1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Matebook 14 im Hands On…

Apple Kopie? Stimmt nicht!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Apple Kopie? Stimmt nicht!

    Autor: mxcd 25.02.19 - 15:23

    Ja, es ist ein Notebook mit Metallgehäuse. Aber die Ecken sind viel weniger rund als bei Apple, Deckel und Boden sind nicht konvex und es gibt einige eigene Ideen, wie die in der Tastatur versenkte Kamera.
    Huawei verbaut ausserdem einen HDMI-Anschluss, was dem Kunden Adapter-Kummer ersparen kann. Die USB-C Anschlüsse kommen wahrscheinlich ohne Thunderdings. Aber das bracuh ic zum Beispiel für nichts.

    Dieser Reflex, dass auss China ja gar keine Innovation kommt, den sollten wir uns langsam mal abschminken.
    Diverse überraschend gute und oft sehr weit fortgeschrittene Produkte beweisen das Gegenteil.
    (5G)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.02.19 15:24 durch mxcd.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg
  3. uniVersa Lebensversicherung a.G., Nürnberg
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  2. (u. a. Find X2 Neo 256GB 6,5 Zoll für 439,99€, Watch 41 mm Smartwatch für 179,99€)
  3. 749€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner


    Covid-19: So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich
    Covid-19
    So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich

    Das Forschungszentrum Jülich hat ein Vorhersagetool für Corona-Neuinfektionen programmiert. Projektleiter Gordon Pipa hat uns erklärt, wie es funktioniert.
    Ein Bericht von Boris Mayer

    1. Top 500 Deutscher Supercomputer unter den ersten zehn
    2. Hochleistungsrechner Berlin und sieben weitere Städte bekommen Millionenförderung
    3. Cineca Leonardo Nvidias A100 befeuert 10-Exaflops-AI-Supercomputer

    Astronomie: Arecibo wird abgerissen
    Astronomie
    Arecibo wird abgerissen

    Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

    1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
    2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
    3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?