1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektro-SUV: Produktion des Mercedes…

"Verkehrswende" macht Individualverkehr zum Bonzen-Privileg

  1. Beitrag
  1. Thema

"Verkehrswende" macht Individualverkehr zum Bonzen-Privileg

Autor: MeinungsfreiheitIstNichtVerhandelbar 07.05.19 - 16:27

Welcher normale Bürger kann sich denn einen fahrbaren Untersatz für schlappe 71.000¤ leisten? Zumal die Karre ja noch nichtmal die Leistungsmerkmale eines normale Autos erfüllt. Will man mal in den Urlaub fahren kann man das Ding in der Garage lassen und sich nen Mietwagen nehmen (oder den Zweit-, Dritt- oder Viertwagen, den die Zielgruppe eines solchen Vehikels sowieso hat).
Also ich sehe vor allem den Einsatzzweck des Statussymbols um anderen Vertretern der grünen Oberschicht zu imponieren. Am besten noch überall Fahrverbote verhängen, dann kann das "gemeine Fußvolk" schön aus dem vollgestopften ÖPNV heraus die grünen Superschlitten bewundern!


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

"Verkehrswende" macht Individualverkehr zum Bonzen-Privileg

MeinungsfreiheitIstNichtVerhandelbar | 07.05.19 - 16:27
 

Re: "Verkehrswende" macht...

donadi | 07.05.19 - 17:15
 

Re: "Verkehrswende" macht...

Kay_Ahnung | 07.05.19 - 17:27
 

Re: "Verkehrswende" macht...

nasenweis | 07.05.19 - 18:47
 

Re: "Verkehrswende" macht...

Kay_Ahnung | 07.05.19 - 18:57
 

Re: "Verkehrswende" macht...

Pupnacke | 08.05.19 - 08:08
 

Re: "Verkehrswende" macht...

Wolffran | 07.05.19 - 19:16
 

Re: "Verkehrswende" macht...

Der Supporter | 08.05.19 - 07:19

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING Deutschland, Frankfurt
  2. Vitakraft pet care GmbH & Co. KG, Bremen
  3. STADT ERLANGEN, Erlangen
  4. Bundesrechnungshof, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,49€
  2. 59,99€
  3. 32,99€
  4. 77,97€ (Release 19.11.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de