1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Online-Banking: In 150 Tagen…

WebAuthN

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Beitrag
  1. Thema

WebAuthN

Autor: senf.dazu 24.04.19 - 19:26

Hab mal bei ING und comdirect nachgefragt ob sie anläßlich der Entsorgungsrichtlinie von iTAN drüber nachdenken.

Antwort war sinngemäß:

Das ist aber ne sehr spezielle Frage.

Aber wir denken natürlich dauernd über Sicherungsverfahren nach und werden dann abwägen was wir einsetzen.

...

und die Quintessenz des Denkanstoßes von der EU ist ..

bis wir mal standardisierte Verfahren sehen die handhabbar gestaltet, möglicherweise gleich auf den Sicherheitschips in Handys gestützt sind, die auch noch von allen Banken gleichermaßen angeboten werden, müssen wir wohl bis zum St. Nimmerleins Tag warten.

Oder bis Google und Apple ihre Banklizenzen bzw. ne Kooperation mit einer dem Fortschritt nicht abgeneigten Bank haben .. oder nach wo war's noch gleich - Schweden? - umziehen, da haben sich wohl die Banken zu - einer - gemeinsamen Universal Handy App zusammengerauft. Nicht nur mit den üblichen Transaktionen - sondern auch Zahlen an Privat, Flohmarkt, Pizzabote, Obdachlosenzeitungsverteiler .. einfach mit dem Handy.

Adieu liebe dt. Banken.



5 mal bearbeitet, zuletzt am 24.04.19 19:38 durch senf.dazu.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

WebAuthN

senf.dazu | 24.04.19 - 19:26
 

Re: WebAuthN

treysis | 25.04.19 - 14:39
 

Re: WebAuthN

Johnny Cache | 27.04.19 - 20:06
 

Re: WebAuthN

treysis | 27.04.19 - 20:11
 

Re: WebAuthN

LinuxMcBook | 23.07.19 - 00:03

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landkreis Potsdam-Mittelmark, Teltow
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Wuppertal
  3. Gemeinde Niedernhausen, Niedernhausen
  4. ADAC e.V., München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.656,19€ (Bestpreis!)
  2. (aktuell u. a. WD Blue SN550 NVMe 1 TB für 112,10€, Crucial MX500 1TB SSD für 98,45€, Seagate...
  3. (u. a. Deal des Tages: Honor MagicBook 15 15,6 Zoll Full-HD-IPS Ryzen 5 für 548,53€, Asus ROG...
  4. (u. a. be quiet! Dark Rock Pro TR4 CPU-Kühler für 62,90€, be quiet! Dark Base Pro 900 rev.2 Big...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apple Silicon: Eigene Mac-GPU statt AMD- oder Nvidia-Grafik
Apple Silicon
Eigene Mac-GPU statt AMD- oder Nvidia-Grafik

Geforce und Radeon fliegen raus - zumindest in Macs mit Apple Silicon statt Intel x86.

  1. Developer Transition Kit Apples A12Z trotz Emulation flotter als Snapdragon 8cx

Complex Event Processing: Informationen fast in Echtzeit auswerten
Complex Event Processing
Informationen fast in Echtzeit auswerten

Ob autonomes Fahren, Aktienhandel oder Onlineshopping: Soll das Ergebnis gut sein, müssen Informationen quasi in Echtzeit ausgewertet werden. Eine gute Lösung dafür: CEP.
Von Boris Mayer

  1. Musik Software generiert Nirvana-Songtexte
  2. mmap Codeanalyse mit sechs Zeilen Bash
  3. Digitale Kultur Demoszene wird finnisches Kulturerbe

PC-Hardware: Das kann DDR5-Arbeitsspeicher
PC-Hardware
Das kann DDR5-Arbeitsspeicher

Vierfache Kapazität, doppelte Geschwindigkeit: Ein Überblick zum DDR5-Speicher für Server und Desktop-PCs.
Ein Bericht von Marc Sauter