1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Webentwicklung: Hertz…

Sobald man Accenture mit im Boot hat...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Sobald man Accenture mit im Boot hat...

    Autor: Mav3500 28.04.19 - 22:56

    ... kann man sein Projekt samt Budget eigentlich sofort die Toilette herunterspülen, dieser Vorgang würde zumindest noch ein wenig Eh-da-Kosten sparen.

    Ich habe bei manchen Firmen schon Mitarbeiter von Accenture erlebt, die gerade von der Hochschule kommen und zu horrenden Tagessätzen sich erstmal ganz gemütlich mit einem Unix-Handbuch in die verwendete Technologie einarbeiten. Ein anderes mal wurde nach einer Accenture-Mitarbeitern-internen Besprechung vergessen das Whiteboard zu wischen - zu lesen war irgendetwas mit "Profit" und sämtlichen Pfeilen die darauf gerichtet waren. Wenn Accenture dann zig-Millionen in den Sand gesetzt hat, hört sich die Entschuldigung beim Kunden dann wie folgt an: "Ist doch nicht so schlimm... Ihr habt doch letztes Jahr erst so und so viel Gewinn gemacht". Ich wurde gegen Ende meines Studiums auch mal von einigen Accenture-Headhuntern angesprochen und wüsste nicht, ob ich heute noch in den Spiegel schauen könnte wenn ich damals zugesagt hätte.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Full Stack Web Developer (w/m/d)
    Personalwerk GmbH, Karben
  2. Teamleiter Chassis Controls (m/w / divers)
    Continental AG, Frankfurt
  3. IT-Systemkoordinator*in (m/w/d) SharePoint / Jira-Produkte
    Hochschule RheinMain, Wiesbaden
  4. Projektmanager (m/w/d)
    DAVASO GmbH, Leipzig

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de