Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apples iTunes-Aus: Windows…

Wird iTunes von der breiten Masse noch benutzt?

  1. Beitrag
  1. Thema

Wird iTunes von der breiten Masse noch benutzt?

Autor: ritzmann 04.06.19 - 09:02

Bin ehrlich gesagt ein wenig überrascht, dass überhaupt jemand iTunes nachtrauert. Dachte, scheinbar Irrtümlicherweise, dass iTunes von der breiten Masse seit längerem nicht mehr benutzt wird. Zumindest was die frühere Zwangsnutzung mit iOS-Geräten anbelangt.

- Kontakte/Kalender Sync: Kenne niemanden der das noch Manuell ohne Cloud macht
- Musik: Entweder Cloud (Spotify und co.) oder eigene NAS-Lösung
- Backup: Gar nicht oder Apple Cloud

Und für was braucht man iTunes sonst noch? Auf der anderen Seite ist mir natürlich bewusst, dass es immer Leute geben wird, die sich selbst nie umstellen. Aber eben, Minderheiten.

Twitter: @RitzmannMarkus


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Wird iTunes von der breiten Masse noch benutzt?

ritzmann | 04.06.19 - 09:02
 

Re: Wird iTunes von der breiten Masse...

Avocado | 04.06.19 - 09:23
 

Re: Wird iTunes von der breiten Masse...

TrollNo1 | 04.06.19 - 10:04
 

Re: Wird iTunes von der breiten Masse...

ritzmann | 04.06.19 - 10:06
 

Re: Wird iTunes von der breiten Masse...

TrollNo1 | 04.06.19 - 10:21
 

Re: Wird iTunes von der breiten Masse...

buuii | 04.06.19 - 11:03
 

Re: Wird iTunes von der breiten Masse...

TrollNo1 | 04.06.19 - 11:09
 

Re: Wird iTunes von der breiten Masse...

ichselbst | 04.06.19 - 12:11
 

Re: Wird iTunes von der breiten Masse...

TrollNo1 | 04.06.19 - 13:11
 

Re: Wird iTunes von der breiten Masse...

Lemo | 04.06.19 - 10:58
 

Re: Wird iTunes von der breiten Masse...

nightmar17 | 04.06.19 - 09:25
 

Re: Wird iTunes von der breiten Masse...

Eisklaue | 04.06.19 - 09:28
 

Re: Wird iTunes von der breiten Masse...

Megativ | 04.06.19 - 09:34
 

Re: Wird iTunes von der breiten Masse...

ritzmann | 04.06.19 - 09:36
 

Re: Wird iTunes von der breiten Masse...

ibsi | 04.06.19 - 14:18
 

Re: Wird iTunes von der breiten Masse...

jhonnydoe | 04.06.19 - 20:33
 

Re: Wird iTunes von der breiten Masse...

Richard Wahner | 05.06.19 - 19:04
 

Re: Wird iTunes von der breiten Masse...

Bluejanis | 06.06.19 - 01:29

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. PAUL HARTMANN AG, Heidenheim an der Brenz
  2. ViGEM GmbH, Karlsruhe
  3. Harro Höfliger Verpackungsmaschinen GmbH, Allmersbach
  4. Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Benq 28 Zoll 4K UHD für 219,00€, AOC 27 Zoll Curved für 199,00€, Acer Predator 32 Zoll...
  2. 119,90€ (Bestpreis!)
  3. 89,90€ (Bestpreis!)
  4. 449,90€ (Release am 26. August)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  2. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  3. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  2. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  3. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

  1. Telekom: 30 Millionen Haushalte mit Vectoring und FTTH erreicht
    Telekom
    30 Millionen Haushalte mit Vectoring und FTTH erreicht

    30 Millionen Haushalte können von der Telekom schnelles Internet bekommen. 1,1 Millionen davon sind für den Anschluss an das Glasfaser-Netz der Telekom vorbereitet.

  2. Google: Android Q heißt einfach Android 10
    Google
    Android Q heißt einfach Android 10

    Schluss mit den Süßigkeiten: Google bricht mit der zehn Jahre alten Tradition, seine Android-Versionen nach Naschwaren zu benennen. Aus Android Q wird dementsprechend einfach Android 10, dessen finaler Release in den kommenden Wochen erscheinen soll.

  3. Keine Gigafactory: Tesla will offenbar Autos in Niedersachsen bauen
    Keine Gigafactory
    Tesla will offenbar Autos in Niedersachsen bauen

    Der Elektroautohersteller Tesla erwägt den Bau einer Fabrik in Niedersachsen. Eine Giga-Fabrik für Akkuzellen und Batterien ist allerdings nicht geplant.


  1. 17:32

  2. 17:10

  3. 16:32

  4. 15:47

  5. 15:23

  6. 14:39

  7. 14:12

  8. 13:45