1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tom Clancy's The Division 2 im Test…

Ubisoft, der letzte große gute Publisher!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ubisoft, der letzte große gute Publisher!

    Autor: Nebu2k 18.03.19 - 14:34

    Alle anderen versuchen nur Geld zu machen. Ubisoft macht gute Spiele!
    Da könnt ihr soviel über Uplay meckern, wie ihr wollt!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.03.19 14:40 durch Nebu2k.

  2. Re: Ubisoft, der letzte große gute Publisher!

    Autor: Anonymer Nutzer 18.03.19 - 14:37

    Bin erstmal von Anthem geheilt.

  3. Re: Ubisoft, der letzte große gute Publisher!

    Autor: SirFartALot 18.03.19 - 14:42

    NewEconomy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bin erstmal von Anthem geheilt.

    Warum?

    "It's time to throw political correctness in the garbage where it belongs" (Brigitte Gabriel)
    Der Stuhlgang während der Arbeitszeit ist die Rache des Proletariats an der Bourgeoisie.

  4. Re: Ubisoft, der letzte große gute Publisher!

    Autor: FireBird74 18.03.19 - 14:44

    da geb ich dir recht, die letzten Spiele in denen ich am meisten Zeit verbracht habe kamen alle von Ubisoft.

    TD2 hat mich dann doch überrascht in der Finalen Version, in der Demo war ich noch skeptisch.

  5. Wat?

    Autor: KlausKoe 18.03.19 - 14:52

    >Alle anderen versuchen nur Geld zu machen. Ubisoft macht gute Spiele!
    Nix für ungut, aber die Kochen die alte Masse immer und immer wieder auf.

    Ich will nicht sagen, dass AC Odyssey, Far Cry5, Tomb Raider, Ghost Recon jetzt besonders schlecht sind, aber sie sind auch nicht gerade Neuerfindungen dei sich über die Teile und auch über die Spiele viele Mechaniken teilen.

  6. Re: Wat?

    Autor: DeathMD 18.03.19 - 14:57

    Tomb Raider hat sich da wohl eingeschlichen, ist nicht von Ubi.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  7. Re: Ubisoft, der letzte große gute Publisher!

    Autor: DeathMD 18.03.19 - 14:58

    Das mag zwar stimmen, dafür sind sie Meister des 0815 Einheitsbreis.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  8. Re: Ubisoft, der letzte große gute Publisher!

    Autor: cyzz 18.03.19 - 15:08

    Nebu2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alle anderen versuchen nur Geld zu machen. Ubisoft macht gute Spiele!
    > Da könnt ihr soviel über Uplay meckern, wie ihr wollt!

    <°)((()><

  9. Re: Ubisoft, der letzte große gute Publisher!

    Autor: Randalmaker 18.03.19 - 15:17

    Ich bin grad raus. Was hat jetzt nochmal Anthem mit dem Thema Ubisoft zu tun?

  10. Re: Ubisoft, der letzte große gute Publisher!

    Autor: Biterolf 18.03.19 - 15:32

    Man muss Ubisoft zugute halten, dass sie noch viel Singleplayer- und Coop-AAA-Spiele für den PC herausbringen. In diesem Bereich kommt von den anderen nicht mehr viel. Ja ich würde mir auch mehr Abwechslung und weniger Mikrotransaktionen wünschen.

  11. Re: Ubisoft, der letzte große gute Publisher!

    Autor: Michael H. 18.03.19 - 15:53

    Nebu2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alle anderen versuchen nur Geld zu machen.
    Ubisoft auch. Gerade mit den Ubicoins oder wie auch immer das heisst kannste dir gegen Echtgeld Coins kaufen und dafür z.b. in Assassins Creed Waffen und Zeug kaufen... Und da langen se nicht gerade seicht zu...

    Wobei man hier zugute halten muss, dass es meistens nur kosmetische Upgrades sind und man die Spiele auch so zocken kann ohne diese zusatzausgaben.

    EA hat da den Markt komplett totgeprügelt meiner Meinung nach. Da kommt auch kein Game mehr ohne kostenpflichtige Add Ons und Mikrotransaktionen aus.

    > Ubisoft macht gute Spiele!
    Es gibt einige gute Titel, dass ist wahr... aber es ist auch nicht mehr so das was es mal war.

    > Da könnt ihr soviel über Uplay meckern, wie ihr wollt!
    Uplay selbst ist ok. Der Ubisoft Support ist nur grenzwertig :P aber gut... besser als der von Rockstar allemal xD

  12. Re: Wat?

    Autor: quineloe 18.03.19 - 15:56

    Passt, Tomb Raider ist auch kein besonders gutes Tomb Raider.

    Optional challenge tomb nearby!

  13. Re: Wat?

    Autor: DeathMD 18.03.19 - 16:03

    Naja... so schlecht fand ich die auch nicht. Gut im ersten Teil der Reboot Reihe ging mir ihr permanentes Gejammer ziemlich auf die Eier, aber schlecht waren sie nicht. Bei Ubi ist ja eher das Problem, dass sich die IPs auch untereinander sehr stark ähneln, sprich kennst du ein Ubi Spiel, kennst du sie quasi alle und dann sind sie auch noch absolutes Mittelmaß in allem. Story, Gameplay, Qualität... das geht über ein "mehhh" meist nicht hinaus.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  14. Re: Ubisoft, der letzte große gute Publisher!

