1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Biometrie: Wie eintätowierte…

Wenn der Fingerabdruck geleaked wird...

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenn der Fingerabdruck geleaked wird...

    Autor: sedremier 08.03.19 - 10:18

    Ein Passwort kann man ändern...

  2. Re: Wenn der Fingerabdruck geleaked wird...

    Autor: LoudHoward 08.03.19 - 13:02

    Lass ihn sperren, haste noch 9 ueber

  3. Re: Wenn der Fingerabdruck geleaked wird...

    Autor: Bouncy 08.03.19 - 13:41

    sedremier schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn der Fingerabdruck geleaked wird...
    Und dann? Auch hier: beschreib doch mal ganz genau deinen Angriffsvektor, wenn du im Besitz eines Fingerabdrucks bist. Ich bin gespannt, der muß ja offenbar recht simpel sein...

  4. Re: Wenn der Fingerabdruck geleaked wird...

    Autor: lattenegal 09.03.19 - 09:51

    Bouncy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sedremier schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn der Fingerabdruck geleaked wird...
    > Und dann? Auch hier: beschreib doch mal ganz genau deinen Angriffsvektor,
    > wenn du im Besitz eines Fingerabdrucks bist. Ich bin gespannt, der muß ja
    > offenbar recht simpel sein...

    ohne ein spezi zu sein, beispiel: preparierte zigaretten-automaten, die jeden perso, der durch den schlitz gejagt wird, auf hinterlegte fingerabdrücke scannen. sicher gibts normen bei der herstellung und installation von solchen lesegeräten, aber nachdem menschen, an meiner meinung nach sicheren häfen wie in botschaften, in stücke zerteilt werden können, würde mich so eine vorstellung auch nicht mehr wundern.

  5. Re: Wenn der Fingerabdruck geleaked wird...

    Autor: sedremier 09.03.19 - 10:18

    Der CCC hat schon zum 31c3 einen Fingerabdruck von einem Foto repliziert.

    https://www.heise.de/security/meldung/31C3-CCC-Tueftler-hackt-Merkels-Iris-und-von-der-Leyens-Fingerabdruck-2506929.html

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. akf bank GmbH & Co KG, Wuppertal
  2. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  3. AKKA, München
  4. AGCO GmbH, Marktoberdorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (Daily Black Deals, u. a. Lexar 128GB SSD für 19,49€, HP Pavilion x360 Convertible für 583...
  2. (u. a. iRobot Roomba Saugroboter für 271,97€, LG OLED65B9DLA für 1.656,19€, Apple AirPods Pro...
  3. 183,99€ (inkl. 10€ Direktabzug)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de