Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Überwachung: Staatstrojaner sollen…

Guter Bürger Software

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Guter Bürger Software

    Autor: nicoledos 19.02.19 - 14:48

    Mit der neuen "Guter Bürger Software" ist es jetzt möglich gesetzeskonformes Verhalten der Bürger zu belohnen und diesen vor möglichen ungerechtfertigten staatlichen Eingriffe und Sanktionen zu bewahren. Dafür werden Kriminelle und Terroristen bevor sie ihre Taten planen bereits identifiziert.

  2. Re: Guter Bürger Software

    Autor: uschatko 19.02.19 - 15:31

    Genau der Begriff trifft es.

  3. Re: Guter Bürger Software

    Autor: user6845 20.02.19 - 01:22

    Und wer die Software nicht freiwillig von sich aus installiert, muss folglich Verbrecher oder Terrorist sein :D

    Es wird bald ein Gesetz geben, das die Installation vorschreibt.

  4. Re: Guter Bürger Software

    Autor: TrollNo1 20.02.19 - 09:26

    Und zeitgleich mehren sich die Tutorials im Internet, wie man eine unauffällige VM aufsetzt :D

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  5. Re: Guter Bürger Software

    Autor: logged_in 20.02.19 - 12:00

    Allerdings ist er irgendwie Zweideutig. Einmal "Guter Bürger" im Sinne eines von Natur aus guten Menschen, also was schönes, positives, eine Software die gute Bürger verdient haben, weil sie auch so gut ist, und anderseits im Sinne des "sei ja ein guter , sonst erwischen wir Dich".

    Ich würde sie eher "Gute Laune Software" nennen. Passt so zu unserer Sonnenscheinregierung.

  6. Re: Guter Bürger Software

    Autor: Tommy-L 20.02.19 - 20:54

    Doppel plus Bürger.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. Pohl Verwaltungs- und Beteiligungs GmbH & Co. KG, Düren
  3. Bundesamt für Verfassungsschutz, Berlin
  4. BWI GmbH, München, Meckenheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. 1,19€
  3. 26,99€
  4. (-88%) 3,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Forschung: Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen
Forschung
Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen

Zwei dünne Schichten auf einer Silizium-Solarzelle könnten ihre Effizienz erhöhen. Grünes und blaues Licht kann darin gleich zwei Elektronen statt nur eines freisetzen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. ISS Tierbeobachtungssystem Icarus startet
  2. Sun To Liquid Solaranlage erzeugt Kerosin aus Sonnenlicht, Wasser und CO2
  3. Shell Ocean Discovery X Prize X-Prize für unbemannte Systeme zur Meereskartierung vergeben

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
    In eigener Sache
    Golem.de bietet Seminar zu TLS an

    Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

    1. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
    2. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?
    3. In eigener Sache Was du schon immer über Kubernetes wissen wolltest

    1. Breitbandausbau: Gemeinden können Fördergelder in Millionenhöhe nicht nutzen
      Breitbandausbau
      Gemeinden können Fördergelder in Millionenhöhe nicht nutzen

      Nicht nur Bürokratie und hohe Baukosten behindern das 50-MBit/s-Förderprogramm der Bundesregierung, sondern auch ein nicht durchdachtes Regelwerk: Mitten in der Planungsphase scheitern viele Breitband-Förderprogramme.

    2. Have I been pwned: Firefox überprüft gespeicherte Zugangsdaten auf Leaks
      Have I been pwned
      Firefox überprüft gespeicherte Zugangsdaten auf Leaks

      Sind seit Jahren nicht mehr geänderte, im Browser hinterlegte Zugangsdaten geleakt worden? Ab Firefox 70 soll der Browser dies mit Firefox Monitor und Have I been pwned überprüfen - und im Fall des Falles den Nutzer warnen.

    3. Valve: Spekulationen über Half-Life und Hinweise auf neues Spiel
      Valve
      Spekulationen über Half-Life und Hinweise auf neues Spiel

      Nach einem Update gibt es in der Source-2-Engine Hinweise auf ein mysteriöses Projekt namens Citadel. Parallel dazu berichtet ein gut informierter Streamer, dass Valve "definitiv" an Half-Life VR arbeite.


    1. 10:46

    2. 10:27

    3. 10:15

    4. 09:55

    5. 09:13

    6. 09:00

    7. 08:55

    8. 08:19