1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy S10+ im Test: Top und teuer

Wann gibt es mal wieder Ecken und Kanten?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wann gibt es mal wieder Ecken und Kanten?

    Autor: bennob87 05.03.19 - 13:51

    Immer diese Rundungen und große Radien fühlen sich in der Hand viel zu "aalglatt" an.
    zZ benutze ich mein iPhone8 ohne Hülle, da die nur für die Fahrradhalterung genutzt wird und ich im Moment nicht fahren kann, und es rutscht mir immer aus der Hand.
    Nachts mal im Bett liegen und noch was im Smartphone lesen wird so zur folter.
    Da lob ich mir doch das Design des iPhone5.
    Den Formfaktor will ich mal außenvor lassen, aber die Ecken und Kanten haben das Teil griffig gemacht.
    Aber heut zu tage muss ja alles rund und glatt sein.

    Edit: Ich hoffe sehr auf ein iPhone mit dem Design des neuen iPadPro.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.03.19 13:53 durch bennob87.

  2. Re: Wann gibt es mal wieder Ecken und Kanten?

    Autor: eidolon 05.03.19 - 21:49

    Smartphones sollte man generell nicht ohne Hülle nutzen. Es sei denn man will in den Spiderman Club.

  3. Re: Wann gibt es mal wieder Ecken und Kanten?

    Autor: andreastetkov 05.03.19 - 23:44

    Danke eidolon dass du uns sagst was wir tun "sollten"...

    Die Alternative zur Hülle wäre natürlich dass mein einfach achtsam mit seinem Gerät umgeht, dann kann man sich die Hülle auch sparen. So mache ich das zum Beispiel schon immer und mir ist noch nie ein Display gebrochen. Ich weiß auch nicht wie die Leute das immer hin bekommen...

    Ich finde Hüllen einfach nur hässlich und klobig. Ich kauf mir ja auch kein Auto und ziehe da ein Fell drüber damit der Lack geschont wird....

  4. Re: Wann gibt es mal wieder Ecken und Kanten?

    Autor: bennob87 06.03.19 - 07:37

    Find es auch immer seltsam dass sich die Leute nicht selten mal ein Smartphone für >750¤ gönnen, das aus hochwertigen Materialien gefertigt ist wie Glas, Edelstahl, Aluminium, Magnesium, und dann verkleidet man es mit Plastik.
    Wie schon gesagt, hülle benutze ich nur um es schnell an den Fahrradlenker zu bekommen, sonst aber ohne und bis dato ist mir noch kein Handy runter gefallen.
    Trotzdem sind Kanten griffiger!

  5. Re: Wann gibt es mal wieder Ecken und Kanten?

    Autor: bccc1 06.03.19 - 11:56

    bennob87 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Find es auch immer seltsam dass sich die Leute nicht selten mal ein
    > Smartphone für >750¤ gönnen, das aus hochwertigen Materialien gefertigt ist
    > wie Glas, Edelstahl, Aluminium, Magnesium, und dann verkleidet man es mit
    > Plastik.
    Ich hab mir mein S8+ nicht wegen, sondern trotz des Materials gekauft. Wenn man ein gutes bis sehr gutes Smartphone haben will, hat man ja keine Wahl, die sind alle fragil aber stylish. Ein S10+ mit robusterem Gehäuse und etwas dicker für mehr Akku würde ich auch nehmen, aber sowas wird nicht angeboten.

    Zur Motivation der Hüllen: Seit ich eine Hülle am Smartphone habe, gehe ich deutlich sorgloser damit um. Für mich ist das ein Komfortgewinn. Es fällt mir nicht ständig runter, aber zu wissen, das es auch egal wäre, beruhigt mich.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, Nürnberg
  2. Amprion GmbH, Pulheim-Brauweiler
  3. ALTE LEIPZIGER - HALLESCHE Konzern, Stuttgart
  4. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,32€
  2. 4,99€
  3. (-66%) 16,99€
  4. 2,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 5500 (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

Cloud Gaming im Test: Leise ruckelt der Stream
Cloud Gaming im Test
Leise ruckelt der Stream

Kurz vor Weihnachten werben Dienste wie Google Stadia und Playstation Now um Kunden - mit noch nicht ganz perfekter Technik. Golem.de hat Cloud Gaming bei mehreren Anbietern ausprobiert und stellt Geschäftsmodelle und Besonderheiten vor.
Von Peter Steinlechner

  1. Apple und Google Die wollen nicht nur spielen
  2. Medienbericht Twitch plant Spielestreaming ab 2020
  3. Spielestreaming Wie archiviert man Games ohne Datenträger?

Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

  1. Mobile Betriebssysteme: Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3
    Mobile Betriebssysteme
    Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3

    Apple hat neue Betriebssystem-Updates für iPhones, iPads und den iPod touch vorgestellt. IOS 13.3 und iPad OS 13.3 enthalten Verbesserungen, Fehlerbehebungen und zusätzliche Sicherungseinstellungen für Kinder.

  2. Rechenzentren: 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
    Rechenzentren
    5G lässt Energiebedarf stark ansteigen

    Laut einer Studie im Auftrag von Eon heizt 5G die drohende globale Umweltkatastrophe weiter an. Schuld sind Edge Computing, Campusnetze, Industrie 4.0 und die Folgen für die Rechenzentren.

  3. Elektromobilität: EnBW testet Lademanagement in Tiefgaragen
    Elektromobilität
    EnBW testet Lademanagement in Tiefgaragen

    Welche Lastfälle treten in einer komplett elektrifizierten Tiefgarage auf? Die Bewohner einer Wohnanlage in Baden-Württemberg können dieses Zukunftsszenario mit 45 Elektroautos schon einmal testen.


  1. 22:13

  2. 18:45

  3. 18:07

  4. 17:40

  5. 16:51

  6. 16:15

  7. 16:01

  8. 15:33