

China baut weltweit Internetinfrastruktur und Datenzentren. Nicht nur für die Freiheit im Internet und Unternehmen aus Europa und den USA könnte das zur Bedrohung werden.
Eine Analyse von Gerd Mischler

  1. Hosting-Ausfall Prosite und Speedbone nicht erreichbar
  2. Deep-Learning Medienanstalten suchen mit KI nach Pornos und Gewalt
  3. Statistisches Bundesamt Rund 3,8 Millionen Bundesbürger leben offline