Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Seam: Fraunhofer-Forscher entwickeln sehr…

Schneller Drucker?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schneller Drucker?

    Autor: heikom36 05.04.19 - 11:35

    Also ich kann meinen 3D Drucker schon ziemlich schnell laufen lassen.
    Das Problem ist ja nicht der langsame Drucker sondern die Materialien, die sich einfach nicht mehr ab bestimmte Geschwindigkeiten verarbeiten lassen.

    Wäre es nicht korrekter zu sagen: Neue Materialien lassen 3D Drucker schneller drucken?

  2. Re: Schneller Drucker?

    Autor: dangi12012 05.04.19 - 11:51

    > Wäre es nicht korrekter zu sagen: Neue Materialien lassen 3D Drucker
    > schneller drucken?

    Was würden wir denn ohne golem forumexperten die besser wissen als das Frauenhofer institut warum der drucker schneller druckt als andere.

  3. Re: Schneller Drucker?

    Autor: TrollNo1 05.04.19 - 12:00

    Naja, ich denke auch nicht, dass die Achsen zu langsam fahren. Das Zeug muss halt trocknen und das dauert. Wenn man ein entsprechend großes Werkstück hat, kann man solange an anderen Stellen drucken, bis es am Anfang trocken ist. Aber ich hab auch schon genug Maschinen gesehen, die deutlich schneller und auch sehr exakt Positionen angefahren sind.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  4. Re: Schneller Drucker?

    Autor: heikom36 05.04.19 - 12:05

    Nochmal:
    Das es derzeit langsam ist liegt NICHT(!) an den Druckern selbst.
    Die eingesetzten Materialen sind dafür verantwortlich.
    Ich habe genügend Tests gemacht und das MATERIAL(!) macht die Geschwindigkeiten, die beim Drucker möglich sind, nicht mehr mit.

    Und das Wort "Forenexperte" kannst dir wirklich in den Arsch stecken - du willst Leute damit abwerten aber ich darf mich sogar aus Ausbildungsgründen IT-Experte nennen und bin dann bestimmt auf Augenhöhe.
    Und dann habe ich auch noch so ein Teil selbst hier stehen und kenne die Praxis ziemlich gut.
    Was sind deine Referenzen ausser die Gabe Leute anzugreifen? Fachlich hast du jedenfalls auf ganzer Linie versagt!

  5. Re: Schneller Drucker?

    Autor: heikom36 05.04.19 - 12:09

    Nicht nur das Auskühlen (Trocknen eher weniger) ist das Problem. Der Materialfluss ist viel wichtiger.
    Trocknen (Kühlen) kann man ja mit entsprechenden Lüftern hinbekommen. Aber auch hier ist es Materialabhängig. PETG braucht eine relativ lange Kühlzeit. Da lasse ich die Lüfter auch nur auf 10% der Leistung laufen - habe ich für meinen Drucker ermittelt - bei jedem ist es anders.
    PLA kühle ich dagegen viel mehr während des Drucks. Und auch die Geschwindigkeiten und Temperaturen müssen passen - muss man jedesmal neu herausfinden wenn man neu eingekauft hat um optimale Ergebnisse zu haben.
    Ich habe jedenfalls festgestellt: Nicht die Hardware Drucker ist das Problem - die Hardware Material macht es langsam.

  6. Re: Schneller Drucker?

    Autor: Sphinx2k 05.04.19 - 12:13

    Da wäre doch ehr im Artikel interessant wie die Geschwindigkeit zustande kommt.
    1. Anderes Material
    2. Bessere Kühlung
    3. 1cm Nozzle
    4. ?

    Ich kann meinen kleinen zuhause auch sehr schnell drucken lassen. Ist es etwas großes mit Graden Wänden ist das auch kein Problem. Aber die Qualität wird insgesamt schlechter.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. Landkreis Märkisch-Oderland, Seelow
  3. Erwin Hymer Group SE, Bad Waldsee
  4. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Age of Wonders: Planetfall für 39,99€, Imperator: Rome für 23,99€, Stellaris für 9...
  2. (aktuell u. a. Acer One 10 Tablet-PC für 279,00€, Asus Zenforce Handy für 279,00€, Deepcool...
  3. 799,00€ (Bestpreis!)
  4. 1.199,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29