    Autor: McWiesel 18.03.19 - 21:10

    Biterolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man muss Ubisoft zugute halten, dass sie noch viel Singleplayer- und
    > Coop-AAA-Spiele für den PC herausbringen. In diesem Bereich kommt von den
    > anderen nicht mehr viel. Ja ich würde mir auch mehr Abwechslung und weniger
    > Mikrotransaktionen wünschen.

    Genau das. Coop und PvE ist bei fast allen Spielen mittlerweile ein Fremdwort. Ich kann mich mit dem ganzen kompetitiven PvP-Gedönse absolut nicht mehr anfreunden. Vielleicht bin ich zu alt dafür.

  15. Re: Ubisoft, der letzte große gute Publisher!

    Autor: narfomat 18.03.19 - 21:31

    > Man muss Ubisoft zugute halten, dass sie noch viel Singleplayer- und
    > Coop-AAA-Spiele für den PC herausbringen.

    stimmt. und das können die richtig gut. was die nicht können, noch nie konnten, und demnächst wohl auch nicht können werden (gemessen an siege z.b.), ist competitive PvP.

  16. Re: Ubisoft, der letzte große gute Publisher!

    Autor: bombinho 18.03.19 - 22:52

    Na da kann ich mich ja drauf freuen, wenn dann das Spiel auch auf Steam verkauft wird.
    Bis dahin duerften dann auch die Kinderkrankheiten ausgebuegelt sein.

    Ein Jahr Vorfreude ist auch was wert und dann auch gleich mit passendem Preisnachlass, ja, soviel Guete hatte ich von Ubisoft gar nicht erwartet. Ich hatte es schon auf der Liste.

  17. Re: Wat?

    Autor: quineloe 19.03.19 - 09:21

    Tomb Raider ist halt, wie der Name sagt, ein Tomb Raider.

    Aber genau das psasiert in dem Reboot nicht mehr. Da sind challenge tombs nur noch Optional. So Riesige Katakomben erforsche wie in den ersten Teilen ist komplett einem 3rd Person stealth-shooter gewichen.

    Ich hab ja nicht gesagt, es wäre einschlechtes Spiel. Aber es ist kein gutes Tomb Raider.

  18. Re: Wat?

    Autor: Michael H. 19.03.19 - 11:33

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tomb Raider ist halt, wie der Name sagt, ein Tomb Raider.
    >
    > Aber genau das psasiert in dem Reboot nicht mehr. Da sind challenge tombs
    > nur noch Optional. So Riesige Katakomben erforsche wie in den ersten Teilen
    > ist komplett einem 3rd Person stealth-shooter gewichen.
    >
    > Ich hab ja nicht gesagt, es wäre einschlechtes Spiel. Aber es ist kein
    > gutes Tomb Raider.

    Ich fand die neue Lara super. War mir wirklich symphatisch, super Grafik, tolle synchro... aber wie du sagst, es war kein Tomb Raider mehr... war mehr so ein "The adventures of Lara Croft"...

  19. Re: Wat?

    Autor: DeathMD 19.03.19 - 12:33

    Ja das stimmt schon, ging ein wenig mehr in die Richtung von Uncharted. Ich hab aber alle optionalen Tombs gemacht, weshalb für mich trotzdem noch das Tomb Raider Feeling aufkam und im Grunde war die ganze Spielwelt ein Platz zum Erforschen und Entdecken.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe
  2. EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Karlsruhe
  3. bol Behörden Online Systemhaus GmbH, Unterschleißheim
  4. Kassenärztliche Vereinigung Sachsen (KVS), Dresden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. XFX Radeon RX 6800 16GB für 719€)
  2. gratis (bis 10.11., 17 Uhr)
  3. (u. a. Sandisk Ultra PCIe-SSD 1TB für 88,46€, Seagate IronWolf 4TB HDD für 104,33€, Seagate...
  4. (u. a. Gainward GeForce RTX 3060 Ti Phoenix GS für 619€, MSI GeForce RTX 3080 SUPRIM X 10G für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer


    Smarte Lautsprecher im Vergleichstest: Amazon hat den Besten
    Smarte Lautsprecher im Vergleichstest
    Amazon hat den Besten

    Echo 4, Nest Audio, Echo Dot 4 oder Homepod Mini? Bei smarten Lautsprechern für maximal 100 Euro ist die Größe entscheidend.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Smarter Lautsprecher Google zeigt Nest Audio für 100 Euro
    2. Harman Kardon Portabler Lautsprecher mit Google Assistant und Airplay 2
    3. Smarter Lautsprecher Google bestätigt offiziell neuen Nest-Lautsprecher

    CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW: Radeon-Raytracing kann auch schnell sein
    CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW
    Radeon-Raytracing kann auch schnell sein

    Wer mit Raytracing zockt, hat je nach Titel mit einer Radeon RX 6800 statt einer Geforce RTX 3070 teilweise die besseren (Grafik-)Karten.
    Ein Test von Marc Sauter