1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Matisse: AMDs 12-kerniger Ryzen 9…

Re: Das dämliche Gesicht

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Das dämliche Gesicht

Autor: FactCheck 27.05.19 - 23:31

Oh herrgott,

Ich vergleiche die Singlethreading Performance der AMD Topmodelle mit i9-9900k aus cpu Benchmark und bei 15% Leistungssteigerung von AMD ist Intel dann im Bench immer noch 10% schneller. Dann am Telefon wo ich schreibe erwische ich die 0 doppelt und keiner der den Typo erkennt sondern sofort über einem herfallen.

Natürlich nicht 100% sondern wie von anderen die es schon geschnallt haben 10%.

Wie dem auch sei, im Singlethreading holt AMD bestenfalls auf. In den Leaks wurde spekuliert AMD wird an Intel vorbeiziehen. Die Preise doppelt so hoch als in den leaks.

Ich wollte nur drauf hinweisen wie Unglaubwürdig die Leaks sind.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Das dämliche Gesicht

Normenn12596702 | 27.05.19 - 08:40
 

Re: Das dämliche Gesicht

FactCheck | 27.05.19 - 08:56
 

Re: Das dämliche Gesicht

Knarz | 27.05.19 - 09:04
 

Re: Das dämliche Gesicht

Kleba | 27.05.19 - 09:05
 

Re: Das dämliche Gesicht

Caretaker | 27.05.19 - 09:58
 

Re: Das dämliche Gesicht

renegade334 | 27.05.19 - 09:07
 

Re: Das dämliche Gesicht

forenuser | 27.05.19 - 09:30
 

Re: Das dämliche Gesicht

CruZer | 27.05.19 - 14:44
 

Re: Das dämliche Gesicht

Sharra | 27.05.19 - 09:28
 

Re: Das dämliche Gesicht

tommihommi1 | 27.05.19 - 09:54
 

Re: Das dämliche Gesicht

IceFoxX | 27.05.19 - 09:59
 

Re: Das dämliche Gesicht

Caretaker | 27.05.19 - 10:03
 

Re: Das dämliche Gesicht

Gucky | 27.05.19 - 10:12
 

Re: Das dämliche Gesicht

Mixermachine | 27.05.19 - 11:27
 

Re: Das dämliche Gesicht

IceFoxX | 27.05.19 - 11:47
 

Re: Das dämliche Gesicht

yumiko | 27.05.19 - 16:09
 

Re: Das dämliche Gesicht

floxiii | 27.05.19 - 21:13
 

Re: Das dämliche Gesicht

gadthrawn | 27.05.19 - 11:01
 

Re: Das dämliche Gesicht

Kacha | 27.05.19 - 12:31
 

Re: Das dämliche Gesicht

FactCheck | 27.05.19 - 23:21
 

Re: Das dämliche Gesicht

exxo | 27.05.19 - 09:59
 

Re: Das dämliche Gesicht

FactCheck | 27.05.19 - 23:21
 

Re: Das dämliche Gesicht

DjNorad | 27.05.19 - 14:03
 

Re: Das dämliche Gesicht

Rolf Schreiter | 27.05.19 - 09:18
 

Re: Das dämliche Gesicht

medium_quelle | 27.05.19 - 09:53
 

Re: Das dämliche Gesicht

tommihommi1 | 27.05.19 - 10:04
 

Re: Das dämliche Gesicht

Caretaker | 27.05.19 - 10:21
 

Re: Das dämliche Gesicht

Ach | 27.05.19 - 12:03
 

Re: Das dämliche Gesicht

CruZer | 27.05.19 - 14:50
 

Re: Das dämliche Gesicht

Quantium40 | 27.05.19 - 12:31
 

Re: Das dämliche Gesicht

dasfrd | 27.05.19 - 10:12
 

Re: Das dämliche Gesicht

medium_quelle | 27.05.19 - 13:51
 

Re: Das dämliche Gesicht

Randalmaker | 27.05.19 - 14:11
 

Re: Das dämliche Gesicht

Caretaker | 27.05.19 - 14:33
 

Re: Das dämliche Gesicht

Randalmaker | 27.05.19 - 15:16
 

Re: Das dämliche Gesicht

exxo | 27.05.19 - 16:30
 

Re: Das dämliche Gesicht

FactCheck | 27.05.19 - 23:31
 

Re: Das dämliche Gesicht

FactCheck | 27.05.19 - 23:35
 

Re: Das dämliche Gesicht

Third Life | 28.05.19 - 13:18

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Wiesbaden
  2. pro-beam GmbH & Co. KGaA, Gilching
  3. GOM GmbH, Braunschweig
  4. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 9,99€
  2. (-70%) 5,99€
  3. 4,32€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
Jobs
Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
Von Daniel Ziegener

  1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
  2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

Macbook Pro 16 Zoll im Test: Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn
Macbook Pro 16 Zoll im Test
Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn

Keine Butterfly-Tastatur mehr, eine physische Escape-Taste, dünnere Displayränder: Es scheint, als habe Apple beim Macbook Pro 16 doch auf das Feedback der Nutzer gehört und ist einen Schritt zurückgegangen. Golem.de hat sich angeschaut, ob sich die Änderungen auch lohnen.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Audioprobleme Knackgeräusche beim neuen Macbook Pro 16 Zoll
  2. iFixit Kleber und Nieten im neuen Macbook Pro 16 Zoll
  3. Macbook Pro Apple gibt fehlerhafte Butterfly-Tastatur auf

Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

  1. Mobile Betriebssysteme: Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3
    Mobile Betriebssysteme
    Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3

    Apple hat neue Betriebssystem-Updates für iPhones, iPads und den iPod touch vorgestellt. IOS 13.3 und iPad OS 13.3 enthalten Verbesserungen, Fehlerbehebungen und zusätzliche Sicherungseinstellungen für Kinder.

  2. Rechenzentren: 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
    Rechenzentren
    5G lässt Energiebedarf stark ansteigen

    Laut einer Studie im Auftrag von Eon heizt 5G die drohende globale Umweltkatastrophe weiter an. Schuld sind Edge Computing, Campusnetze, Industrie 4.0 und die Folgen für die Rechenzentren.

  3. Elektromobilität: EnBW testet Lademanagement in Tiefgaragen
    Elektromobilität
    EnBW testet Lademanagement in Tiefgaragen

    Welche Lastfälle treten in einer komplett elektrifizierten Tiefgarage auf? Die Bewohner einer Wohnanlage in Baden-Württemberg können dieses Zukunftsszenario mit 45 Elektroautos schon einmal testen.


  1. 22:13

  2. 18:45

  3. 18:07

  4. 17:40

  5. 16:51

  6. 16:15

  7. 16:01

  8. 15:33