1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Passwort-Richtlinien…

Passwortrichtlinien im Alltag

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Passwortrichtlinien im Alltag

    Autor: dEEkAy 09.04.19 - 13:44

    Gerade erst vorhin habe ich mich auf einer Seite wegen einer Onlineschulung registrieren müssen.
    Es mussten sowohl A-Z, a-z, 0-9, und Sonderzeichen im Passwort sein. Aber nicht einfach Sonderzeichen sondern nur §$%&/#!?.

    Natürlich habe ich erstmal meinen Passwortmanager angeschmissen, ein langes Passwort generiert nur um dann festzustellen, da ist wohl ein Sonderzeichen drin, welches nicht erwünscht ist. Gut, geändert.
    BAM, nächste Hürde. Es muss zwar mindestens 8 Zeichen lang sein, über die Gesamtlänge war aber nichts angegeben. 100 Zeichen waren wohl zu viel, 50 auch... entsprechend habe ich mich langsam heruntergetastet, was denn nun geht.

    Als ich mich dann einloggen wollte mit dem Passwort, ging das nicht. Es war angeblich falsch. End vom Lied war: das & darf ich zwar im Passwort verwenden, gebe ich es aber beim Login ein, wird es anscheinend "verschluckt" und mein Passwort ist entsprechend falsch.

    Es kann doch nicht so verdammt schwer sein eine Passwortrichtlinie simple, effektiv und benutzerfreundlich zu gestalten und dies entsprechend zu kommunizieren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Wien (Österreich)
  2. Elektrobit Automotive GmbH, Ulm
  3. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, verschiedene Standorte
  4. hubergroup Deutschland GmbH, Kirchheim bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release am 10. April)
  2. (-75%) 7,50€
  3. 25,99€
  4. 23,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Ein Besuch im tschechischen Grünheide
Elektromobilität
Ein Besuch im tschechischen Grünheide

Der Autohersteller Hyundai fertigt einen Teil seiner Kona Elektros jetzt in der EU. Im tschechischen Nošovice rollen pro Jahr bis zu 35.000 Elektroautos vom Band - sollte es keine Corona-bedingten Unterbrechungen geben. Ein Werksbesuch.
Von Dirk Kunde

  1. Crossover-Elektroauto Model Y fährt effizienter als Model 3
  2. Wohnungseigentumsgesetz Regierung beschließt Anspruch auf private Ladestelle
  3. Plugin-Hybride BMW setzt Anreize für höhere Stromerquote

Arduino: Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel
Arduino
Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel

Eine Visitenkarte aus Papier ist langweilig! Der Elektroniker Patrick Schlegel hat eine Platine als Karte - mit kreativen Funktionen.
Von Moritz Tremmel

  1. Thinktiny Mini-Spielekonsole sieht aus wie winziges Thinkpad

Datenschutz: Dürfen Ärzte, Lehrer und Anwälte Whatsapp beruflich nutzen?
Datenschutz
Dürfen Ärzte, Lehrer und Anwälte Whatsapp beruflich nutzen?

Das Coronavirus zwingt Ärzte, Lehrer und Rechtsanwälte zu digitaler Kommunikation mit und über ihre Patienten, Schüler und Mandanten. Viele setzen auf Whatsapp. Verstoßen sie damit gegen den Datenschutz oder machen sich gar strafbar?
Von Harald Büring

  1. Coronavirus Britische Soldaten müssen Whatsapp-Befehlen folgen
  2. Sicherheitslücke Dateien auslesen mit Whatsapp Desktop
  3. Messenger Whatsapp deaktiviert Chatexport in Deutschland