1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Outer Wilds: Trotz Finanzierung durch…

@golem: clickbait vom feinsten

  1. Beitrag
  1. Thema

@golem: clickbait vom feinsten

Autor: jake 14.05.19 - 13:29

aus dem dramatischen anreisser ("steam versprochen - empörung gross") wird ein "konnte man damals davon aber noch ausgehen" und endet bei "derzeit planen wir...". mag sein, dass der ein oder andere enttäuscht sein dürfte, dass es nun doch (erst mal) nicht steam sein wird, aber auf der basis einer "planung" darf man sich wohl nicht darüber beschweren, wenn es letztendlich anders kommt. nebenbei dürften die meisten backer wohl kaum die games-plattform unterstützt haben, sondern vor allem den geplanten spielinhalt.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

@golem: clickbait vom feinsten

jake | 14.05.19 - 13:29
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

Moridin | 14.05.19 - 13:38
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

zwangsregistrie... | 14.05.19 - 17:58
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

MrAnderson | 14.05.19 - 20:29
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

dodageka | 14.05.19 - 23:03
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

NMN | 15.05.19 - 05:17
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

BlindSeer | 15.05.19 - 07:43
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

Sharkuu | 15.05.19 - 09:41
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

BlindSeer | 15.05.19 - 11:00
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

wo.ist.der... | 15.05.19 - 11:18
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

BlindSeer | 15.05.19 - 12:21
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

Sharkuu | 15.05.19 - 12:56
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

BlindSeer | 15.05.19 - 13:13
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

Lanski | 17.05.19 - 10:53
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

Anonymer Nutzer | 15.05.19 - 13:07
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

Lanski | 17.05.19 - 11:56
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

yumiko | 15.05.19 - 10:03
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

rldml | 15.05.19 - 10:13
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

mnementh | 15.05.19 - 11:03
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

anonym | 14.05.19 - 13:43
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

wo.ist.der... | 14.05.19 - 14:04
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

twothe | 14.05.19 - 14:13
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

gadthrawn | 14.05.19 - 14:19
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

anonym | 14.05.19 - 14:30
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

wo.ist.der... | 14.05.19 - 14:40
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

yumiko | 15.05.19 - 10:17
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

rldml | 15.05.19 - 10:23
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

mnementh | 15.05.19 - 11:01
 

Re: @golem: clickbait vom feinsten

mnementh | 14.05.19 - 18:12

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hochschule Ravensburg-Weingarten Technik I Wirtschaft I Sozialwesen, Weingarten
  2. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  3. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main, Dortmund
  4. SCHILLER Medizintechnik GmbH, Filderstadt, Großraum Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Trine 4: The Nightmare Prince für 11,99€, Dead Alliance für 3,99€, Road Rage für 2...
  2. 8,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi 4 im Homeoffice: In der Not frisst der Teufel Himbeeren
Raspberry Pi 4 im Homeoffice
In der Not frisst der Teufel Himbeeren

Der kleine Raspberry Pi 4 eignet sich mit Abstrichen als Homeoffice-Notlösung und ist eine klasse Einführung in die Linux-Welt.
Von Oliver Nickel

  1. Emulatoren Das neue Retropie läuft auf dem Raspberry Pi 4
  2. Homeoffice Raspberry Pi verkauft sich in der Coronakrise sehr gut
  3. Coronavirus Raspberry Pi wird zum Beatmungsgerät

Elektromobilität: Geladen wird am Freitag
Elektromobilität
Geladen wird am Freitag

Zwei deutsche Unternehmen schaffen mit ihrem Charging Radar Transparenz in der öffentlichen Ladeinfrastruktur. Für Golem.de haben sie einen Ländervergleich Deutschland - Niederlande aufgestellt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. V2G Beherrschen Teslas Elektroautos bidirektionales Laden?
  2. Elektromobilität Swobbee testet Akkuwechselstation für E-Scooter
  3. Elektromobilität Scania wird 75 Elektro-Lkw an Asko liefern

Luftfahrt: Erstflug für superelastische Tragflächen
Luftfahrt
Erstflug für superelastische Tragflächen

Zu leichte Tragflächen geraten schnell ins Flattern, was gefährlich werden kann. Deutsche Wissenschaftler verleihen dem Flugzeug neue Flügel.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Boeing 747 KLM und Qantas legen den Jumbo still
  2. US-Militär Logistiksystem der F-35 kostet 16 Milliarden US-Dollar mehr
  3. Breezer Aircraft Kleinflugzeuge bekommen Elektroantrieb