1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Limit: Vodafone-Chef stellt 5G…

hat er schon recht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. hat er schon recht

    Autor: wasAuchImmerDuMichAuch 06.06.19 - 10:26

    ...man ändert nicht einfach die Rahmenbedingungen während der Auktion. Oder steht das irgendwo so das das überhaupt möglich ist und falls ja wieso steht das da und wieso hat sich da vorher keiner drüber beschwert sas sich die Behörde dieses recht einräumt?

    Allerdings versteh ich auch nicht ganz wieso eine lang laufende Auktionen ein problem sein sollte.

  2. Re: hat er schon recht

    Autor: DjNorad 06.06.19 - 10:29

    wasAuchImmerDuMichAuch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Allerdings versteh ich auch nicht ganz wieso eine lang laufende Auktionen
    > ein problem sein sollte.


    klar.... lass uns doch noch 3 jahre weiter versteigern, damit der netzausbau nie starten kann....

  3. Re: hat er schon recht

    Autor: Trockenobst 06.06.19 - 12:55

    wasAuchImmerDuMichAuch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Allerdings versteh ich auch nicht ganz wieso eine lang laufende Auktionen
    > ein problem sein sollte.

    Die Frage ist, wie lange die Neulinge gewisse Finanzzusagen halten können.
    1und1 und Vodaphone stemmen das eher nicht aus eigener Kraft, sondern durch fremde Investoren.
    Wenn das jetzt noch zwei Monate so weiter geht könnte man vermuten das hier die großen Konzerne auf Zeit spielen und versuchen werden "hintenrum" den Finanziers klar zu machen dass es hier keinen Schinken fürs Brot gibt und man lieber das Geld woanders investieren soll.

    Schließlich ist das Geld gebunden, liegt herum aber es gibt keine wirkliche Entscheidung. Das ist der Punkt. Wenn ich investiere, will ich das schnell Ergebnisse kommen nicht lange rumsitzen und auf Entscheidungen warten, die ich nicht beeinflussen kann.

  4. Re: hat er schon recht

    Autor: wasAuchImmerDuMichAuch 08.06.19 - 10:19

    DjNorad schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wasAuchImmerDuMichAuch schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Allerdings versteh ich auch nicht ganz wieso eine lang laufende
    > Auktionen
    > > ein problem sein sollte.
    >
    > klar.... lass uns doch noch 3 jahre weiter versteigern, damit der
    > netzausbau nie starten kann....
    Einmal kurz nachdenken ob 3 jahre realistisch sind. Danke.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software-Anwendungssuport/IT Helpdesk (m/w/d)
    HOHENFRIED e.V., Bayerisch Gmain
  2. Junior Content Operator (m/w/d)
    HV Fernsehbetriebs GmbH, Landshut
  3. SAP Anwendungsbetreuer/SAP Consultant (m/w/d)
    Vivawest Wohnen GmbH, Gelsenkirchen
  4. (Senior) JavaScript-Entwickler (m/w/d)
    Sparkassen-Finanzportal GmbH, Düsseldorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 569,99€
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sysadmin Day 2021: Immer mit dem Ohr an der Festplatte
Sysadmin Day 2021
Immer mit dem Ohr an der Festplatte

Zum Sysadmin Day ein Blick auf einen Beruf, den ich fast zehn Jahre ausübte und immer wieder merkte: Ohne ausgeprägte Flexibilität ist er kaum zu bewältigen.
Ein Erfahrungsbericht von Jörg Thoma


    40 Jahre Chaos Computer Club: Herz, Seele und Stimme der Nerds
    40 Jahre Chaos Computer Club
    Herz, Seele und Stimme der Nerds

    Nicht einfach die x-te CCC-Doku, sondern mehr: Heute startet "Alles ist eins. Außer der 0." im Kino. Im Zentrum steht Mitgründer Wau Holland.
    Eine Rezension von Daniel Pook

    1. Coronapandemie CCC warnt vor Gefahren durch Impfnachweise
    2. Wochenrückblick Durch die Hintertür
    3. Chaos Computer Club Was eine Smoking Gun von Huawei anrichten könnte

    VW ID.4 im Test: Schön brav
    VW ID.4 im Test
    Schön brav

    Eine Rakete ist der ID.4 nicht. Dafür bietet das neue E-Auto von VW viel Platz, hält Spur und Geschwindigkeit - und einmal geht es sogar sportlich in die Kurve.
    Ein Test von Werner Pluta

    1. Höhere Ladeleistung Volkswagen macht den ID.3 teurer
    2. ID.X VW baut elektrischen Golf-GTI-Nachfolger - als Konzept
    3. Elektroauto VWs Performance-Modell ID.4 GTX ist bestellbar