1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundesligastart per VDSL - oder doch…

Und?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und?

    Autor: hmhmhm 12.08.06 - 19:19

    Die Leute schreien rum, aber vergessen leider zu erwähnen, das die rechtliche Seite immer noch nicht geklärt ist. Sprich: Muß die Telekom IHR Netz für die Mitbewerber öffnen, oder nicht?

    Insofern macht es Sinn, das ganze nicht zu forcieren, zumal die Aussage: VDSL kommt nur, wenn das Netz für die ersten Jahre NICHT geöffnet werden muss.

    So leid es mir tut, wenn ich in der Situation der Telekom wäre, würde ich das Projekt stoppen. Das Geld könnte ich in unserer globalen Welt mit Sicherheit auch wo anders sinnvoll und mit Gewinnaussicht investieren. In Deutschland würde ich mich dann zurücklehnen und warten bis ein Mitbewerber ein Hochgeschwindigkeitsnetz aufbaut, und dann solang Lobbyarbeit treiben, bis die arme S*u dazu gezwungen wird, mir günstige Tarife zur Nutzung, zur Verfügung zu stellen!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WITRON Gruppe, Hamm
  2. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  3. Materna Information & Communications SE, Berlin, Dortmund, Dresden, Köln, Düsseldorf
  4. Industrial Application Software GmbH, Karlsruhe, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Series X für 490€)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de