1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy S10+ im Test: Top und teuer

Wann gibt es mal wieder Ecken und Kanten?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wann gibt es mal wieder Ecken und Kanten?

    Autor: bennob87 05.03.19 - 13:51

    Immer diese Rundungen und große Radien fühlen sich in der Hand viel zu "aalglatt" an.
    zZ benutze ich mein iPhone8 ohne Hülle, da die nur für die Fahrradhalterung genutzt wird und ich im Moment nicht fahren kann, und es rutscht mir immer aus der Hand.
    Nachts mal im Bett liegen und noch was im Smartphone lesen wird so zur folter.
    Da lob ich mir doch das Design des iPhone5.
    Den Formfaktor will ich mal außenvor lassen, aber die Ecken und Kanten haben das Teil griffig gemacht.
    Aber heut zu tage muss ja alles rund und glatt sein.

    Edit: Ich hoffe sehr auf ein iPhone mit dem Design des neuen iPadPro.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.03.19 13:53 durch bennob87.

  2. Re: Wann gibt es mal wieder Ecken und Kanten?

    Autor: eidolon 05.03.19 - 21:49

    Smartphones sollte man generell nicht ohne Hülle nutzen. Es sei denn man will in den Spiderman Club.

  3. Re: Wann gibt es mal wieder Ecken und Kanten?

    Autor: andreastetkov 05.03.19 - 23:44

    Danke eidolon dass du uns sagst was wir tun "sollten"...

    Die Alternative zur Hülle wäre natürlich dass mein einfach achtsam mit seinem Gerät umgeht, dann kann man sich die Hülle auch sparen. So mache ich das zum Beispiel schon immer und mir ist noch nie ein Display gebrochen. Ich weiß auch nicht wie die Leute das immer hin bekommen...

    Ich finde Hüllen einfach nur hässlich und klobig. Ich kauf mir ja auch kein Auto und ziehe da ein Fell drüber damit der Lack geschont wird....

  4. Re: Wann gibt es mal wieder Ecken und Kanten?

    Autor: bennob87 06.03.19 - 07:37

    Find es auch immer seltsam dass sich die Leute nicht selten mal ein Smartphone für >750¤ gönnen, das aus hochwertigen Materialien gefertigt ist wie Glas, Edelstahl, Aluminium, Magnesium, und dann verkleidet man es mit Plastik.
    Wie schon gesagt, hülle benutze ich nur um es schnell an den Fahrradlenker zu bekommen, sonst aber ohne und bis dato ist mir noch kein Handy runter gefallen.
    Trotzdem sind Kanten griffiger!

  5. Re: Wann gibt es mal wieder Ecken und Kanten?

    Autor: bccc1 06.03.19 - 11:56

    bennob87 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Find es auch immer seltsam dass sich die Leute nicht selten mal ein
    > Smartphone für >750¤ gönnen, das aus hochwertigen Materialien gefertigt ist
    > wie Glas, Edelstahl, Aluminium, Magnesium, und dann verkleidet man es mit
    > Plastik.
    Ich hab mir mein S8+ nicht wegen, sondern trotz des Materials gekauft. Wenn man ein gutes bis sehr gutes Smartphone haben will, hat man ja keine Wahl, die sind alle fragil aber stylish. Ein S10+ mit robusterem Gehäuse und etwas dicker für mehr Akku würde ich auch nehmen, aber sowas wird nicht angeboten.

    Zur Motivation der Hüllen: Seit ich eine Hülle am Smartphone habe, gehe ich deutlich sorgloser damit um. Für mich ist das ein Komfortgewinn. Es fällt mir nicht ständig runter, aber zu wissen, das es auch egal wäre, beruhigt mich.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Roche Diagnostics Automation Solutions GmbH, Kornwestheim
  2. AKKA Deutschland GmbH, München
  3. Hays AG, Göttingen
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Weltraumsimulation: Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend
Weltraumsimulation
Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend

Jubelnde Massen, ehrliche Entwickler und ein 30 Kilogramm schweres Modell des Javelin-Zerstörers: Die Citizencon 2949 hat gezeigt, wie sehr die Community ihr Star Citizen liebt. Auf der anderen Seite reden Entwickler Klartext, statt Marketing-Floskeln zum Besten zu geben. Das steckt an.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Theatres of War angespielt Star Citizen wird zu Battlefield mit Raumschiffen
  2. Star Citizen Mit der Carrack ins neue Sonnensystem
  3. Star Citizen Squadron 42 wird noch einmal verschoben

Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

  1. Vodafone-Chef: USA schadet mit Huawei-Ausschluss nur Europa
    Vodafone-Chef
    USA schadet mit Huawei-Ausschluss nur Europa

    Europa verschwendet mit der Sicherheitsdebatte um Huawei und 5G laut dem Vodafone-Chef kostbare Zeit. Das nützt am Ende nur den USA sowie China und behindert den Netzausbau in Europa.

  2. Überwachungspaket: Verfassungsgericht verbietet österreichischen Bundestrojaner
    Überwachungspaket
    Verfassungsgericht verbietet österreichischen Bundestrojaner

    Ermittler sollten in Österreich heimlich in eine Wohnung eindringen dürfen, um einen Bundestrojaner zu installieren. Diese Praxis sowie die Überwachung von Autofahrern wurden nun vor Gericht gestoppt.

  3. Square Enix: Megaprojekt Final Fantasy 7 Remake ist nicht PS4-exklusiv
    Square Enix
    Megaprojekt Final Fantasy 7 Remake ist nicht PS4-exklusiv

    Die Originalversion von Final Fantasy 7 erschien zuerst für Playstation und als Überraschung ein Jahr später auch für Windows-PC. Das könnte sich beim Remake wiederholen, das entgegen ersten Informationen nur ein Jahr lang PS4-exklusiv vermarktet wird.


  1. 17:13

  2. 16:57

  3. 16:45

  4. 16:29

  5. 16:11

  6. 15:54

  7. 15:32

  8. 14:53