Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Skype erhält neue Audio-Funktionen

"My Skype Pictures", "My Skype Received Files", etc...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "My Skype Pictures", "My Skype Received Files", etc...

    Autor: Tssss 10.08.06 - 11:54

    Ja, und wann wird endlich das zwanghafte Anlegen von Ordnern in "Eigene Dateien" unterbunden?

    Ich halte das für ne Frechheit. Hat keine Werbefunktion, bringt keinen Vorteil, sondern nervt einfach.

  2. Re: "My Skype Pictures", "My Skype Received Files", etc...

    Autor: Dito 10.08.06 - 12:30

    Tssss schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja, und wann wird endlich das zwanghafte Anlegen
    > von Ordnern in "Eigene Dateien" unterbunden?
    >
    > Ich halte das für ne Frechheit. Hat keine
    > Werbefunktion, bringt keinen Vorteil, sondern
    > nervt einfach.

    Das würde mich auch interessieren. Wär' schön, wenn es da irgendwo ein Häkchen gäbe, wo man das ausschalten oder sonstwie konfigurieren kann. Ungefähr die Hälfte meiner Ordner in "Eigene Dateien" gehören zu Skype und werden von mir nicht benutzt (liegen da aber trotzdem ständig rum, weil sie ja nach dem Löschen wieder automatisch angelegt werden).

  3. und was ist mit "Eigene Bilder", "Eigene eBooks", ...??

    Autor: Hans Maulwurf 10.08.06 - 12:45

    Dito schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tssss schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ja, und wann wird endlich das zwanghafte
    > Anlegen
    > von Ordnern in "Eigene Dateien"
    > unterbunden?

    Heute schreibt ja jeder Hans und Franz in das Verzeichnis. Während Windows von Haus aus "Eigene Bilder" und "Eigene Musik" mitbringt, schiebt der "Windows Movie Maker" ein "Eigene Videos" rein, der Adobe Reader ein "My eBooks" und Visio nimmt "My Shapes" (beides je nach Sprachversion).

    Ich habe daher meine Eigenen Dateien einfach mal "Eigene Dateien" sein lassen und mir selber einen "Eigenes"-Ordner angelegt, der bleibt sauber und alle Verweise auf die Original-"Eigene Dateien" habe ich entfernt.

    Grüße, Hans

  4. Re: "My Skype Pictures", "My Skype Received Files", etc...

    Autor: tiiim 10.08.06 - 15:16

    Skype-Ordner löschen,
    Mit demselben Namen eine Datei anlegen,
    diese Datei schreibschützen und verstecken,
    Rechte auf diese Datei stark einschränken.

    Fertig. ;-)

    Die Frage ist natürlich ob Skype dann abstürzt ;-) Adobe-Reader kann man so sein doofes Javascript abgewöhnen.

  5. Re: "My Skype Pictures", "My Skype Received Files", etc...

    Autor: Tssss 10.08.06 - 15:25



    Leider nur ein Workaround und keine richtige Lösung.

    Im Skype-Forum sind die Leute deshalb auch schon recht sauer.

    Es gibt auch welche, die Skype über den Gast-Account ausführen wollen und so die Schreibrechte auf "Eigene Dateien" einschränken.




    tiiim schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Skype-Ordner löschen,
    > Mit demselben Namen eine Datei anlegen,
    > diese Datei schreibschützen und verstecken,
    > Rechte auf diese Datei stark einschränken.
    >
    > Fertig. ;-)
    >
    > Die Frage ist natürlich ob Skype dann abstürzt ;-)
    > Adobe-Reader kann man so sein doofes Javascript
    > abgewöhnen.


  6. tut, was es will

    Autor: peder 10.08.06 - 16:55

    Tssss schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > >
    > Leider nur ein Workaround und keine richtige
    > Lösung.
    Bin ich froh, dass ich freie Software verwende.

  7. Re: "My Skype Pictures", "My Skype Received Files", etc...

    Autor: Eigene Sch***e 10.08.06 - 21:42

    Das nimmt doch mittlerweile Ueberhand. Es gibt doch viele weitere SW-Hersteller, die sich derart in MEINEM EIGENEN Verzeichnis verewigen.
    Zum Kotzen sowas.



