1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Urheberrecht: Aus dem "Irrsinn…

mein Korruptionsverdacht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. mein Korruptionsverdacht

    Autor: atarixle 25.03.19 - 18:46

    Wenn die CDU oder einzelne Herren dieser Partei den Artikel 13 so penetrant am Volk und gegen jedwedes Demokratieverständnis durchpeitschen will, ohne auch nur den Hauch einer Diskussion zulassen zu wollen, dann hält doch gerade in diesem Moment einer die Hand auf.

    Kommt das Gesetz durch, dann werden Prämien fließen, von Verwertern zu Politikern. Das garantiere ich!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.03.19 18:47 durch atarixle.

  2. Re: mein Korruptionsverdacht

    Autor: Emulex 25.03.19 - 19:23

    atarixle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn die CDU oder einzelne Herren dieser Partei den Artikel 13 so penetrant
    > am Volk und gegen jedwedes Demokratieverständnis durchpeitschen will, ohne
    > auch nur den Hauch einer Diskussion zulassen zu wollen, dann hält doch
    > gerade in diesem Moment einer die Hand auf.
    >
    > Kommt das Gesetz durch, dann werden Prämien fließen, von Verwertern zu
    > Politikern. Das garantiere ich!

    So wie ich das verstanden hab, wollten die Deutschen Politiker ja Artikel 11 (Springer-Paragraph) und haben den Franzosen im Gegenzug Artikel 13 zugestanden.

  3. Re: mein Korruptionsverdacht

    Autor: Bigfoo29 25.03.19 - 19:39

    So siehts aus. Die wollten nämlich keinen §11, aber Vivendi unbedingt §13.

    Regards.

  4. Re: mein Korruptionsverdacht

    Autor: Emulex 25.03.19 - 20:30

    Bigfoo29 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So siehts aus. Die wollten nämlich keinen §11, aber Vivendi unbedingt §13.
    >
    > Regards.

    Hat man doch wie immer einen super Kompromiss gegen das eigene Volk gefunden.
    Die schaffen uns...

  5. Re: mein Korruptionsverdacht

    Autor: Trockenobst 25.03.19 - 22:21

    Emulex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So wie ich das verstanden hab, wollten die Deutschen Politiker ja Artikel
    > 11 (Springer-Paragraph) und haben den Franzosen im Gegenzug Artikel 13
    > zugestanden.

    Wobei 11 momentan schon wieder am kippen ist und Google News dann sowieso wegklappt.
    Wenn bleibt dann nur noch der Index übrig und Google wird dann wieder mit dem jeweiligen zuständigen Ämtern die 7-10 Wörter "beschreibend" for free bekommen und nichts wird besser.

  6. Re: mein Korruptionsverdacht

    Autor: Cbk 26.03.19 - 09:42

    Wer da dagegen wettet ist ein Idiot. Schmeiss die Suchmaschine Deiner Wahl an und such nach "Brok + Bertelsmann".

    Korruption ist in Deutschland vollkommen legal, solange es nicht ein schwarzer Koffer, sondern ein Berater-, Aufsichtsrats- oder Vorstandsposten ist. Findet sich in der deutschen Politik massenhaft.

  7. Re: mein Korruptionsverdacht

    Autor: Bigfoo29 26.03.19 - 14:24

    Naja, aus Eurogroßkonzer... ääähh... politischer Sicht war heute doch ein Super-Tag. Beide Artikel ohne Änderung durchgekommen. Toll! -.-'

    Regards.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Advantest Europe GmbH, Böblingen
  2. WINGAS GmbH, Kassel
  3. Northrop Grumman LITEF GmbH, Freiburg
  4. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 341,95€ (inkl. Rabattcode "POWERTECH20" - Bestpreis)
  2. 55,99€
  3. 41,99€ (statt 59,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de