1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › EU-Urheberrechtsreform: Das…

das ganze wird ganz sicher so kommen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. das ganze wird ganz sicher so kommen...

    Autor: Anonymer Nutzer 21.02.19 - 11:48

    ...und binnen Monaten nachdem es in Gesetz gegossen wurde uns um die ohren fliegen. Und dann wills wieder keiner gewesen sein.

    Mir ist der ganze quatsch mittlerweile völlig egal. Beruflich interessiert mich der quark nicht und privat nutze ich halt Angebote außerhalb der EU, denn in der EU werden wir das Internet nicht wiedererkennen.

  2. Re: das ganze wird ganz sicher so kommen...

    Autor: 1337Falloutboy 21.02.19 - 20:27

    Das ist wirklich das einzig tolle an Artikel 13 und Artikel 11. Technisch nicht 100% möglich und bei Artikel 11 schießen sich die Verlage selbst ins Bein.
    Wird lustig wie die anfangen rum zu heulen wenn Google News in EU schließt.

    "Die Korruption zu besiegen ist die wahre Herausforderung der Hoffnung"

  3. Re: das ganze wird ganz sicher so kommen...

    Autor: bofhl 27.02.19 - 10:09

    Ich denke mal es wird nicht bei Google News bleiben! Zig europäische Firmen und Seiten werden von allen Suchmaschinen verschwinden (ja, auch DuckDuckGo usw. nutzen letztlich Google und Bing), Videoportale werden ziemlich eigenartig aussehen (sofern sie überhaupt noch aus Europa erreichbar sind!) und Social-Media-Plattformen wie Facebook/Instagram/Twitter usw. werden nur mehr extrem wenige Meldungen durchlassen und, sofern sie aus Europa kommen, diese auch extrem verspätet -wegen der vorherigen Prüfung- anzeigen, wenn überhaupt! Private Versionen davon wird es nicht mehr geben oder nur mehr sehr kurz (3-Jahres-Regel)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ZytoService Deutschland GmbH, Hamburg
  2. RWE Supply & Trading GmbH, Essen, London, Swindon (Großbritannien)
  3. Stiftung Kirchliches Rechenzentrum Südwestdeutschland, Eggenstein-Leopoldshafen
  4. Hochschule Heilbronn, Heilbronn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 139,90€
  2. (aktuell u. a. EA-Aktion (u. a. FIFA 20 für 14,50€), Rage 2 für 11€, The Elder Scrolls V...
  3. 224,19€ (bei lego.com)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen Pro 4750G/4650G im Test: Die mit Abstand besten Desktop-APUs
Ryzen Pro 4750G/4650G im Test
Die mit Abstand besten Desktop-APUs

Acht CPU-Kerne und flotte integrierte Grafik: AMDs Renoir verbindet Zen und Vega überzeugend in einem Chip.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 4000 (Vermeer) "Zen 3 erscheint wie geplant 2020"
  2. Matisse Refresh (MTS2) AMDs Ryzen 3000XT nutzen extra Takt
  3. Ryzen HPs Gaming-Notebook lässt die Wahl zwischen AMD und Intel

Campus Networks: Wenn das 5G-Netz nicht jeden reinlässt
Campus Networks
Wenn das 5G-Netz nicht jeden reinlässt

Über private 4G- und 5G-Netze gibt es meist nur Buzzwords. Wir wollten von einer Telekom-Expertin wissen, was die Campusnetze wirklich können und was noch nicht.
Von Achim Sawall

  1. Funkstrahlung Bürgermeister in Oberbayern greifen 5G der Telekom an
  2. IRT Öffentlich-rechtlicher Rundfunk schließt Forschungszentrum
  3. Deutsche Telekom 5G im UMTS-Spektrum für die Hälfte der Bevölkerung

Mars 2020: Was ist neu am Marsrover Perseverance?
Mars 2020
Was ist neu am Marsrover Perseverance?

Er hat 2,5 Milliarden US-Dollar gekostet und sieht genauso aus wie Curiosity. Einiges ist dennoch neu, manches auch nur Spielzeug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer