1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › US-Luftwaffe: Laserabwehr von…

(anbau an Flugzeugen) Lasst Vögel regnen ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. (anbau an Flugzeugen) Lasst Vögel regnen ?

    Autor: XYoukaiX 06.05.19 - 09:17

    Wenn die dinger wirklich soweit sind an Flugzeugen installiert werden zu können wird dann jedes flugobjekt das sich nähert abgeschossen ?
    Gibts demnächst keine Vögel mehr in der Luft ^^V

  2. Re: (anbau an Flugzeugen) Lasst Vögel regnen ?

    Autor: M.P. 06.05.19 - 10:19

    Da sind wahrscheinlich die Flugzeuge selber eine größere Gefahr.
    Außerdem wird das Laserding nicht vollautomatisch auf jeden Körper schießen, der sich dem Flugzeug nähert. Die Schussfolge ist begrenzt - Da ist eine gewisse Bewertung, was das "richtige" Ziel ist notwendig ...
    Wenn jeder Vogel das Ding zum Abschuss provozieren kann, könnten es Täuschkörper auch...

  3. Re: (anbau an Flugzeugen) Lasst Vögel regnen ?

    Autor: Manto82 06.05.19 - 12:25

    Dann gibts Bratgans für Lau :)

    When you got me on my Nerven, I'll put you into the Gulli and do the Deckel druff so that you'll never come back to the Tageslicht.

  4. Re: (anbau an Flugzeugen) Lasst Vögel regnen ?

    Autor: FactCheck 06.05.19 - 12:30

    Ich nehme an das meinen Sie nicht ernst. Auch Sie wissen bestimmt keine Verteidigungssysteme sind 100% der Zeit online. Solche Abwehr heben die Flugzeuge natuerlich ab und sie schiessen erst wenn die ICBM in Reichweite kommen.

    Wenn ICBM auf die NATO abgefeuert werden dauert es sogar bis die in Westeuropa ankommen schon 10+ Minuten da sind die Flugzeuge schon auf mindestens 5000 Meter aber eher 10+ km und da gibt es hier bei uns in Europa und USA nicht viele Voegel mehr in der Hoehe.

    Ausserdem gibt es da oben auch nur noch wenig was einen LASER stoeren wuerde.

    Ich fliege schon relativ oft und ab 10.000 Meter ist 99% oberhalb der NATO schon klarer Sicht wo man alles abfangen kann und sicherlich kein Himmel voller Voegel :)

  5. Re: (anbau an Flugzeugen) Lasst Vögel regnen ?

    Autor: Fregin 06.05.19 - 12:49

    Hier gehts doch nicht um Marschflugkörper, sondern eher um kleine Raketen, die z.B. zur Flugabwehr eingesetzt werden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wildeboer Bauteile GmbH, Weener
  2. Leica Camera AG, Wetzlar
  3. BKK firmus, Region Osnabrück
  4. Majorel Berlin GmbH, Berlin (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
Laschet, Merz, Röttgen
Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
  2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


    Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
    Boeing 737 Max
    Neustart mit Hindernissen

    Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
    Ein Bericht von Friedrich List

    1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
    2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
    3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing