1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektromobilität: Wohin mit den…

Gebrauchte Akkus verkaufen, das wird nix. Aber Landstromversorgung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gebrauchte Akkus verkaufen, das wird nix. Aber Landstromversorgung

    Autor: norbertgriese 05.06.19 - 12:32

    Und Einbau in Lade-Säulen.
    Landstromversorgung gibt's z.B. In Hamburg und vielen Häfen der USA (die USA ist ohnehin viel weiter betreffs Schiffsabgasen als D).
    Ein ! Kreuzfahrtschiff gibt's, was in Hamburg angeschlossen werden kann. Dies Jahr legt es 20x an in HH. Aber meist klappt das nicht, weil das nur zu Schwachlastzeiten lohnt. Wenn der Strom grad teuer ist, mag den niemand nutzen (HH und Schiffsbetreiber). Hat also keinen Wert, mehr Schiffe auf Landstrom umzurüsten.
    (Kreuzfahrtschiff bis 1000 MW und Liegezeit ca. 1Tag max.)
    VW baut in den USA für mehrere Milliarden Dollar Lade Säulen auf und verdient diese mit LiIon Speichern, um keinen teuren Strom kaufen zu müssen (laden des Zwischenakkus nur in Schwachlastzeiten).

    Norbert

  2. Re: Gebrauchte Akkus verkaufen, das wird nix. Aber Landstromversorgung

    Autor: E-Mover 05.06.19 - 14:26

    norbertgriese schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und Einbau in Lade-Säulen.
    > Landstromversorgung gibt's z.B. In Hamburg und vielen Häfen der USA (die
    > USA ist ohnehin viel weiter betreffs Schiffsabgasen als D).
    > Ein ! Kreuzfahrtschiff gibt's, was in Hamburg angeschlossen werden kann.
    > Dies Jahr legt es 20x an in HH. Aber meist klappt das nicht, weil das nur
    > zu Schwachlastzeiten lohnt. Wenn der Strom grad teuer ist, mag den niemand
    > nutzen (HH und Schiffsbetreiber). Hat also keinen Wert, mehr Schiffe auf
    > Landstrom umzurüsten.
    > (Kreuzfahrtschiff bis 1000 MW und Liegezeit ca. 1Tag max.)
    > VW baut in den USA für mehrere Milliarden Dollar Lade Säulen auf und
    > verdient diese mit LiIon Speichern, um keinen teuren Strom kaufen zu müssen
    > (laden des Zwischenakkus nur in Schwachlastzeiten).
    >
    > Norbert

    ...und kaufen die Akkus vom bösen Elon :-) :-) :-)

  3. Re: Gebrauchte Akkus verkaufen, das wird nix. Aber Landstromversorgung

    Autor: M.P. 05.06.19 - 15:55

    norbertgriese schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > (Kreuzfahrtschiff bis 1000 MW und Liegezeit ca. 1Tag max.)

    Was machen die denn mit dieser Leistung?

    Der Hauptantrieb der Costa Concordia hatte 2 x 21 MW ....
    Die Gesamt-Generatorleistung betrug 75 MW ....

    Das heißt, dass die Costa Concordia maximal bei ausgeschaltetem Hauptantrieb 33 MW brauchen dürfte ...

    Oder meinst Du 1000 MWh?
    Bei 33 MW Leistungsaufnahme braucht man dafür aber auch 30 Stunden Liegezeit .... und wenn alle Passagiere auf Land-Ausflügen sind sollte das Schiff einen deutlich geringeren Energiebedarf haben ...


    Nachtrag: Bei dem Kreuzfahrtschiff mit Anschlussmöglichkeit an den Stromanschluss handelt es sich wohl um die AIDASol - hier deren Daten...
    Maschinenleistung 25 MW, Generatorleistung 36 MW
    Da sind bei ausgeschaltetem Antrieb auch nur maximal 11 MW Leistungsaufnahme zu erwarten ...



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 05.06.19 16:02 durch M.P..

  4. Re: Gebrauchte Akkus verkaufen, das wird nix. Aber Landstromversorgung

    Autor: norbertgriese 05.06.19 - 16:36

    (5.000–12.000 kW) sagt Wikipedia "Landanschluss". wieder ein Einheitenfehler, sorry.

    norbert

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ARNOLD IT Systems GmbH & Co. KG, Freiburg
  2. über POLZIN GmbH Personalberatung, Backnang
  3. Deutsches Institut für Bautechnik, Berlin
  4. Drägerwerk AG & Co. KGaA, Lübeck

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,29€
  2. 17,99€
  3. 16,99€
  4. 12,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    Zwischenzertifikate: Zertifikatswechsel bei Let's Encrypt steht an
    Zwischenzertifikate
    Zertifikatswechsel bei Let's Encrypt steht an

    Bisher war das Let's-Encrypt-Zwischenzertifikat von Identrust signiert. Das wird sich bald ändern.
    Von Hanno Böck

    1. CAA-Fehler Let's-Encrypt-Zertifikate werden nicht sofort zurückgezogen
    2. TLS Let's Encrypt muss drei Millionen Zertifikate zurückziehen
    3. Zertifizierung Let's Encrypt validiert Domains mehrfach

    Playstation 5: Sony macht das Rennen
    Playstation 5
    Sony macht das Rennen

    Die Playstation 5 liegt preislich zwischen Xbox Series S und Xbox Series X. So schlägt Sony zwei Microsoft-Konsolen mit einer eigenen.
    Ein IMHO von Marc Sauter

    1. Sony Weitere Playstation 5 für Vorbesteller angekündigt
    2. Spielekonsole Playstation 5 ist nicht zu älteren Spielen kompatibel
    3. Hogwarts Legacy Potter-Solo-RPG und Final Fantasy 16 angekündigt