1. Foren
  2. Kommentare
  3. E-Business
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › palmOne verliert seinen CEO

Qualität statt Quantität

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Qualität statt Quantität

    Autor: Replay 25.01.05 - 10:20

    PalmO(h)ne sollte lieder darauf achten, daß die Qualität der Geräte wieder stimmt. Was momentan angeboten wird, steckt voller Probleme. Sei es mit dem Touchscreen, extremen Schwankungen in der Verarbeitung oder Bugs in der Software. Es ist ja schon ein Witz, daß Palm ein Alucase für den T5 anbietet und der T5 darin aber rumklappert, weil nix paßt. Super, Daumen hoch.

    Tip an PalmO(h)ne: Holt Euch einen TH55, nehmt ihn auseinander und lernt, wie man hervorragende PDAs baut. Stellt sowas her und verkauft es für 350 Euretten. Sony hat ja gezeigt, daß es geht. Mit Bluetooth, WLAN, super Verarbeitung und zehn Stunden Akkustandzeit. So schwer ist das doch nicht. Und Ihr werdet sehen, daß Euer Marktanteil wieder steigt.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  2. Treo ist Referenz

    Autor: Paulix 25.01.05 - 10:35

    Solange palmOne so klasse geräte wie die Treo's vekauft, mach ich mir keine Sorgen. Nach meienr Erfahrung die mit Abstand beste/sinnvollste Smartphone-Lösung am Markt.


    _______________________
    Meint und grüßt: Paulix

  3. Re: Treo ist Referenz

    Autor: Replay 25.01.05 - 10:41

    Paulix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Solange palmOne so klasse geräte wie die Treo's
    > vekauft, mach ich mir keine Sorgen. Nach meienr
    > Erfahrung die mit Abstand beste/sinnvollste
    > Smartphone-Lösung am Markt.
    >
    > °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
    > Gruss, Paulix
    >

    Dem ist auch so. Bloß wurde der Treo600 nicht von Palm, sondern noch von Handspring entwickelt. Mal sehen, welche Überraschungen der von Palm gestrickte Treo650 mitbringen wird.


    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  4. Re: Treo ist Referenz

    Autor: Sinbad 25.01.05 - 11:27

    > Mal sehen, welche Überraschungen der von Palm
    > gestrickte Treo650 mitbringen wird.

    diese böse Überraschung steht ja schon fest :-(
    https://www.golem.de/0411/34839.html und https://www.golem.de/0411/34893.html

  5. Re: Treo ist Referenz

    Autor: Replay 25.01.05 - 11:33

    Sinbad schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Mal sehen, welche Überraschungen der von
    > Palm
    > gestrickte Treo650 mitbringen wird.
    >
    > diese böse Überraschung steht ja schon fest :-(
    >

    Ja, weiß ich. Das betrifft auch den T5. Ich meinte eher irgendwelche Bugs in der Software oder die Dauerprobleme Displaypfeifen und Digitizer (Touchscreen).

    Wer einen Treo600 hat, sollte diesen gut behandeln. Genauso wie ich meinen TH55 gut behandle, weil solche guten Dinger mit PalmOS verdammt rar (und entsprechend begehrt) sind.



    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DESY Deutsches Elektronen Synchrotron, Zeuthen
  2. DB Netz AG, Frankfurt (Main)
  3. Hessisches Ministerium der Finanzen / FITKO, Frankfurt am Main, Berlin
  4. Universität Konstanz, Konstanz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. 9,99€
  3. 27,99€
  4. (-10%) 8,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de