1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › MMS-Sicherheitsloch in Microsofts…

war doch klar oder??

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. war doch klar oder??

    Autor: cream 07.08.06 - 12:33

    Wie sollte es auch anderes sein die Plattform ist schließlich von Microsoft. Es hätte mich auch schwer gewundert wenn mal eine Microsoft Plattform ohne Sicherheitslücken erscheinen würde!!!

  2. Re: war doch klar oder??

    Autor: martin_W 07.08.06 - 12:41

    Es gibt kein Betriebssystem ohne Sicherheitslücken - dafür sind die heutigen Systeme einfach zu komplex (oder zu billig um alles zu testen)

    Da Windows nunmal am verbreitesten ist, werden Hacker hier auch die meisten Opfer finden...

    Martin


    cream schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie sollte es auch anderes sein die Plattform ist
    > schließlich von Microsoft. Es hätte mich auch
    > schwer gewundert wenn mal eine Microsoft Plattform
    > ohne Sicherheitslücken erscheinen würde!!!
    >
    >


  3. Re: war doch klar oder??

    Autor: Autor 07.08.06 - 12:49

    die MMS App ist zumindest auf meinem Smartphone nicht von MS. Sondern von ArcSoft..

  4. Re: war doch klar oder??

    Autor: @ 07.08.06 - 13:12

    Es geht um PocketPC-Plattformen (d.h. WindowsMobile).

    Autor schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > die MMS App ist zumindest auf meinem Smartphone
    > nicht von MS. Sondern von ArcSoft..


  5. Linux...

    Autor: @ 07.08.06 - 13:15

    Linux hat auch genug Lücken, und nicht wenige Lücken sind übrigens ziemlich cross-platform (z.B. libpng, libz ö.ä.)

    cream schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie sollte es auch anderes sein die Plattform ist
    > schließlich von Microsoft. Es hätte mich auch
    > schwer gewundert wenn mal eine Microsoft Plattform
    > ohne Sicherheitslücken erscheinen würde!!!
    >
    >


  6. Re: war doch klar oder??

    Autor: Peter S 07.08.06 - 14:52

    cream schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie sollte es auch anderes sein die Plattform ist
    > schließlich von Microsoft. Es hätte mich auch
    > schwer gewundert wenn mal eine Microsoft Plattform
    > ohne Sicherheitslücken erscheinen würde!!!
    >
    >


    Eine recht dumme Antwort. Symbian und Mobiltelefone ohne Symbian oder Windows weisen ebenfalls dieses Problem auf. Darüber gab es schon viele Berichte im Internet, TV und Tageszeitungen. Man sollte aber auch bedenken dass Betriebssysteme die sehr verbreitet sind eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit haben ein lohnendes Ziel für sogenannte Angriffe zu sein. Man sollte daher nicht auf eine bestimmtes System oder einen bestimmten Hersteller mosern. Das ist dumm.
    Bei Mobiltelefone mit Windows kommt nur das Betriebssystem mit Pocket Outlook und die Programme Pocket Word und Excel von denen. Das MMS-Programm ist nicht von Microsoft. Demnach hat der Konzern keine Schuld am MMS-Sicherheitsloch.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Leiter des Sachgebiets Bildungs-IT (m/w/d)
    Stadt Villingen-Schwenningen, Villingen-Schwenningen
  2. Bereichs-Informationssicherh- eitsbeauftragte*r (m/w/d) in der Stabstelle Sicherheit der Feuerwehr ... (m/w/d)
    Stadt Köln Berufsfeuerwehr, Amt für Feuerschutz, Rettungsdienst und Bevölkerungsschutz, Köln
  3. IT Projektmanager (m/w/d) ERP-Systeme
    SARPI Deutschland GmbH, Marl
  4. Referent PMO mit Fokus Terminplanung und Projektsteuerung (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Halloween Sale Take Two: Grand Theft Auto 5 Premium Online Edition & Great White Shark Card...
  2. (u. a. Nass-/Trockensauger GAS 18V-10 L für 79,99€, Tischkreissäge GTS 10 XC 2100 Watt für 599...
  3. (u. a. Apacer AS350X 1TB SATA-SSD für 86,90€, Team Group Cardea Ceramic C440 1TB PCIe-4.0-SSD...
  4. (u. a. Quicksteuer 2021 für 7,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Elektroautos: BMW-Hauptwerk beendet 2024 Verbrennerproduktion
    Elektroautos
    BMW-Hauptwerk beendet 2024 Verbrennerproduktion

    BMW steigt zwar nicht komplett aus dem Verbrennergeschäft aus, doch ab 2024 sollen in Münchner Stammwerk keine Verbrennungsmotoren mehr gebaut werden.

  2. Hasbro: Halo Needler kommt als Nerf-Gun
    Hasbro
    Halo Needler kommt als Nerf-Gun

    Der Halo Needler kann motorisiert zehn Nerf-Elite-Darts verschießen und kommt mit Effektbeleuchtung und einem Standfuß.

  3. Bundesverkehrsministerium: Wallboxen für über 800.000 Haushalte gefördert
    Bundesverkehrsministerium
    Wallboxen für über 800.000 Haushalte gefördert

    Das Bundesverkehrsministerium hat nach eigenen Angaben mit rund 800 Millionen Euro über 800.000 Haushalten eine Wallbox für Elektroautos verschafft.


  1. 10:20

  2. 10:00

  3. 09:40

  4. 09:20

  5. 09:02

  6. 07:17

  7. 12:55

  8. 12:35