1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 2. Staffel Star Trek Discovery: Der…

Ein weiteres Problem ist: Wir sind älter geworden.

  1. Beitrag
  1. Thema

Ein weiteres Problem ist: Wir sind älter geworden.

Autor: korona 23.04.19 - 14:47

Alle die sich über Logikfehler, die Technologie ist nicht haltbar etc aufregen, vergesst bitte nicht auch die alten Serien hatten solche Probleme. z.B. das Holodeck: ein viel zu kleiner Raum in dem ein dutzend Leute in alle Richtungen laufen konnten (gut es gab eine Folge da wurde das ganze Schiff zum Holodeck weil sonst nicht so viel Platz war). Anscheinend ja eine sehr gute Technologie, da ja fast alles damit Lebensecht dargestellt wurden konnte, man benutzt sie aber nur zur Freizeit...

Und dann wurden damit noch soo viele Filler Folgen produziert. Über Musical bis Wilder Westen war ja alles dabei. Ist das Sci-Fi? Dann gab es Götter, Wesen die Allmächtig waren und einiges mehr... da hat keiner ein Auge verzogen?

Janeway hat sich einmal in einer Folge zum Reptil weiterentwickelt um kurz darauf wieder normal gemacht zu werden und dass alles nur weil sie schneller als Warp Drölfzig (Zahl habe ich vergessen) geflogen ist. Das soll ein menschlicher Organismus überleben?

Aber sobald es an einen Sporen Antrieb oder Zeit Kristalle geht winkt ihr alle ab?

Ich schätze wir sind einfach älter geworden und lassen uns nicht mehr so leicht von neuen zugegeben meist schwachsinnig wirkenden Ideen beeindrucken.

Und jetzt kommt nicht aber Warp ist theoretisch möglich, genauso wie Teleportation. Ja ist es aber bestimmt nicht so wie es umgesetzt ist. Der Teleportraum ist zum Beispiel total unnütz, es wurde schon direkt in die Krankenstation gebeamt. Und wer sagt uns nicht dass es irgendwann theoretisch möglich ist quer durch das Universum zu springen. Vielleicht nicht mithilfe von Sporen aber irgendwo anders durch.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Ein weiteres Problem ist: Wir sind älter geworden.

korona | 23.04.19 - 14:47
 

Re: Ein weiteres Problem ist: Wir sind...

Anonymer Nutzer | 23.04.19 - 14:59
 

Re: Ein weiteres Problem ist: Wir sind...

korona | 23.04.19 - 15:05
 

Re: Ein weiteres Problem ist: Wir sind...

Anonymer Nutzer | 23.04.19 - 15:11
 

Re: Ein weiteres Problem ist: Wir sind...

korona | 23.04.19 - 15:51
 

Re: Ein weiteres Problem ist: Wir sind...

Anonymer Nutzer | 23.04.19 - 15:56
 

Re: Ein weiteres Problem ist: Wir sind...

LH | 23.04.19 - 15:57
 

Re: Ein weiteres Problem ist: Wir sind...

Kill4Freedom | 23.04.19 - 16:04
 

Re: Ein weiteres Problem ist: Wir sind...

Kill4Freedom | 23.04.19 - 15:21
 

Re: Ein weiteres Problem ist: Wir sind...

forenuser | 23.04.19 - 15:30
 

Re: Ein weiteres Problem ist: Wir sind...

LH | 23.04.19 - 15:33
 

Re: Ein weiteres Problem ist: Wir sind...

Anonymer Nutzer | 23.04.19 - 15:33
 

Re: Ein weiteres Problem ist: Wir sind...

Katharina... | 23.04.19 - 15:27
 

Re: Ein weiteres Problem ist: Wir sind...

LH | 23.04.19 - 15:31
 

Re: Ein weiteres Problem ist: Wir sind...

NeoTiger | 23.04.19 - 15:42
 

Re: Ein weiteres Problem ist: Wir sind...

Katharina... | 23.04.19 - 17:21
 

Re: Ein weiteres Problem ist: Wir sind...

Anonymer Nutzer | 23.04.19 - 15:32
 

Re: Ein weiteres Problem ist: Wir sind...

Katharina... | 23.04.19 - 15:39
 

Re: Ein weiteres Problem ist: Wir sind...

Anonymer Nutzer | 23.04.19 - 15:53
 

Re: Ein weiteres Problem ist: Wir sind...

Katharina... | 23.04.19 - 17:20
 

Re: Ein weiteres Problem ist: Wir sind...

Deff-Zero | 23.04.19 - 18:02

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden Württemberg (ZSW), Stuttgart Vaihingen
  2. Moers Frischeprodukte GmbH & Co. KG, Moers
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 860 Evo 500 GB SSD für 74,99€, Portable T5 500 GB SSD 94,99€, Evo Select microSDXC 128...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Ãœberschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

  1. Startup: Rückenschmerzen-App Kaia verzwölffacht ihren Preis
    Startup
    Rückenschmerzen-App Kaia verzwölffacht ihren Preis

    Eine E-Health-App hat am Montag drastisch höhere Preise eingeführt, obwohl sie mit 96 Euro jährlich schon viel kostete: Ab jetzt zahlen Neukunden 99 Euro - aber nicht im Jahr, sondern pro Monat. Dafür kann Kaia bei chronischen Rückenschmerzen wirklich helfen, glauben nicht nur viele Krankenkassen.

  2. Bundesnetzagentur: Telefónica erhält Millionenstrafe wegen schlechtem Netz
    Bundesnetzagentur
    Telefónica erhält Millionenstrafe wegen schlechtem Netz

    Die Bundesnetzagentur wird Telefónica Deutschland wohl zu einer Strafe im zweistelligen Millionenbereich verurteilen. Der Netzbetreiber nennt dies "kontraproduktiv für die Netzversorgung in Deutschland".

  3. Konsolen: Microsoft bestätigt 12 Teraflops für Xbox Series X
    Konsolen
    Microsoft bestätigt 12 Teraflops für Xbox Series X

    Nun ist es offiziell: Die GPU der Xbox Series X schafft eine Leistung von 12 Teraflops - ungefähr das Doppelte der Xbox One X. Damit treffen einige Leaks zu, außerdem stellte der zuständige Manager Phil Spencer eine Reihe weiterer Neuheiten vor.


  1. 18:37

  2. 17:31

  3. 16:54

  4. 16:32

  5. 16:17

  6. 15:47

  7. 15:00

  8. 15:00