Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Uploadfilter: Der Generalangriff…

antieuropäischer Coup

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. antieuropäischer Coup

    Autor: mxcd 15.03.19 - 11:02

    Es ist wirklich verflucht ärgerlich, dass in einer Situation, wo das europäische Projekt mit so vielen Herausforderungen zu kämpfen hat, eine Gesetzgebung erfolgt, die so viele junge Leute mit der Überzeugung zurückläßt, dass die EU ein Lobbyistengesteuertes Monster ist, das Gesetze erläßt, die schädlich sind und Folgen haben, von denen die Geseztgeber keine Ahnung haben.

    Ich verstehe wirklich nicht, warum die Europa-Politik sich selber so dermaßen diskreditieren muss, statt ein Stück zurückzurudern und damit zu beweisen, dass sich demokratisches Engagement lohnt.

  2. Re: antieuropäischer Coup

    Autor: Fregin 15.03.19 - 11:21

    Das versteh ich auch nicht. Und es sind mitnichten nur die "jungen" Leute, denen damit klar und deutlich gezeigt wird: "Wir scheißen auf euch." Wieviel Zulauf würden AfD, Front National und all die anderen wohl haben, wenn nicht Voss, Oettinger und ähnliche Ganoven fleißig das Fundament unterminieren würden? Erheblich weniger, würde ich schätzen.

  3. Re: antieuropäischer Coup

    Autor: bofhl 15.03.19 - 11:56

    mxcd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es ist wirklich verflucht ärgerlich, dass in einer Situation, wo das
    > europäische Projekt mit so vielen Herausforderungen zu kämpfen hat, eine
    > Gesetzgebung erfolgt, die so viele junge Leute mit der Überzeugung
    > zurückläßt, dass die EU ein Lobbyistengesteuertes Monster ist, das Gesetze
    > erläßt, die schädlich sind und Folgen haben, von denen die Geseztgeber
    > keine Ahnung haben.
    >
    > Ich verstehe wirklich nicht, warum die Europa-Politik sich selber so
    > dermaßen diskreditieren muss, statt ein Stück zurückzurudern und damit zu
    > beweisen, dass sich demokratisches Engagement lohnt.

    Ich denke - und fürchte- mal, dass sich tatsächliches einer meiner primären Ansichten über die "EU-Regierung" und deren Politiker als Wahrheit herausstellt, nämlich das in Brüssel ausschließlich Politiker herumtreiben, die in ihren Herkunftsländern versagt und schlicht von deren Parteien ins "Ausgedinge" EU-Regierung abgeschoben wurden - auch um zu Hause keinen (weiteren) katastrophalen Fehler mehr zu machen!

  4. Re: antieuropäischer Coup

    Autor: SchreibenderLeser 16.03.19 - 13:36

    Das ist eine Verschwörungstheorie: Böse Kräfte manipulieren die EU-Gesetgebung, um der EU zu schaden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  2. TIMOCOM GmbH, Erkrath
  3. Computacenter AG & Co. oHG, München
  4. LOTTO Hamburg GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. D24f FHD/144 Hz für 149€ + Versand statt 193,94€ im Vergleich)
  2. (u. a. Acer KG241QP FHD/144 Hz für 169€ und Samsung GQ55Q70 QLED-TV für 999€)
  3. (u. a. mit Gaming-Monitoren, z. B. Acer ED323QURA Curved/WQHD/144 Hz für 299€ statt 379€ im...
  4. (u. a. Apple iPhone 6s Plus 32 GB für 299€ und 128 GB für 449€ - Bestpreise!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Whatsapp: Krankschreibung auf Knopfdruck
Whatsapp
Krankschreibung auf Knopfdruck

Ein Hamburger Gründer verkauft Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen per Whatsapp. Ist das rechtens? Ärztevertreter warnen vor den Folgen.
Von Miriam Apke

  1. Medizin Schadsoftware legt Krankenhäuser lahm
  2. Medizin Sicherheitslücken in Beatmungsgeräten
  3. Gesundheitsdaten Gesundheitsapps werden beliebter, trotz Datenschutzbedenken

IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  2. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende
  3. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig

Nachhaltigkeit: Bauen fürs Klima
Nachhaltigkeit
Bauen fürs Klima

In Städten sind Gebäude für gut die Hälfte der Emissionen von Treibhausgasen verantwortlich, in Metropolen wie London, Los Angeles oder Paris sogar für 70 Prozent. Klimafreundliche Bauten spielen daher eine wichtige Rolle, um die Klimaziele in einer zunehmend urbanisierten Welt zu erreichen.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg
  2. Energie Warum Japan auf Wasserstoff setzt

  1. Verfassungsschutz: Einbruch für den Staatstrojaner
    Verfassungsschutz
    Einbruch für den Staatstrojaner

    Der Verfassungsschutz soll künftig auch Computer und Smartphones von Verdächtigen durchsuchen dürfen. Um Staatstrojaner zu installieren, sollen Wohnungseinbrüche erlaubt sein.

  2. Be emobil: Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
    Be emobil
    Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt

    Der Ladenetzbetreiber Allego hat die Abrechnung der öffentlichen Ladestationen in Berlin umgestellt. Statt eines Pauschalpreises für den Ladevorgang zahlen Elektroautomobilisten in Zukunft nach geladener Strommenge.

  3. Segway-Ninebot: E-Scooter sollen autonom zur Ladestation fahren
    Segway-Ninebot
    E-Scooter sollen autonom zur Ladestation fahren

    Das Aufladen von E-Scootern ist für die Verleihdienste aufwendig und kostspielig. Daher könnten künftig Geister-Scooter durch die Städte rollen. Beim Kauf "normaler" E-Scooter gibt es derweil Verzögerungen.


  1. 14:28

  2. 13:20

  3. 12:29

  4. 11:36

  5. 09:15

  6. 17:43

  7. 16:16

  8. 15:55