Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kostenloses Online-Tool verwaltet Handy…

contacts2spam :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. contacts2spam :-)

    Autor: Goulem 16.08.06 - 12:32

    Einfacher können die Spammer nicht an Kontaktdaten kommen.

    Das fällt mir noch ein, meine Kontaktdatenbank für alle Spammer sichtbar ins Internet zu stellen.

    Oder glaubt wirklich jemand, das sowas kostenlos ohne Zusatznutzen angeboten wird?

  2. Re: contacts2spam :-)

    Autor: ZYB Communication 16.08.06 - 13:24

    Goulem schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Einfacher können die Spammer nicht an Kontaktdaten
    > kommen.
    >
    > Das fällt mir noch ein, meine Kontaktdatenbank für
    > alle Spammer sichtbar ins Internet zu stellen.
    >
    > Oder glaubt wirklich jemand, das sowas kostenlos
    > ohne Zusatznutzen angeboten wird?

    Dear potential users,

    Sorry for not replying in German - being Danish we do understand but the ability to write is somewhat limited. Sorry.

    It's great to see that our product can spur a lot of comments. However, we feel obliged to react to any allegations that our intentions are malicious and/or security at a low level.

    We will never give away any uploaded information to any third-party and we will not use the information to contact anyone except users that have accepted to receive newsletters. We operate on a very secure platform and have invested significant amounts in security measures.

    Both we and our investors believe that it is possible to offer such a product for free and still make money out of it. The basic product that you see currently will be free forever. Shortly we will offer some other features that some of your might find interesting and therefore willing to pay for - that's how we will get money out of this. Such service will for example include Outlook integration, SMS-notifications on events, search directly in yellow-pages and add to contact list etc.

    We urge you to have full confidence in us. Any concerns can be raised at support@zyb.com or feedback@zyb.com. Any journalist is more than welcome to contact us at press@zyb.com and will then be able to retrieve contact details of our CEO or anyone else from our team.

    ZYB Communication

  3. Re: contacts2spam :-)

    Autor: Obi Wan 16.08.06 - 13:40

    ZYB Communication schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Goulem schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Einfacher können die Spammer nicht an
    > Kontaktdaten
    > kommen.
    >
    > Das fällt mir
    > noch ein, meine Kontaktdatenbank für
    > alle
    > Spammer sichtbar ins Internet zu stellen.
    >
    > Oder glaubt wirklich jemand, das sowas
    > kostenlos
    > ohne Zusatznutzen angeboten wird?
    >
    > Dear potential users,
    >
    > Sorry for not replying in German - being Danish we
    > do understand but the ability to write is somewhat
    > limited. Sorry.
    >
    > It's great to see that our product can spur a lot
    > of comments. However, we feel obliged to react to
    > any allegations that our intentions are malicious
    > and/or security at a low level.
    >
    > We will never give away any uploaded information
    > to any third-party and we will not use the
    > information to contact anyone except users that
    > have accepted to receive newsletters. We operate
    > on a very secure platform and have invested
    > significant amounts in security measures.
    >
    > Both we and our investors believe that it is
    > possible to offer such a product for free and
    > still make money out of it. The basic product that
    > you see currently will be free forever. Shortly we
    > will offer some other features that some of your
    > might find interesting and therefore willing to
    > pay for - that's how we will get money out of
    > this. Such service will for example include
    > Outlook integration, SMS-notifications on events,
    > search directly in yellow-pages and add to contact
    > list etc.
    >
    > We urge you to have full confidence in us. Any
    > concerns can be raised at
    > support@
    > 22;yb.com or
    > feedback@
    > zyb.com. Any
    > journalist is more than welcome to contact us at
    > press@zy
    > 8;.com and will then be able to
    > retrieve contact details of our CEO or anyone else
    > from our team.
    >
    > ZYB Communication
    >


    anscheinend hat dieser ZYB-typ deinen thread "contact2spam" nicht so toll gefunden... aber verstanden hat er ihn :D :P
    na dann frohes schaffen wenn ihr eure kontakte und daten da unbedingt reinhauen wollt... mir wayne ;) aber ich denke die mehrheit ist vernünftig und lässt die finger davon :)
    grüße
    Obi Wan

    und auch in english für unsere ZYB freunde :P

    best wishes
    Obi Wan

  4. Re: contacts2spam :-)

    Autor: a.ehrenforth 16.08.06 - 22:54


    >
    > Dear potential users,
    >
    > Sorry for not replying in German - being Danish we
    > do understand but the ability to write is somewhat
    > limited. Sorry.
    >
    > It's great to see that our product can spur a lot
    > of comments. However, we feel obliged to react to
    > any allegations that our intentions are malicious
    > and/or security at a low level.
    >
    > We will never give away any uploaded information
    > to any third-party and we will not use the
    > information to contact anyone except users that
    > have accepted to receive newsletters. We operate
    > on a very secure platform and have invested
    > significant amounts in security measures.

    Dann programmiert das System so, daß die Daten nur verschlüsselt auf eurem Server landen, und nur durch ein Password des Users wieder in lesbare Zeichen verwandelt werden.

    Gruß
    Andi




  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. telent GmbH, Backnang
  2. telent GmbH, Oberhausen, Reutlingen
  3. Etengo (Deutschland) AG, Mannheim
  4. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,19€
  2. 3,99€
  3. (-78%) 12,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
Sonos Move im Test
Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Multiroom-Lautsprecher Sonos-App spielt keine lokalen Inhalte mehr vom iPhone ab
  2. Smarter Lautsprecher Erster Sonos-Lautsprecher mit Akku und Bluetooth
  3. Soundbars Audiohersteller Teufel investiert in eigene Ladenkette

Hue Sync: Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar
Hue Sync
Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar

Mit Hue Sync können Philips-Hue-Nutzer ihre Lampen passend zu Filmen oder Musik aufleuchten lassen - bisher aber nur recht umständlich über einen PC. Die neue Play HDMI Sync Box ist ein Splitter mit eingebautem Hue-Sync-Controller, an den einfach Konsolen oder Blu-ray-Player angeschlossen werden können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Signify Kleiner Schalter und Steckdose für Philips Hue
  2. Smart Home Philips-Hue-Leuchtmittel mit Bluetooth
  3. Smart Home Philips Hue mit Außenbewegungsmelder und neuen Außenlampen

Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

  1. FRK: Glasfaserausbau fehlt es nicht am Geld
    FRK
    Glasfaserausbau fehlt es nicht am Geld

    Ein führender FDP-Vertreter ist gegen mehr staatliche Programme für den Breitbandausbau. Doch wenn es sie gibt, sollten nicht nur die großen Netzbetreiber profitieren.

  2. Brexit: Autohersteller warnen vor ungeregeltem EU-Ausstieg
    Brexit
    Autohersteller warnen vor ungeregeltem EU-Ausstieg

    Der britische Premierminister Boris Johnson will Großbritannien am 31. Oktober aus der Europäischen Union führen, auch ohne ein Abkommen. Die Automobilbranche befürchtet bei einem ungeregelten Brexit schwere Einbußen.

  3. Innenministerium: Bundesregierung baut Sicherheitsapparat aus
    Innenministerium
    Bundesregierung baut Sicherheitsapparat aus

    Mehr Stellen und mehr Geld: Das Bundesinnenministerium weitet den Sicherheitsapparat immer weiter aus. Seit 2013 wurden mehrere Tausend neue Stellen geschaffen - die Geheimdienste sind darin noch nicht einmal enthalten.


  1. 18:41

  2. 17:29

  3. 17:15

  4. 16:01

  5. 15:35

  6. 15:17

  7. 15:10

  8. 14:52