Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Uploadfilter: EU-Kommission…

Re: Das Internet ist doch eh schon lange kaputt

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Das Internet ist doch eh schon lange kaputt

Autor: divStar 18.02.19 - 09:00

Hotohori schrieb:
--------------------------------------------------------------------------------
> Sowohl Leute die illegal Dinge
> sharen als auch Betrüger die versuchen Nutzern Geld abzunehmen usw.

1. Teilen (sharen) liegt in der Natur des Menschen - irgendwen dafür entlohnen, der für die x-te Kopie eines Liedes Geld sehen will - nicht.

2. Im frühen Internet würde mittels DirectConnect, BBS, auf LAN-Partys usw. geteilt. Es mag gesetzlich ein Verbrechen sein - ähnlich wie Datendiebstahl - aber moralisch ist es aus meiner Sicht immer noch ein Kavaliersdelikt, denn die ganzen Sänger gehe ja wohl kaum Pleite - schon gar nicht wegen der "Piraten".

3. Man hat heutzutage immer mehr die Katze im Sack zu kaufen und die Klappe zu halten. Das sehe ich nicht ein. Und der riesige Anteil an Werbung im Radio bzw. privaten Fernsehen macht es mir nahezu unmöglich mir etwas vorher anzusehen und anzuhören.

Warum dürfen Musiker und deren Manager usw. kostenfrei andere Menschen abhängig machen und sie so in die Kriminalität treiben? Beim Lottospiel und Drogen wird halt gewarnt bzw. ist es gleich verboten - aber Film und Musik sind nicht verboten, trotzdem macht man sich schon bei der kleinsten angeblich-illegalen Kopie strafbar. Warum eigentlich? Da stimmt doch irgendwas nicht...


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Das Internet ist doch eh schon lange kaputt

McWiesel | 16.02.19 - 19:14
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

Frotty | 17.02.19 - 01:27
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

teenriot* | 17.02.19 - 01:33
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

divStar | 17.02.19 - 05:51
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

teenriot* | 17.02.19 - 06:05
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

throgh | 17.02.19 - 12:33
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

aLpenbog | 17.02.19 - 08:36
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

throgh | 17.02.19 - 12:35
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

eidolon | 17.02.19 - 13:05
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

teenriot* | 17.02.19 - 16:48
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

unbuntu | 17.02.19 - 16:55
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

teenriot* | 17.02.19 - 17:05
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

unbuntu | 17.02.19 - 17:31
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

teenriot* | 17.02.19 - 17:40
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

Hotohori | 17.02.19 - 06:50
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

con2art | 17.02.19 - 09:53
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

AnAmigian | 17.02.19 - 13:01
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

Hotohori | 18.02.19 - 21:45
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

eidolon | 17.02.19 - 12:04
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

AnAmigian | 17.02.19 - 13:11
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

eidolon | 17.02.19 - 16:53
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

Hotohori | 18.02.19 - 21:51
 

Re: Das Internet ist doch eh schon lange kaputt

divStar | 18.02.19 - 09:00
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

aLpenbog | 17.02.19 - 09:00
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

AnAmigian | 17.02.19 - 13:17
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

eidolon | 17.02.19 - 12:01
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

Anonymouse | 17.02.19 - 13:36
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

con2art | 17.02.19 - 14:32
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

McWiesel | 17.02.19 - 17:01
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

throgh | 17.02.19 - 21:09
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

wlorenz65 | 18.02.19 - 06:23
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

SchreibenderLeser | 18.02.19 - 08:22
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

McWiesel | 18.02.19 - 09:01
 

Re: Das Internet ist doch eh schon...

/mecki78 | 18.02.19 - 14:24

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. Kliniken Dritter Orden gGmbH, München
  3. tresmo GmbH, Augsburg
  4. Hays AG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,49€
  2. 29,99€
  3. (-83%) 9,99€
  4. 33,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

Medienkompetenz: Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?
Medienkompetenz
Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Lesen, schreiben, rechnen und coden: Müssen Kinder programmieren lernen? Vielleicht nicht. Aber sie sollen verstehen, wie Computer funktionieren. Wie das am besten geht.
Von Jakob von Lindern

  1. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  2. Digitalpakt Schuldigitalisierung kann starten
  3. Whatsapp bei Lehrern Kultusministerkonferenz pocht auf Datenschutz

  1. China: Internetanschluss oder Telefonnummer nur gegen Gesichtsscan
    China
    Internetanschluss oder Telefonnummer nur gegen Gesichtsscan

    In China soll es ab Dezember Telefonnummern oder Internet-Anschlüsse nur noch mit Identitätsfeststellung per Gesichtserkennung geben. Eine entsprechende Regelung wurde kürzlich erlassen und soll auch für bereits registrierte Anschlüsse gelten.

  2. Nach Attentat in Halle: Seehofer möchte "Gamerszene" stärker kontrollieren
    Nach Attentat in Halle
    Seehofer möchte "Gamerszene" stärker kontrollieren

    Nach dem rechtsextremistisch motivierten Attentat in Halle gibt Bundesinnenminister Horst Seehofer in einem Interview der "Gamerszene" eine Mitschuld und kündigte mehr Überwachung an. Kritiker werfen ihm eine Verharmlosung des Rechtsextremismus und Inkompetenz vor.

  3. Siri: Apple will Sprachbefehle wieder auswerten
    Siri
    Apple will Sprachbefehle wieder auswerten

    Nach einem weltweiten Stopp möchte Apple die Sprachbefehle der Siri-Nutzer wieder auswerten - diesmal jedoch mit expliziter Zustimmung durch den Nutzer. Das gilt allerdings nur für Audioaufnahmen, die in Text umgewandelten Mitschnitte möchte Apple weiter ungefragt auswerten.


  1. 15:37

  2. 15:15

  3. 12:56

  4. 15:15

  5. 13:51

  6. 12:41

  7. 22:35

  8. 16:49