    Tssss schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja, und wann wird endlich das zwanghafte Anlegen
    > von Ordnern in "Eigene Dateien" unterbunden?
    >
    > Ich halte das für ne Frechheit. Hat keine
    > Werbefunktion, bringt keinen Vorteil, sondern
    > nervt einfach.
    >
    >


  8. Re: "My Skype Pictures", "My Skype Received Files", etc...

    Autor: jaja223 11.08.06 - 11:33

    > Das nimmt doch mittlerweile Ueberhand. Es gibt
    > doch viele weitere SW-Hersteller, die sich derart
    > in MEINEM EIGENEN Verzeichnis verewigen.
    > Zum Kotzen sowas.
    Deshalb ist /home MEIN VERZEICHNIS :-P

  9. Re: "My Skype Pictures", "My Skype Received Files", etc...

    Autor: Peter Strasser 08.01.07 - 12:58

    Tssss schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja, und wann wird endlich das zwanghafte Anlegen
    > von Ordnern in "Eigene Dateien" unterbunden?
    >
    > Ich halte das für ne Frechheit. Hat keine
    > Werbefunktion, bringt keinen Vorteil, sondern
    > nervt einfach.
    >
    >


    Hey das funktioniert eigentlich ganz einfach.

    suche den file config.xml unter
    C:\Dokumente und Einstellungen\DEIN NAME\Anwendungsdaten\Skype\DEIN SKYPE NAME\

    in dem file suchst du folgenden einträge:

    <Avatar>*#:\*********\My Skype Pictures\++++.jpg</Avatar>

    <AvatarPath>#:\*********\My Skype Pictures\</AvatarPath>

    <ContentPath>#:\*********\My Skype Content\</ContentPath>

    <FiletransferDir>#:\*********\My Skype Received Files\</FiletransferDir>

    # = derlaufwerksbuchstabe
    ********* = der pfad
    ++++ 0 der name deines bildes (achtung auf dei endung jpg kann aber auch png sein)

    lg Peter

    www.gnostik.net (ein jeder hat ein recht glücklich zu sein)
    www.p-s.at



Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt, Nürnberg
  2. Scheer GmbH, deutschlandweit
  3. DEKRA Certification GmbH, Berlin
  4. LTG Ulm GmbH, Ulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)
  2. 119,90€
  3. ab 234,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. CIA-Vorwürfe Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
  2. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  3. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei

Online-Banking: In 150 Tagen verlieren die TAN-Zettel ihre Gültigkeit
Online-Banking
In 150 Tagen verlieren die TAN-Zettel ihre Gültigkeit

Zum 14. September 2019 wird ein wichtiger Teil der Zahlungsdiensterichtlinie 2 für die meisten Girokonto-Kunden mit Online-Zugang umgesetzt. Die meist als indizierte TAN-Liste ausgegebenen Transaktionsnummern können dann nicht mehr genutzt werden.
Von Andreas Sebayang

  1. Banking-App Comdirect empfiehlt, Sicherheitswarnung zu ignorieren

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

  1. TAL-Preis: Bundesnetzagentur will teures Kupfer für Glasfaser
    TAL-Preis
    Bundesnetzagentur will teures Kupfer für Glasfaser

    Der Vorschlag der Stadtnetzbetreiber, die realen Kosten der Deutschen Telekom für ihr Kupfernetz als Preis für die letzte Meile zugrunde zu legen, soll nicht gut für die Glasfaser sein. Das meint zumindest die Bundesnetzagentur.

  2. Curie: Google stellt Seekabel nach Chile fertig
    Curie
    Google stellt Seekabel nach Chile fertig

    Google braucht Seekabel für sein weltweites Cloud-Geschäft. Das Kabel Curie ist jetzt im chilenischen Hafen von Valparaiso angekommen.

  3. Reno: Oppos Smartphone mit 10x-Vergrößerung kostet 800 Euro
    Reno
    Oppos Smartphone mit 10x-Vergrößerung kostet 800 Euro

    Nach dem Start in China hat Oppo auch Preise in Euro für seine neuen Reno-Smartphones bekanntgegeben: Das Modell mit digital optimiertem Zehnfach-Teleobjektiv soll 800 Euro kosten. Das ist etwas weniger als der aktuelle Straßenpreis für Huaweis P30 Pro.


  1. 18:55

  2. 18:16

  3. 16:52

  4. 16:15

  5. 15:58

  6. 15:44

  7. 15:34

  8. 15:25