1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HDR10+: Samsung und Universal…

Schon verloren

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schon verloren

    Autor: bark 04.04.19 - 14:32

    Ich glaube kaum dass sich das noch durchsetzt. Dolby vision ist das Stichwort.
    Leider.
    Ist auch für den Kunden nicht ersichtlich das hdr+ das selbe ist.

  2. Re: Schon verloren

    Autor: Dwalinn 04.04.19 - 14:56

    Das Problem ist auch das nicht jeder Fernseher hdr+ unterstützt.
    Klar dolby Vision wird auch eher im Premium Bereich unterstützt aber das erkennt man relativ leicht an großen Sticker am Gerät. Bei HDR10 muss man hingegen oft erstmal suchen ob damit + gemeint ist oder wirklich nur HDR10.
    Ich habe mich vorerst für Dolby Vision entschieden und daher auf ein Samsung TV verzichtet, allerdings wollte LG eigentlich HDR10+ auch noch nachreichen.... wenn beides geht ist mir die Quelle egal, in Qualität sind ja beide recht nah beieinander

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Data Scientist / Data Analyst (d/m/w)
    INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken und Leipzig
  2. Systemadministrator Linux (m/w/d)
    ip&more GmbH, München, Ismaning
  3. Inbetriebnahme Koordinator (m/w/d) für Software
    Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  4. Mitarbeiter (m/w/d) Collaboration
    Radeberger Gruppe KG, Dortmund

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. Teilnahmeschluss 28.09., 19 Uhr
  2. 162,90€ ("in Kürze versandfertig")
  3. (u. a. iPhone 13 128GB für 899€, iPhone 13 Pro 512GB für 1.499€)
  4. 166,90€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de