1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Alexa-Lautsprecher: Amazon hat…

Warum gerade jetzt?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum gerade jetzt?

    Autor: Glitti 11.02.19 - 13:28

    Im Dezember habe ich für den Echo Dot 30¤, Echo 60¤ und Echo Plus 120¤ inkl. Philips Hue Lampe bezahlt. Da war die Lieferzeit 2-3 Wochen. Jetzt kostet der Dot im Angebot 50¤ und ist über Wochen ausverkauft. Muss man das vestehen?

  2. Re: Warum gerade jetzt?

    Autor: deus-ex 11.02.19 - 13:41

    Blöde Frage. Warum 3 Echo Geräte? Damit in jedem Zimmer Heimautomatisierubg per Sprache möglich ist?

  3. Re: Warum gerade jetzt?

    Autor: Pecker 11.02.19 - 13:54

    deus-ex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Blöde Frage. Warum 3 Echo Geräte? Damit in jedem Zimmer Heimautomatisierubg
    > per Sprache möglich ist?

    Die Dinger können auch Multiroom. Ich habe in jedem Zimmer ein Echogerät stehen. Wenn ich Musik höre, dann spielt jedes Gerät angenehm in Zimmerlautstärke. Früher hatte ich nur eine normale Anlage. Um da die Musik in mehreren Zimmern zu hören, musste die eben Lauter aufgedreht werden.

    Es ist auch so, wer einen Echo hat und den auch nutzt, hat schnell weitere. Ist nur konsequent. Wer das Teil natürlich als Wanze abstempelt, der kauft sich überhaupt kein Echo.

  4. Re: Warum gerade jetzt?

    Autor: Pecker 11.02.19 - 13:56

    Glitti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Im Dezember habe ich für den Echo Dot 30¤, Echo 60¤ und Echo Plus 120¤
    > inkl. Philips Hue Lampe bezahlt. Da war die Lieferzeit 2-3 Wochen. Jetzt
    > kostet der Dot im Angebot 50¤ und ist über Wochen ausverkauft. Muss man das
    > vestehen?

    Finde ich auch seltsam. Ggfs. ist die Nachfrage dennoch ungewöhnlich hoch. Die Weihnachtsnachfrage konnte man ja relativ gut bedienen.

  5. Re: Warum gerade jetzt?

    Autor: Anonymouse 11.02.19 - 14:10

    Vielelicht einfach Lieferschwierigkeiten vom Hersteller.

  6. Re: Warum gerade jetzt?

    Autor: MSW112 11.02.19 - 14:11

    So ging es mir auch, erst ein Echo, vor allem wegen der Musikmöglichkeiten. Dann waren es auf einmal sieben (ausser Klo in jedem Raum einer). Erst danach kam Smarthome dazu.

    Mittlerweile hat sogar meine 88-Jährige Oma ein Echo daheim. Die Sprachsteuerung ist so unglaublich praktisch.

  7. Re: Warum gerade jetzt?

    Autor: Glitti 11.02.19 - 14:17

    Ich hab ja nur aufgezählt welche ich gekauft habe, nicht wie viele :)
    Hab mir für jeden Raum einen geholt, weil ich damit Hausautomatisierung betreibe. Bestellt habe ich die drei verschiedenen für unterschiedliche Ansprüche. Im Badezimmer nutze ich das für Nachrichten, bzw. Nebenbeschallung beim drieten. Da reicht mir der Dot. Zum kochen höre ich gerne was lauter, da der normale Echo, im Wohnzimmer ersetzt der Echo Plus die Hifi Anlage.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.02.19 14:31 durch Glitti.

  8. Re: Warum gerade jetzt?

    Autor: Glitti 11.02.19 - 14:33

    So hab ich das auch gemacht. Testweise bestellt, für gut befunden und dann nach und nach wird alles was sinn macht auf Smarthome umgestellt.

  9. Re: Warum gerade jetzt?

    Autor: DrBernd 11.02.19 - 20:51

    MSW112 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mittlerweile hat sogar meine 88-Jährige Oma ein Echo daheim. Die
    > Sprachsteuerung ist so unglaublich praktisch.

    Und was macht sie damit?

    Ich habe mir im Dezember ein Echo Dot gen 3. geholt und ich bin enttäuscht. Vorher kannte ich "nur" Google Now vom Smartphone und das ist Alexa massiv überlegen. Einfachste Webfragen bleiben unbeantwortet, überhaupt ist die Spracherkennung deutlich schlechter. Musik auf Zuruf kann man mein Handy auch abspielen und für das Abspielen von Musik muss dann doch ein ordentlicher BT-Lautsprecher gekoppelt werden, weil das Teil selbst dünne klingt.

    Zugegebener Weise sind bis auf eine Steckdose keine Geräte steuerbar. Bisher habe ich weitere Investitionen gescheut, Licht bekomme ich noch so an.

  10. Re: Warum gerade jetzt?

    Autor: Jakelandiar 11.02.19 - 22:58

    MSW112 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So ging es mir auch, erst ein Echo, vor allem wegen der Musikmöglichkeiten.
    > Dann waren es auf einmal sieben (ausser Klo in jedem Raum einer).

    Wieso keinen aufm Klo?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Trainee (m/w/d)
    VOLTARIS GmbH, Maxdorf
  2. UI Softwareentwickler C++/QML (m/w/d)
    Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München
  3. SAP MM Senior Prozess-Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg
  4. Systemadministrator*in Desktopmanagement Produktions-IT
    SCHOTT AG, Mitterteich

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 424,99€
  2. 629,99€
  3. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de