1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › RTL bestätigt: Satelliten-Empfang…

Zum Donnerwetter! Jetzt ist wirklich genug!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zum Donnerwetter! Jetzt ist wirklich genug!!

    Autor: Helveticus 27.11.06 - 16:30

    Jetzt ist es an der Zeit endlich Farbe zu bekennen! Sagen wir's ihnen doch einfach ins Gesicht: UNS KOTZT EURE AMERIKANISCHE VERBLÖDELUNGSKULTUR AN! Wir brauchen Euch nicht! Schaltet Euch nun durch Eure neue Abzockgebühr selbst ab! Wir zahlen ja schon dafür
    dass wir T-Shirts mit Werbeaufdrucken tragen "dürfen". Schluss mit
    diesem irrsinnigen Blödsinn. Macht alle mit und kauft Euch nur bloss
    nicht für 42 EUR im Jahr (das waren mal ACHTZIG MARK!!) die Erlaubnis Euch mit Werbeunterbrüchen en Mass vollaufen zu lassen.
    Die Politik bewahrt uns nicht vor diesem kollossalen Schwachsinn!
    ALSO - MACHEN WIR ES SELBST! DURCH TATEN! Nehmt die 42 Euro und
    schenkt Euren lieben was schönes - dann habt Ihr wirklich was
    vernünftiges gemacht.

  2. Re: Zum Donnerwetter! Jetzt ist...

    Autor: x_popcorn_x 15.01.07 - 21:29

    Stimme dem voll und ganz zu. Wer will schon von Klingeltönen-Werbung überrannt werden um dann "Frauentausch", "BigBrother" & Co. sehen zu können?
    Ob RTL nun auch über DVB-T verschlüsselt oder nicht, ich schaue jetzt schon auf Grund des Hirnlosen Niveaus eh kaum noch Fernsehen. Nur noch wenn Spielfilme kommen und die sind meistens auch immer nur die alten Schinken!
    Wozu soll ich also da noch extra bezahlen? Wenn man schon für die berüchtigte GEZ bezahlen darf, welche anscheinend auch nur "Etikettenschwindel" ist.

    Helveticus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jetzt ist es an der Zeit endlich Farbe zu
    > bekennen! Sagen wir's ihnen doch einfach ins
    > Gesicht: UNS KOTZT EURE AMERIKANISCHE
    > VERBLÖDELUNGSKULTUR AN! Wir brauchen Euch nicht!
    > Schaltet Euch nun durch Eure neue Abzockgebühr
    > selbst ab! Wir zahlen ja schon dafür
    > dass wir T-Shirts mit Werbeaufdrucken tragen
    > "dürfen". Schluss mit
    > diesem irrsinnigen Blödsinn. Macht alle mit und
    > kauft Euch nur bloss
    > nicht für 42 EUR im Jahr (das waren mal ACHTZIG
    > MARK!!) die Erlaubnis Euch mit Werbeunterbrüchen
    > en Mass vollaufen zu lassen.
    > Die Politik bewahrt uns nicht vor diesem
    > kollossalen Schwachsinn!
    > ALSO - MACHEN WIR ES SELBST! DURCH TATEN! Nehmt
    > die 42 Euro und
    > schenkt Euren lieben was schönes - dann habt Ihr
    > wirklich was
    > vernünftiges gemacht.
    >


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. August Storck KG, Halle (Westf.)
  2. CSB-SYSTEM AG, Geilenkirchen
  3. über duerenhoff GmbH, Augsburg
  4. Landesbaudirektion Bayern, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. WD Eements 10 TB für 179,00€, Crucial X8 1 TB externe SSD für 149,00€, Zotac...
  2. (aktuell u. a. Dell XPS 15 Gaming-Notebook für 2.249,00€, Asus TUF Gaming-Laptop für 599,00€)
  3. 59,99€ (zzgl. 5€ Versand, Release am 3. April)
  4. (aktuell u. a. WD Elements 5TB für 99€, Logitech MK330 Tastatur-Maus-Set für 22€, Toshiba...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Golem Akademie: IT-Sicherheit für Webentwickler als Live-Webinar
Golem Akademie
"IT-Sicherheit für Webentwickler" als Live-Webinar

Wegen der Corona-Pandemie findet unser Workshop zur IT-Sicherheit für Webentwickler nicht als Präsenzseminar, sondern im Netz statt: in einem Live-Webinar Ende April mit Golem.de-Redakteur und IT-Sicherheitsexperte Hanno Böck.

  1. Golem Akademie Zeitmanagement für IT-Profis
  2. Golem Akademie IT-Sicherheit für Webentwickler
  3. In eigener Sache Golem-pur-Nutzer erhalten Rabatt für unsere Workshops

Raumfahrt: Zombie-Satellit von 1967 sendet wieder
Raumfahrt
Zombie-Satellit von 1967 sendet wieder

Golem.de geht auf Zeitreise, nachdem der Satellit LES-5 aus den Zeiten des Vietnamkriegs wieder Funksignale aus dem All sendet.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Internetnutzung Russische Rakete bringt 34 Oneweb-Satelliten ins All
  2. SpaceMobile Vodafone investiert in Satellitennetz für LTE und 5G
  3. Vernetzes Fahren Autokonzern Geely baut Satelliten für eigene Konstellation

Star Trek - Picard: Hasenpizza mit Jean-Luc
Star Trek - Picard
Hasenpizza mit Jean-Luc

Star Trek: Picard hat im Vorfeld viele Erwartungen geweckt, die nach einem etwas holprigem Start erfüllt wurden. Die neue Serie macht Spaß.
Achtung! Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Der Film Immer Ärger mit Roddenberry
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner